Veröffentlicht am 54 Gedenkkerzen

Leo Kriechbaum

54 Erinnerungen zu “Leo Kriechbaum

  1. Liebe Frau Kriechbaum, lieber Gernot, liebe Larissa, lieber Simon, ich fühle mit euch. Es ist ein großer Verlust einen geliebten Menschen losslassen zu müssen, doch er wird immer in euch weiterleben.

    Ich wünsche euch viel Kraft für die nächste Zeit.

    Ruhe in Frieden lieber Leo.

    In tiefer Trauer

    Daniela Weingartner (Wronna)
    Sandra Scherl, Thomas Scherl und Bernhard Weingartner

  2. Aufrichtige Anteilnahme zu eurem schweren Verlust entbietet Manfred Heitzinger!

  3. Wir enbieten der gesamten Trauerfamilie, besonders dir lieber Gernot,
    unser aufrichitges Beileid.
    Familie Adolf und Margit Dohnalek

  4. Aufrichtige Anteilnahme!

  5. Aufrichtige Anteilnahme

    Silvia Radner

  6. In dankbarem Gedenken an Leo Kriechbaum, er war verlässlicher Mitarbeiter im Bauhof der Marktgemeinde Lambach.
    Aufrichtiges Beileid den Trauerfamilien.
    Friedrich ILK

  7. Liebe Trauerfamilie!

    Mit großer Trauer mussten wir die Nachricht vom Ableben unseres Leo Kriechbaum zur Kenntnis nehmen. Nach einem langen und erfülltem Leben wurde Leo von dieser Welt abberufen. Wir trauen um ihn und müssen und werden unsere Wege weitergehen. Wir werden ihn als unser Mitglied und aufrechten Gesinnungsfreund sehr vermissen, aber niemals vergessen, denn das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht nicht auf irgendeinem Platz, sondern im Herzen seiner Mitmenschen. Ruhe in Frieden, lieber Leo!
    SPÖ Lambach

  8. Hochgeschätzte und aufrichtige Trauerfanilie
    Nach einem arbeitsreichen und sehr hilfsbereitetm Arbeitsleben sowie einer gedultig ertragenen Krankheid ist LEO von uns gegangen.
    Wete Trauernde dazu möchte ich meine aufrichtige Anteilnahme übernmitteln.
    Werte L E O lebe wohl in Deiner neuen Welt.

  9. In aufrichtiger Anteilnahme von Hannelore und Hubert Krickl

  10. Aufrichtige Anteilnahme !

  11. Je schöner und voller die Erinnerung,
    desto schwerer die Trennung.
    Aber die Dankbarkeit verwandelt
    die Erinnerung in eine stille Freude.
    Man trägt das vergangene Schöne wie
    einkostbares Geschenk in sich.

    Unsere tief empfundene Anteilnahme

    Petra und Günter Marischka

  12. Aufrichtige Anteilnahme

  13. meine aufrichtige Anteilnahme

  14. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Barbara und Helmut Puchinger

  15. „Der Tod kann uns von Menschen trennen,
    die zu uns gehörten.
    Aber er kann uns nicht nehmen,
    was uns mit ihnen verbindet.“

    Geschätzte Trauerfamilien!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet der Pensionistenverband Lambach, Edt und Neukirchen bei Lambach

    Danke Leo für Deine langjährige Treue zu unserer Gemeinschaft

  16. Inniges Gedenken

    Franz und Christine Grausgruber

  17. Aufrichtige Anteilnahme

  18. Herzliche Anteilnahme.

  19. Aufrichtige Anteilnahme am Tod deines Gatten entbietet Waldl Regina geb. Prem ( ehem. Arbeitskollegin) aus Roitham am Traunfall.

  20. Aufrichtige Anteilnahme
    entbietet
    Christine Oberndorfer

  21. Aufrichtige Anteilnahme!

  22. Lieber Leo, ein Licht für deine letzte Reise.
    Aufrichtige Anteilnahme!
    Hans und Brigitte

  23. Aufrichtige Anteilnahme
    Helmut und Ricki Tomaschko.

  24. Aufrichtige Anteilnahme am Tod des Gatten entbieten

    Franz u. Grete Waldl

  25. Der Tod kann uns einen lieben Menschen nehmen- aber nicht die Liebe und Erinnerung an ihn!
    In herzlicher Anteilnahme.
    Maria

  26. Aufrichtige Anteilnahme
    Lore und Alois

  27. Aufrichtige Anteilnahme!

  28. Aufrichtige Anteilnahme
    Hans Peter Wuschko

  29. Aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Christmann

  30. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Herwig Hattinger

  31. Geschätzte Trauerfamilie,
    liebe Frau Hermi, lieber Gernot!

    Es waren heuer wohl besonders traurige Weihnachtsfeiertage, weil euch das Christkind ein Familienmitglied, einen geliebten Menschen, zu einem Zeitpunkt genommen hat, wo man üblicher Weise mit der gesamten Familie fröhlich feiern und nicht um ein Familienmitglied trauern möchte.
    Ein langes, gemeinsames, arbeitsreiches und erfülltes Leben von Leo Kriechbaum ging für euch unerwartet zu Ende und es heißt für immer Abschied nehmen. Wir wünschen euch für die Zeit des Abschiednehmens, der Trauer viel Kraft.
    Wir konnten Leo als umgänglichen, fleißigen und umsichtigen Menschen kennen lernen und werden mit seinem Namen viele gute Erinnerungen verbinden.

    In herzlicher und aufrichtiger Anteilnahme
    Karl und Gerti Kohlberger

  32. Aufrichtige Anteilnahme und ein Licht für Ihre letzte Reise.

  33. Aufrichtige Anteilnahme

    Helga und Alfred Czerwinski

  34. In aufrichtiger Anteilnahme

  35. Wir entbieten unsere herzliche Anteilnahme!
    Erwin und Margarethe Huber

  36. Herzliches Beileid Ruhe in Frieden..,.

  37. Aufrichtige Anteilnahme!

  38. Herzliche Anteilnahme und tiefes Mitgefühl entbieten
    Gudrun und Matthäus Hofer

  39. In aufrichtiger Anteilnahme!

  40. Aufrichtig Anteilnahme
    Das ewige Licht Leute im.

  41. Aufrichtige Anteilnahme

  42. Aufrichtiger Anteilnahme

  43. Aufrichtige Anteilnahme

    Max und Maria Aichinger

  44. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten Ihnen
    die Mitarbeiter der Vital Apotheke

  45. Aufrichtige Anteilnahme

  46. Aufrichtige Anteilnahme

  47. Aufrichtige Anteilnahme

  48. Geschätzte Frau Kriechbaum,
    lieber Bernd, lieber Gernot!
    Ein lieber, netter und immer fleißiger Kollege hat nach einem langen und arbeitsamen Leben seine Augen für immer geschlossen.
    Lieber Leo, ich werde dich immer in lieber Erinnerung behalten.
    Ein helles Licht leuchte dir auf deiner letzten Reise.

  49. ln aufrichtiger Anteilnahme
    Arnold & Elisabeth Mayer

  50. Begrenzt ist das Leben,
    doch unendlich ist die Erinnerung.

    Liebe Hermi und Familie
    Unsere herzlichste Anteilnahme

    Viele liebe Erinnerungen verbinden mich mit dir,
    lieber Leo, ein Licht auf deinen letzten Weg.
    Ruhe in Frieden!

  51. Aufrichtige Anteilnahme

  52. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Christian Popp

  53. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Ing. Johannes Moser

  54. „Es gibt so viele Momente,
    in denen wir an dich denken.
    So viele Stunden, in denen
    wir von dir erzählen. So viele Augenblicke,
    in denen wir dich vermissen.“

    Liebe Frau Kriechbaum, lieber Bernd, lieber Gernot, liebe Trauerfamilie!
    Nach einem langen, erfüllten und arbeitsreichen Leben hat euer liebe Ehemann, Papa, Schwiegerpapa, Opa und Bruder seine Augen für immer geschlossen. Er konnte sein hohes Lebensalter in geistiger Gesundheit und selbstbestimmt leben. Erst in den letzten Jahren ließ seine Mobilität nach. Einen Tag vor dem Hl. Abend hat er sich in das ewige Leben aufgemacht. Es ist nie der richtige Zeitpunkt, um einen lieben Menschen zu verlieren, aber vielleicht trösten euch neben den schönen Erinnerungen auch die Gewissheit, dass er nun im Himmel als Schutzengel über euch wacht.
    Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit des Abschieds.

    In lieber Erinnerung

    Familie Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.