Veröffentlicht am 73 Gedenkkerzen

Maria Fellinger

73 Erinnerungen zu “Maria Fellinger

  1. Unser herzliches Beileid für die Familie.
    Es ist traurig wenn besonders nahestehende Menschen nicht mehr da sind.
    Wir sind in Gedanken bei Euch .

  2. Liebe Reisingerfamilie!
    Unser aufrichtiges Beileid
    viel Kraft und Zuversicht !

  3. Unser aufrichtiges Beileid

  4. Mein AUFRICHTIGES BEILEID

  5. Unser aufrichtiges Beileid

    Christine u. Gerhard Baumgartner

  6. Mein aufrichtiges Beileid der ganzen Familie.

  7. Unser aufrichtiges Beileid

  8. Herzliches Beileid

  9. Aufrichtige Anteilnahme

  10. Unsere aufrichtige Anteilnahme!

  11. Liebe Reisinger-Familie!
    Aufrichtige Anteilnahme zum schmerzlichen Verlust. Ich denke gerne an die nachbarschaftlichen Kontakte in meiner Kindheit und Jugend zurück..
    Andrea Voraberger

  12. Aufrichtige Anteilnahme!

  13. Unser aufrichtiges Beileid Adolf und Christine Kurz

  14. Aufrichtige Anteilnahme.

  15. Herzliches Beileid

  16. In herzlicher Anteilnahme

  17. Als Gott sah, dass der Weg zu weit, der Hügel zu steil und der Atem zu schwer wurde, legte er den Arm um sie und sagte:”Komm heim!”

    Unsere aufrichtige Anteilnahme.

  18. Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme

    Kathrin, Walter mit Familie

  19. Unser aufrichtiges Beileid

    Heinrich und Hilde Berger

  20. Lieber Hans und Kinder!

    Unsere Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang, deiner Gattin und eurer Mama und meiner lieben und geschätzten Tante Mitzi, senden wir euch.

    Wir sind in Gedanken bei euch

  21. In aufrichtiger Anteilnahme

  22. Liebe Trauerfamilie!
    Lieber Hannes!

    Unser aufrichtiges Beileid!

    Martina & Wolfgang aus Fischlham

  23. Unser aufrichtiges Beileid

  24. Aufrichtige Anteilnahme

  25. Liebe Martina, liebe Trauerfamilie!

    Herzliches Beileid.

    Die Liebe zur Mutter bleibt für die Ewigkeit, begrenzt auf Erden ist unsere Zeit.

  26. Unser aufrichtiges Beileid

  27. Aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie, sowie viel Kraft und Trost aus den Erinnerungen.
    Der Verstorbenen ein helles Licht für die Reise in das Paradies.
    Ruhe in Frieden!

    Margit und Günther

  28. Der Herr ist mein Hirte,
    nichts wird mir fehlen.

    Er lässt mich lagern auf grünen Auen
    und führt mich zum Ruheplatz am Wasser.

    Er stillt mein Verlangen;
    er leitet mich auf rechten Pfaden, treu seinem Namen.

    Muss ich auch wandern in finsterer Schlucht,
    ich fürchte kein Unheil;

    denn du bist bei mir,
    dein Stock und dein Stab geben mir Zuversicht.

    Liebe Godn – Ruhe in Frieden!

    Herzliches Beileid allen Angehörigen.

    Ulli, Hans, Rainer und Gregor

  29. Herzliches Beileid!

  30. In aufrichtiger Anteilnahme

  31. Unser aufrichtiges Beileid

  32. Aufrichtige Anteilnahme, Ruhe in Frieden Liebe Maria!
    Fam. Wimmer Marianne

  33. Mein aufrichtiges Beileid!

    Sepp Mallinger, Mernbach

  34. Aufrichtige Anteilnahme 🕯️

    Claudia Böck

  35. Herzliches Beileid

    von Familie Walter Buder

  36. Erinnerungen sind kleine Sterne,
    die trösten in das Dunkel
    unserer Trauer leuchten.

    Aufrichtige Anteilnahme!

  37. Ein Licht für deine letzte Reise!

  38. Unser herzliches Beileid allen Angehörigen!

    Ein Licht für deine letzte Reise

  39. Wenn ein Mensch stirbt, dann ist das so,
    als verschwände ein Schiff hinter dem Horizont.
    Es ist immer noch da, wir sehen es nur nicht mehr.

    Unser aufrichtiges Mitgefühl !

    Ich habe meine Mama auch vor einigen Monaten verloren und wünsche euch
    allen viel Kraft für die nächste Zeit.
    Alles Liebe Barbara

  40. Menschenleben sind wie Blätter, die lautlos fallen.
    Man kann sie nicht aufhalten auf ihrem Weg.
    All unsere Liebe vermag sie nicht zu halten.

    Aufrichtige Anteilnahme !
    Seniorenbund Bachmanning

  41. Liebe Trauerfamilien!

    Eine Mutter liebt ohne viel Worte und hilft ohne viel Worte,
    Eine Mutter versteht ohne viel Worte und geht ohne viel Worte,
    Eine Mutter hinterlässt eine Leere die in Worten niemand ausdrücken vermag.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten

  42. Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Rudi u. Helga Fattinger

  43. In aufrichtiger Anteilnahme!

  44. Ein Engel kam und sprach,
    „Du sollst nicht länger leiden,
    lass einfach los und lass dich treiben.
    Ich breite meine Flügel aus
    gemeinsam fliegen wir nach Haus „

    Mögen euch die schönen Erinnerungen
    viel Kraft und Trost spenden.

    Unser herzliches Beileid
    Gerhard und Reinhilde Zauner

  45. Aufrichtige Anteilnahme

  46. Mein herzliches Beileid

  47. Unser aufrichtiges Beileid

    Erich u. Maria Spöcker

  48. Unsere aufrichtige Anteilnahme

  49. Unser tiefes Mitgefühl der ganzen Familie!

  50. AUFRICHTIGE ANTEILNAHME

  51. Unser herzliches Beileid

  52. In aufrichtiger Anteilnahme!

  53. Unsere aufrichtige Anteilnahme

  54. Unser herzliches Beileid

    Hermann u. Sissy Haberfellner

  55. Herzliches Beileid
    Pointner Markus und Doris

  56. Unser herzliches Beileid

  57. Aufrichtiges Beileid

  58. Unser aufrichtiges Beileid

    Herbert und Christine Kiener

  59. Herzliches Beileid und aufrichtige Anteilnahme der ganzen Trauerfamilie entbieten Alois Wiesbauer sen. & jun. sowie Hubert und Monika Schachner.

  60. Unser aufrichtiges Beileid
    Fam. Franz und Erika Humer

  61. Unser aufrichtiges Mitgefühl

  62. Aufrichtige Anteilnahme

  63. Mein Beileid

  64. Unser aufrichtiges Beileid

  65. Mein Aufrichtiges Beileid.

  66. Unser aufrichtiges Beilied

    Fam. Martin Wiesinger

  67. Unser aufrichtiges Beileid
    Familie Loizenbauer

  68. Unser aufrichtiges Beileid

  69. Herzliches Beileid viel Kraft und Zuversicht in dieser schwierigen Zeit wünschen euch von ganzen Herzen
    Fam Alfred Hofwimmer

  70. Unser herzliches Beileid

  71. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister DI Karl Kaser

  72. In herzlicher Anteilnahme
    Pfarrer P. Elija Oberndorfer OSB

  73. „Du siehst den Garten nicht mehr grünen.
    Du siehst die Blumen nicht mehr blühen.
    Hast stets geschafft, manchmal gar über Deine Kraft.
    Alles hast Du gern gegeben. Liebe, Arbeit war Dein Leben.“

    Liebe Trauerfamilie,
    ein bescheidenes, aber von Liebe für die Familie geprägtes und von Arbeit erfülltes Leben hat sich in Gott vollendet. Die letzten Wochen waren für euch sehr schwer. Man sah ihre Kräfte stetig schwinden und ihr wusstet, dass die Zeit mit ihr schon sehr begrenzt war. Ihr habt es eurer lieben Frau, Mama und Oma zuhause in ihrer trauten Umgebung so angenehm wie nur möglich gemacht und seid für sie da gewesen. Auch wenn sich ein Leben zu Ende neigt, ist es ein großes Geschenk, wenn man die Hand solange festhalten kann, bis diese schließlich loslassen muss. Ihr aber, liebe Angehörige, lasst nur ihr Erdenkleid los, nicht aber das, was sie euch an Liebe und Fürsorge gegeben hat. Wir wünschen euch viel Kraft für diese schwere Zeit des Abschieds.
    Herzliche Anteilnahme von
    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.