Veröffentlicht am 147 Gedenkkerzen

Johann Fellner

 

147 Erinnerungen zu “Johann Fellner

  1. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Heinz und Helga Hörtenhuber

  2. In stiller Anteilnahme!

    Franz und Maria Öhlinger

  3. Aufrichtige Anteilnahme
    Fritz Blöchl

  4. Hansi Du wirst uns fehlen !!

  5. Herzliche Anteilnahme
    Harti und Manuela

  6. Unser herzliches Beileid entbieten euch
    Peter und Martha Neulinger

  7. Aufrichtige Anteilnahme

  8. Gerne denke ich noch an die gemeinsam erlebten Turnstunden jeden Freitag zurück. Höhepunkt jedes Turnabends waren die legendären Fussballspiele, deren Ergebnisse noch anschliessend im Gasthaus besprochen wurden.
    Lieber Hans, ich werde dich immer in angenehmer Erinnerung behalten.
    Dir Trude, und den Angehörigen meine innigste Anteilnahme.

  9. In lieber Erinnerung
    Maria mit Geschwistern Blechinger

  10. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die kommende Zeit
    entbieten

  11. Aufrichtige Anteilnahme Fam Semper

  12. Mein aufrichtiges Beileid
    Der ganzen Famiie.

    Entbindet Fea Karin

  13. Liebe Trude!
    Unsere aufrichrige Anteilnahme entbieten
    dir und deiner Familie Franz und Renate

  14. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Rudolf und Augustine Gruber

  15. Mein Herzliches Beileid

  16. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Ully Bucek und Franz Dickinger

  17. Liebe Trauerfamilie möchte euch meine innige Anteilnahme entbietet.
    Zaunbauer Erika

  18. Unsere aufrichtige Anteilnahme!

  19. In lieber Erinnerung an einen sehr netten, lustigen und zufriedenen Menschen unser tief empfundenes Mitgefühl!
    In stiller Trauer
    Fam. Doris und Martin Butz

  20. Liebe Frau Fellner und Angehörige,
    wir entbieten Euch unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Mögen liebe Leute um Euch sein, die Euch etwas trösten können in dieser schwierigen Zeit.
    Peter und Christina Kritzinger

  21. „Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung.“

    Liebe Frau Fellner und Familie,
    wir entbieten unsere aufrichtige Anteilnahme und wünschen Ihnen viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit.
    Peter und Andrea Grabner

  22. Meine aufrichtige Anteilnahme.

  23. Servus Du ewiger Lausbua!
    Du hast uns gezeigt wie man auch im hohen Alter jung bleibt. Vielen Dank für Deine unvergesslichen „Oaschbombn“ im Freibad, Deine ansteckende gute Laune fehlt uns jetzt schon.
    Es war eine Freude Dich kennengelernt zu haben! Machs gut!
    Silvia + Hörbi „Herbert trink das“ Denzel
    Viel Kraft den Angehörigen

  24. In aufrichtiger Anteilnahme

  25. Unser herzliches Beileid!

    Gerne erinnern wir uns an seine Besuche in der Apotheke und an die netten Gespräche mit stets einem Schmäh auf den Lippen!

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Claudia Horn und das Team der Apotheke Lambach

  26. Herzliche Anteilnahme
    Herta Thaller

  27. Herzliches Beileid!

  28. Unsere aufrichtige Anteilnahme!
    Margit und Gebhard König-Felleitner

  29. Mein aufrichtiges Beileid

  30. Meine aufrichtige Anteilnahme!
    Maria Asamer

  31. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Zanghellini Rene mit Familie

    Ein helles Lichtlein leuchte für den letzten Weg. Drücken Sie bitte die Lambachurli von uns, wenn Sie sie sehn

  32. liebe familie fellner…
    wünsche euch ein aufrichtiges beileid…auch mich hat der schlag getroffen wie ich es erfahren habe….ich habe mich immer sehr gefreut wenn er zum florian gekommen ist …und wenn mir fad war hat er mich mit sein gesang und musik unterhalten.auch seine hosenträger habe ich ihn immer gerichtet.es ist schwer jemanden zu verlieren aber das leben geht weiter und oben im himmel gehts ihm gut und schaut auf uns runter und bleibt immer in unseren herzen🙌❤er wird uns fehlen ….
    melanie und maria kapfer

  33. “Was man tief im Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren”

    Liebe Frau Fellner, Gaby, Harry und Thomas!
    Herzliches Beileid zu eurem schweren Verlust entbietet euch
    Beatrix Zizler (Marischka) mit Familie

  34. In Aufrichtiger Anteilnahme!

  35. Aufrichtige Anteilnahme

    Hannelore Wimmer

  36. Liebe Trude und Familie!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser Zeit entbietet
    Monika und Kinder

  37. Liebe Trauerfamilie mein aufrichtiges Beileid!

    Es war mir immer eine große Freude euren
    lieben Gatten und Vater zu treffen.

    Sibylle

  38. Lieber Hans, du wirst uns unvergessen bleiben…

    Es war eine Freude mit dir gemeinsam Turnen zu gehen, wenn man dich im Ort getroffen hat, hattest du immer ein Lächeln im Gesicht,
    ein Mensch, der nicht jammert und aufgibt. Du warst mir ein großes Vorbild.

    Lustig und mit an bissal Schmäh` – so kannten wir dich.
    DANKE HANS, du wirst uns fehlen!

    Unser aufrichtiges Beileid entbietet von Herzen Renate Neuhofer und Familie

  39. Aufrichtige Anteilnahme.

  40. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die kommende Zeit entbieten
    Franz und Regina Spiegel

  41. Aufrichtiges Beileid

  42. Aufrichtige Anteilnahme

    entbietet
    Ingrid Birchenfellner

  43. …….. plötzlich und unerwartet___wie leicht gehen diese Worte im Alltag über die Lippen und wie schwer sind sie im Herzen zu ertragen. Mein herzliches Beileid, liebe Grüße und Familie.

  44. In aufrichtiges Anteilnahme

  45. In aufrichtiger Anteilnahme

  46. Ruhe in Frieden – lieber Hans!
    Der Trauerfamilie viel Kraft in dieser schweren Zeit – Aufrichtige Anteilnahme!

  47. Herzliche Anteilnahme entbieten Alois und Hilde
    Ruhe sanft lieber HANS

  48. Liebe Trude, geschätzte Fam. Fellner!
    Mit dem überraschenden Heimgang Deines lieben Gatten, Großvater usw. ist ein äußerstlieber und wertvoller Mensch von Euch und uns
    gegangen.
    Viele schöne und nette Stunden konnten wir als Wohnungsnachbarn gemeinsam verbringen.
    Auch die Freitagstunden im Cafe Obermair werden unvergessen bleiben.
    Aufrichtige Anteilnehme von Heide u. Hans

  49. Liebe Trude!
    Dir und deiner Familie mein aufrichtiges Beileid.
    Ich wünsche euch viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit.

  50. Aufrichtige Anteilnahme!

    Fam. Werner u. Michael Schöberl

  51. Stille Anteilnahme!

    Adam WERNER
    und Familie

  52. Aufrichtiges Beileid!

  53. Tot ist nur, wer vergessen wird.

    Liebe Frau Fellner!
    Mein tiefes Mitgefühl am Verlust ihres lieben Gatten.
    Sie zu trösten kann mir sicher nicht gelingen.
    Aber ich möchte ihnen sagen, daß ich an sie denke und mit
    ihnen traurig bin.
    Gusti Blöchl

    Lieber Hans, ruhe in Gottes Frieden!

  54. Aufrichtige Anteilnahme!

  55. Aufrichtige Anteilnahme!

  56. Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Toni und Silvia

  57. Ruhe in Frieden.

  58. Herr Fellner, ruhen Sie in Liebe und Frieden! Ein ewiges Licht leuchte Ihnen.

    Liebe Familie Fellner, aufrichtige Anteilnahme entbieten Helmut und Gabriele Platzer.

  59. Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme und herzliches Beileid. Wir wünschen viel Kraft und Trost für die schwere Zeit.

    Familie Friedrich Ilk

  60. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Bernhard Handlbauer und Ursula Oberzeller

  61. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit.

    Familie Simader

  62. Aufrichtige Anteilnahme entbieten, Inge u. Kurt Edlbauer

  63. „Es sind die traurigen Momente im Leben, die einem zeigen, wie wertvoll die Zeit ist.
    Besonders wenn man das Liebste verloren hat, wünscht man sich so sehr
    die gemeinsame Zeit zurück. Aber die Erinnerungen und die schönen Momente sterben nie!“

    Mögen Euch viele unvergessliche Momente begleiten wie ein wärmender Sonnenstrahl…

    Liebe Trude, liebe Kinder und Enkelkinder!
    Aufrichtige Anteilnahme anlässlich Eures schmerzlichen Verlustes entbietet der Pensionistenverband Lambach, Edt und Neukirchen bei Lambach.

  64. Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft den Angehörigen in dieser schweren Zeit.
    Herzlichst Familie Ruschak

  65. Aufrichtige Anteilnahme

  66. Aufrichtige Anteilnahme
    Viel Kraft in der schweren Zeit

  67. Erinnerungen die unser Herz berühren gehen niemals verloren.

    Bei jedem deiner Besuche in der Trafik hast du mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
    Deine stets fröhliche, positive und herzliche Ausstrahlung haben dich zu einem ganz besonderen Menschen für mich gemacht.
    Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben.

    Ein Licht für deine letzte Reise lieber Johann.
    Den Angehörigen mein aufrichtiges Beileid.

  68. Aufrichtige Anteilnahme Berta und Leo Hiebl und Ewald mit Familie

  69. In stiller Anteilnahme.

  70. Unser aufrichtiges Beileid

  71. Aufrichtige Anteilnahme entbietet

    Walter Lehr

  72. Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Franz Taubinger

  73. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Hermi .

  74. Aufrichtige Anteilnahme

  75. In tiefer Anteilnahme von Waltraud Holzinger

  76. Meine aufrichtige Anteilnahme

  77. Aufrichtige Anteilnahme

    Helga und Alfred Czerwinski

  78. Aufrichtige Anteilnahme

  79. Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen die an ihn denken.
    Liebe Trude !
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten dir und deiner Familie
    Brigitte und Hans

  80. Liebe Trude und Familie
    Unser herzliches Mitgefühl zu Eurem schmerzlichen Verlust entbieten
    Heinz und Inge Kaltenböck

  81. War eine schöne Zeit die wir in den Sommermonaten mit dem “Fellner Opa” im Schwimmbad Lambach bei tollen Gesprächen verbracht haben.
    Alles Gute auf deiner letzten Reise lieber Hans.

    Liebe Trude, Gabi, Harry und Thomas.
    Wir möchten euch unser herzliches Beileid zum Ausdruck bringen.

    Traudi und Jochen

  82. Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
    Aufrichtige Anteilnahme.

  83. Liebe Trauerfamilie, lieber Harry!

    Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren, denn die Erinnerungen bleiben für immer.

    Unser aufrichtiges Mitgefühl
    Karin und Christian Schlair

  84. Liebe Trude und Trauerfamilie Aufrichtige Anteilnahme
    entbietet
    Gerlinde Furian.

  85. Unsere aufrichtige Anteilnahme!

  86. Aufrichtige Anteilnahme.

  87. Lieber Johann,
    meinen Mitarbeitern in der Trafik, meiner Frau und mir fehlen einfach die Worte.
    Du bist ein Mensch den man einfach gern haben muss. Ich schreibe Dir diese Worte in der Gegenwart, weil Du immer in unseren Gedanken bei uns sein wirst.
    Die guten Gespräche, die lustigen Momente und Dein besonders angenehmes Erscheinen haben uns immer berührt.
    Du hattest in Deinem hohen Alter eine Weisheit in Dir die man nur ganz selten findet. Dein Verständnis für Jung und Alt das man aus den Gesprächen mit Dir erfahren durfte war bemerkenswert, so bemerkenswert wie Du selbst.
    Du lässt etwas in uns, die Dich kennen, zurück, dass uns immer daran denken lässt dass es auch schöne Dinge im Leben gibt.
    Ich bin zutiefst stolz darauf Dich kennengelernt zu haben und dass daraus eine Freundschaft wurde.
    Wie Du immer so schön sagtest:” Jetzt sind wieder die 2 Johann’s zusammen” wenn wir beide uns getroffen haben. Das wird mir fehlen.
    Du wirst so wie einige andere besonders liebe Menschen in meinem Herzen da sein und deshalb werde ich Dich nicht vergessen.

    Lieber Johann, alles vom Herzen erdenklich Gute.
    Wir werden uns Wiedersehen und dann bekommst Du eine feste Umarmung von mir.

  88. Mein herzlichstes Beileid
    Ruhe in Frieden 🕯

  89. Aufrichtige Anteilnahme
    Helmut und Friederike Tomaschko.

  90. Unser aufrichtiges Beileid Fam.Franz und DORLI Leeb

  91. Mein Aufrichtiges Beileid

  92. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Familie Metzinger

  93. Mein aufrichtiges Beileid!
    Raphaela

  94. Ich bin ganz bestürzt über das Ableben von Ihrem Gatten..Liebe Frau Fellner,ich habe Sie und Ihren Mann vor ein paar Tagen noch gesehen .Ich wünsche Ihnen viel Kraft in der kommenden Zeit.Vor zwei Monaten musste ich meinen Mann begraben ,da kann ich mitfühlen,wie Ihnen jetzt zumute ist Herzliche Anteilnahme Maria Kriechbaumer Platzer

  95. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Familie Mayr Wolfgang, Claudia, Raphael, Nadine und Yvonne

  96. Aufrchtige Anteilnahme , viel Kraft in dieser schweren zeit

  97. Aufrichtige Anteilnahme entbietet

    Kutnohorsky Josef

  98. Aufrichtige Anteilnahme

  99. Aufrichtige Anteilnahme

  100. Aufrichtige Anteilnahme

  101. Herzliche Anteilnahme
    entbietet
    Arnold Mayer

  102. Liebe Trude und Familie Aufrichtige Anteilnahme entbietet Pauline Rohrauer

  103. In aufrichtiger Anteilnahme
    Lisa Mayer

  104. Lieber Hans!
    So viele Erinnerungen!
    Dein Humor, deine Zufriedenheit, deine Bescheidenheit und das Herz am rechten Fleck! Ein Vorbild wie man alt werden kann. Vielen Dank für deine Freundschaft! Schön dass ich dich kennengelernt habe!
    Der Familie mein herzliches Beileid!

  105. Aufrichtige Anteilnahme

  106. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Heinz und Gitti Niederleitner

  107. Aufrichtiges Beileid

  108. Unser aufrichtiges Beileid!

  109. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Wolfgang und Veronika Hattinger

  110. Aufrichtige Anteilnahme

  111. Meine Aufrichtige Anteilnahme entbietet der Familie Fellner, Stefan Schnötzinger

  112. Aufrichtige Anteilnahme

  113. Aufrichtige Anteilnahme

  114. Aufrichtige Anteilnahme

  115. Aufrichtige Anteilnahme

  116. Aufrichtige Anteilnahme

    entbieten Pipik Anna und Margareta Ernst.

  117. Meine aufrichtige Anteilnahme Fam. DORIS Badegruber

  118. Aufrichtige Anteilnahme

    Josef und Gerti Holzleitner

  119. Aufrichtige Anteilnahme
    entbietet Familie Silvia Frank
    Hilde Tlapak

  120. Herzliches Beileid 🕯

  121. Aufrichtige Anteilnahme

  122. Unsere aufrichtige Anteilnahme!

    Karl und Gerti Kohlberger

  123. Nur die Zeit lehrt uns mit dem Unbegreiflichen zu leben . Aufrichtige Anteilnahme Fam.Renate Neuwirth

  124. Aufrichtige Anteilnahme

  125. Herzliche Anteilnahme entbieten
    Anni und Christian Bamminger

  126. Liebe Trude,
    liebe Gaby, lieber Harry, lieber Thomas!
    Die Todesnachricht von Hans hat uns sehr betroffen gemacht. Ein Lambacher Original hat seine Augen für immer geschlossen. Es war ein ganz besonderes Vergnügen Hans am Lambacher Marktplatz zu treffen. Er hatte immer einen lockeren Spruch oder eine besondere Lebensweisheit auf den Lippen. Diese nun nicht mehr stattfindenden Begegnungen werden nicht nur mir, sondern sicherlich auch vielen anderen Lambacherinnen und Lambachern abgehen. Auf Grund seiner offenen, ehrlichen und stets freundlichen Art war Hans ein ganz besonderer Mensch.
    Besonders in Erinnerung werden mir unsere jahrelangen gemeinsamen Freitagabend-Turnstunden bleiben, wo ihm seine Leidenschaft und sein Ehrgeiz beim Fußballspielen uns doch etwas Jüngeren gegenüber stets auszeichnete.
    Lieber Hans, ich wünsche dir auf deiner letzten Reise alles Gute und ein ganz helles Licht möge dir leuchten.
    Ruhe in Frieden!
    Dir liebe Trude und euren Kindern unsere aufrichtige Anteilnahme.

  127. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Eva und Matthias Piller

  128. Liebster Hans werde immer an dich denken warst mir ein guter Schwiegervater und immer ein offenes Ohr für mich dir liebe Trude mein aufrichtiges Beileid

  129. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Wick &Evelyn Hager Helga

  130. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Brigitte Steinhübl und Franz Seidl

  131. Liebe Trude,
    Ich entbiete dir meine herzliche Anteilnahme.

  132. Liebe Trude und Familie.
    Herzliche Anteilnahme am Ableben deines Gatten Hans.
    In stillen Gedenken Steffi.

  133. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Angela u walter

  134. Aufrichtige Anteilnahme

    entbietet Lea Rupp

  135. Aufrichtige Anteilnahme

  136. Unser aufrichtiges Beileid

  137. Aufrichtige Anteilnahme

  138. Aufrichtige Anteilnahme

  139. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Walter und Helga Lang

  140. AUFRICHTIGE ANTEILNAHME EUER NACHBAR RUDOLF

  141. Mein aufrichtiges Beileid!

    Maria Simader

  142. Aufrichtige Anteilnahme

  143. In aufrichtiger Anteilnahme

  144. Aufrichtige Anteilnahme

  145. Herzliche Anteilnahme
    entbieten
    Barbara und Hannes Hörtenhuber

  146. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Ing. Johannes Moser

  147. „Der Tod ist das Tor zum Licht,
    am Ende eines mühsam gewordenen Weges.“

    Liebe Frau Fellner, liebe Kinder und Enkel, lieber Harry!
    Wir waren von der Todesnachricht eures lieben Ehemannes, Papas, Opas und Urliopas zutiefst betroffen. Vor ein paar Wochen ist er noch gut gelaunt in Lambach zu Fuß unterwegs gewesen und keiner hätte geahnt, dass sein Lebensweg so überraschend schnell zu Ende gehen würde. Ihr könnt noch gar nicht begreifen, dass er nicht mehr da ist. Er war ein offener und kontaktfreudiger Mann und hat gerne mit seinen Mitmenschen geplaudert. Erinnert euch an seine hilfsbereite und lustige Art, an die vielen gemeinsam verbrachten Stunden, in denen ihr gelacht und geplaudert habt. Wenn all seine guten Wesenszüge in eurem Gedächtnis bleiben, wird er immer einen Platz in euren Herzen haben.
    Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit des Abschieds.

    In lieber Erinnerung

    Familie Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.