Veröffentlicht am 93 Gedenkkerzen

Anna Riedl-Strasser

93 Erinnerungen zu “Anna Riedl-Strasser

  1. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam.Schickmair

  2. ANNA
    MAG MAN EBEN.

  3. Anna, ich segne dich
    mit dem besonderen und
    mütterlichen Segen Mariens!

    Im Namen des Vaters und des Sohnes
    und des Hl. Geistes! Amen.

  4. Herr Jesus, gib ihr die ewige Ruhe,
    Und das ewige Licht leuchte ihr.
    Lass sie ruhen im Frieden. Amen.

  5. Liebe Trauerfamilie
    Jede Begegnung mit Eurer Mama war humorvoll und bereichernd.
    Wir trauern mit Euch.

    Im Gebet verbunden 🙏🏻
    Conny und Franz mit Gudrun und Gerold im Herzen

  6. So wie ein Blatt vom Baume fällt,
    so geht ein Mensch aus dieser Welt.
    Die Vöglein singen aber weiter!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme!

  7. Der ganzen Trauerfamilie entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme.

  8. Unser aufrichtiges Beileid

    Viktor und Margit Auinger

  9. Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

    In aufrichtiger Anteilnahme

  10. Aufrichtige Anteilnahme!

  11. In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung!

    Unser herzliches Beileid!

  12. Unser aufrichtiges Beileid

  13. Unsere herzliche Anteilnahme!

  14. Liebe Trauerfamilien!
    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden.

  15. Herzliches Beileid

  16. Mein aufrichtiges Beileid der ganzen Familie.

  17. Gute Menschen gleichen Sternen,
    sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit.

  18. Unsere aufrichtige Anteilnahme

  19. Liebe Trauerfamilie!

    Ein Mensch, der uns verlässt, ist wie eine Sonne, die versinkt. Aber etwas von ihrem Licht bleibt immer in unserem Herzen zurück!

    Herzliche Anteilnahme
    Franz & Doris Wiesinger
    Meggenhofen

  20. Herzliches Beileid

  21. Aufrichtige Anteilnahme!

  22. Unser aufrichtiges Beileid!
    Sie wird uns mit Ihrer Herzlichkeit in Erinnerung bleiben.

  23. Unsere aufrichtige Anteilnahme.

  24. Unser aufrichtiges Beileid.

  25. Unsere frühere Jugendzeit wird mir in Erinnerung bleiben.

    In stillen Gedenken

  26. Unser aufrichtiges Beileid

  27. Aufrichtige Anteilnahme

  28. Aufrichtige Anteilnahme!

    Fam. Berger-Oberndorfer, Pichl

  29. Danke für die Jahrelange Gastfreundschaft,
    Von Milchmann Hubert Eder!
    Ruhe in Frieden!

  30. Unsere aufrichtige Anteilnahme

    Kosel Rudi und Inge

  31. Aufrichtige Anteilnahme
    Familie Hochmayr, Allhaming

  32. Unser tiefes Mitgefühl

    entbieten

    Ewald und Sabine Furtmüller

  33. Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtiges Beileid! Wir wünschen Euch viel Kraft und Gottes Segen.
    Bernhard und Martha
    Horst und Gertraud Poschacher

  34. Liebe Trauerfamilien!
    Wenn die Sonne des Lebens vergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme!

  35. Herzliches Beileid!

  36. Einschlafen dürfen,
    wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann,
    ist der Weg zur Freiheit
    und Trost für alle.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Im ‘Godal’ geht’s bestimmt guad.

    Heidemarie Prähofer

  37. Tränen sind Sterne die vom Himmel fallen.Fang sie auf und bewahre sie in deinem Herzen.Bald kommen bessere Tage die nach Freude duften und wieder hell sind. Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie.

  38. Unsere aufrichtige Anteilnahme.

  39. Es gibt im Leben für alles eine Zeit,
    eine Zeit der Freude, der Stille,
    der Trauer und eine Zeit der Erinnerung
    Unsere aufrichtige Anteilnahme

  40. Unser aufrichtiges Beileid!

  41. Unser aufrichtiges Beileid

  42. Herzliche Anteilnahme Inge Zachl und Horst Stefan

  43. Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkle unserer Trauer leuchten.
    Meine aufrichtige Anteilnahme
    Franziska Baldinger

  44. Herzliches Beileid

  45. Unsere aufrichtige Anteilnahme.

  46. Ihre Anteilnahme bekunden

    Hedwig und Reinhard Schotola

  47. Herzliches Beileid!

  48. Unser aufrichtiges Beileid

  49. Das Leben ist begrenzt,
    doch die Erinnerung unendlich.

    Aufrichtige Anteilnahme!

    Helmut und Anna Austaller

  50. Unser aufrichtiges Beileid

  51. Aufrichtige Anteilnahme
    Hubert + Monika Schachner

  52. Herzlichstes Beileid
    Familie Sieglinde Schierl

    Leb wohl, liebe Antschi!

  53. Liebe Trauerfamilien,

    herzliche Anteilnahme am Tod eurer lieben
    Mutter und Trost für die kommende Zeit.
    Gerlinde und Franz Stöger

  54. Erinnerungen sind wie Sterne in der Nacht
    sie funkeln hell in unseren Herzen!

    Unser herzliches Beileid!

    Fam. Marianne und Hermann Stoiber

  55. Aufrichtige Anteilnahme

  56. Mein aufrichtiges Beileid

  57. Unser herzliches Beileid

  58. Mein aufrichtiges Beileid
    der gesamten Trauerfamilie!

  59. Unser aufrichtiges Beileid!

    Fam. Eder, Großkrottendorf

  60. Ein Licht für deine letzte Reise

    Unser herzliches Beileid den Trauerfamilien!

  61. Liebe Trauerfamilie!

    Nichts ist schwieriger, als einen geliebten Menschen
    für immer gehen zu lassen.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme

  62. Scheidet die Mutter aus dem Leben,
    können Worte Trost kaum geben.
    Doch bleibt für alle Zeit
    Liebe und Dankbarkeit.

    Danke für die langjährige Mitgliedschaft beim Seniorenbund

    Aufrichtiges Beileid der gesamten Trauerfamilie

    Obmann August Freinberger

  63. Unser aufrichtiges Beileid
    Helga & Heinz Geyer

  64. Herzliches Beileid und Trost im Glauben an die Auferstehung!

  65. Unser aufrichtiges Beileid

  66. Herzliches Beileid

  67. Die Kraft ging zu Ende,
    Herr nimm sie auf in deine Hände.

    Unser aufrichtiges Beileid

  68. “Dein Leben war ein großes Sorgen,
    voll Arbeit, Liebe und Verstehen,
    wie ein heller Sommermorgen,
    und dann ein stilles „Von-uns-gehen.”

    Unsere aufrichtige Anteilnahme

  69. Herzliches Beileid
    Fam. Stiefmüller

  70. Eine Stimme,die euch vertraut war,schweigt.
    Ein Mensch der euch lieb war,ging von euch.
    Was bleibt sind LIEBE,DANK und ERINNERUNGEN.
    Unser herzliches Beileid

  71. Eine Mutter liebt ohne viel Worte;
    eine Mutter hilft ohne viel Worte;
    eine Mutter versteht ohne viel Worte; eine Mutter geht ohne viel Worte und hinterlässt eine Leere, die in Worten keiner auszudrücken vermag.
    Herzliche Anteilnahme
    Traudi und Alois

  72. Aufrichtiges Beileid

  73. Unser herzliche Anteilnahme

  74. Schlicht und einfach war dein Leben, treu und fleißig deine Hand,
    möge Gott dir Frieden geben, dort im ewigen Heimatland.
    Wir wünschen euch viel Kraft.
    Herzliches Beileid wünscht Familie Kroißböck Adi

  75. Aufrichtige Anteilnahme von Erna & Manfred

  76. Unser aufrichtiges Beileid!

  77. Herzliches Beileid und viel Kraft der Trauerfamilien

  78. Aufrichtige Anteilnahme

  79. Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
    niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

    Aufrichtige Anteilnahme!

  80. Unser aufrichtiges Beileid
    Franz und Renate Wimmer

  81. Mein aufrichtiges Beileid
    Eine Mutter noch zu haben ist die größte Seligkeit
    doch ein Mutterherz begraben ist das allerschwerste Leid

  82. Aufrichtige Anteilnahme

  83. Unser aufrichtiges Beileid

  84. Menschen sind wie Blätter, die lautlos fallen:
    Man kann sie nicht aufhalten auf ihrem Weg …
    All unsere Liebe vermag sie nicht zu halten!

    Aufrichtige Anteilnahme!

  85. Herzliches Beileid und aufrichtige Anteilnahme!

  86. In lieber Erinnerung und in stillem Gedenken

    Herzliches Beileid

    von Familie Steffi und Walter Buder

  87. Wir entbieten unser tiefes Mitgefühl

  88. Aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie

    „Den Augen fern im Herzen ewig nah „

    In dankbarer Erinnerung

  89. Aufrichtige Anteilnahme

  90. Unsere aufrichtige Anteilnahme!

  91. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeisterin Martina Schmuckermayer

  92. Der Herr sei mir dir, um dich zu trösten, wenn du traurig bist.
    Altirisches Segensgebet
    Trost und Begleitung in den Stunden des Abschied-Nehmens wünschen im
    Namen der Pfarre Offenhausen
    Franz Wild, Pfarrprovisor
    Seelsorgeteam – Astrid Eymannsberger, Eva und Josef Bichlmann, Roland Mayr, Ulli Minihuber

  93. „Du siehst den Garten nicht mehr grünen,
    in dem du einst so froh geschafft.
    Siehst deine Blumen nicht mehr blühen,
    weil dir der Tod nahm deine Kraft.
    Was du aus Liebe uns gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein.
    Was wir an dir verloren haben,
    das wissen nicht nur wir allein.“

    Liebe Trauerfamilie,
    nach 84 Jahren voll Arbeit und Schaffensfreude hat eure liebe Mama, Schwiegermama und Oma ihr Leben mit dem letzten Atemzug ausgehaucht. Ihr Tod reißt ein tiefes Loch in eure Familie, weil sie immer da war und euch Liebe und Fürsorge geschenkt hat. Die letzte Zeit habt ihr all das eurer lieben Mama, Schwiegermama und Oma zurückgeben können, denn aufopferungsvoll habt ihr sie zuhause in ihrer vertrauten Umgebung umsorgt und ihre Hand so lange festhalten können, bis sie schließlich loslassen musste. Wenn ihr an sie denkt, dann seid nicht traurig, blickt voll Dankbarkeit auf die schöne Zeit zurück, die ihr mit eurer lieben Verstorbenen hattet.
    Herzliche Anteilnahme von
    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.