Veröffentlicht am 69 Gedenkkerzen

Alfred Platzer

69 Erinnerungen zu “Alfred Platzer

  1. Herzliche Anteilnahme, viel Kraft und Hoffnung in diesen Tagen des Abschiedes.
    Gusti Blöchl

  2. Unsere aufrichtige Anteilnahme

    Erwin und Sibylle Kristl
    Katharina Woldrich

  3. Liebe Maria,
    Liebe Andrea und liebe Karoline

    Meine aufrichtige Anteilnahme
    Ute

  4. Liebe Maria und Simone, liebe Trauerfamilie.

    Herzliches Beileid und viel Kraft.

    Elisabeth

  5. Unsere herzliche Antreilnahme
    der ganzen Trauerfamilie

  6. Aufrichtige Anteilnahme

  7. Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
    Unser aufrichtiges Mitgefühl der gesamten Trauerfamilie.

  8. Herzliche Anteilnahme.
    Die Senioren des SK Bad Wimsbach.

  9. Liebe Andrea ,liebe Karoline-liebe Familie ,
    ich möchte Euch auf diesem Weg meine aufrichtige Anteilnahme zum Verlust Eures so liebenswerten Papas,Opa zum Ausdruck bringen!

    Ruhe in Frieden

    Petra (Staudinger)

  10. Gerne denke ich noch an die gemeinsam verbrachte Schulzeit in Stadl-Paura und Lambach zurück. Fredi war ein liebeswerter Klassenkamerad.
    Lebe wohl, lieber Freund.
    Den Angehörigen meine innigste Anteilnahme.

  11. Ruhe in Frieden

  12. “Das schönste Denkmal, was ein Mensch bekommen kann, steht im Herzen der Mitmenschen.” (Albert Schweitzer)

    Aufrichtige Anteilnahme allen Angehörigen und Freunden

  13. Herzliche Anteilnahme

  14. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Franz und Christa Pucher

  15. Herzliche Anteilnahme entbietet

    Helmut Puchinger, ehemaliger Sportkamerad und Arbeitskollege

  16. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam.Röckendorfer

  17. Aufrichtige Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl entbieten
    Elfi und Franz Hofer

  18. Herzliches Beileid entbieten

    Sina und Michael

  19. Liebe Andrea, liebe Karoline, mein aufrichtiges Beileid zum Ableben eures Vaters entbietet
    Hannelore Ambrus

  20. Geschätzte Trauernde!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Klaus Hubmayer.

  21. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Karin & Hubert mit Familie

  22. In aufrichtiger Anteilnahme

    Heinz u. Helga Hörtenhuber

  23. Aufrichtige Anteilnahme

  24. Aufrichtige Anteilnahme

    In stiller Erinnerung den ehemaligen Arbeitskollegen

  25. Herzliches Beileid

  26. Aufrichtige Anteilnahme

  27. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Luise und Manfred Kastner
    ( ehemalige Nachbarn) !

  28. Unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Fam. Metzinger (Nachbarn)

  29. Herzliches Beileid

  30. Aufrichtige Anteilnahme Karin und Felix

  31. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Michael und Gabi Weber

  32. Herzliche Anteilnahme

  33. Aufrichtige Anteilnahme

  34. Aufrichtige Anteilnahme

  35. Dir Maria unsere aufrichtige
    Anteilnahme!

  36. Herzliches Beileid

  37. Aufrichtige Anteilnahme Nachbarn Evelyn und Wick

  38. Aufrichtige Anteilnahme

    Karin Jochim

  39. Aufrichtiges beileid

  40. Herzliches Beileid

  41. Liebe Maria, Andrea, Karoline,
    liebe Trauerfamilie!
    Die Menschen, die von uns gehen
    und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite,
    jeden Tag – ungesehen, ungehört und
    dennoch immer ganz nah bei uns.
    Für immer geliebt und für immer vermisst, bleiben sie für immer in unseren Herzen.

    In aufrichtiger Anteilnahme
    Adi und Susi

  42. In lieber Erinnerung
    Meine aufrichtige Anteilnahme
    Franz Taubinger

  43. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten die ehemaligen Nachbarn

    Traudi,Manuela mit Familie

  44. Ein Licht für deine letzte Reise !
    Innige Anteilnahme und herzliches Beileid von Margit und Rudi.

  45. Aufrichtige Anteilnahme

  46. Herzliches Beileid entbieten Walter und Christine Colli

  47. Herzliches beileid

  48. Herzliches beileid

  49. Aufrichtige Anteilnahme

  50. Liebe Maria unsere herzliche Anteilnahme zu deinem schmerzlichen Verlust entbieten
    Inge und Heinz Kaltenböck

  51. Unsere aufrichtige Anteilnahme
    der ganzen Familie

    Renate, Kerstin und Michael

  52. Ein letzter Gruß an einen Sportkameraden aus vergangenen Fussballerzeiten.
    Allen Angehörigen gilt meine herzliche Anteilnahme.
    Sepp Brandstätter

  53. Aufrichtige Anteilnahme

  54. Das was wir Tod nennen, ist in Wahrheit
    der Anfang des Lebens.

    In aufrichtiger Anteilnahme

    Rudolf und Dagmar Puchinger

  55. Aufrichtige Anteilnahme

  56. Aufrichtige Anteilnahme.

  57. In aufrichtiger Anteilnahme
    Vizebürgermeister a.D

    Arnold Mayer

  58. Aufrichtige Anteilnahme

  59. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    die Fußball Senioren von ATSV Stadl-Paura & RW Lambach

  60. In aufrichtiger Anteilnahme

  61. Aufrichtige Anteilnahme zu eurem großen Verlust

  62. Liebe Maria, Andrea, Karoline….

    In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin,
    liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

    Viel Kraft für diese schwere Zeit.

    Im Gedenken
    Schwägerin Pepi

  63. Ganz still und leise, ohne ein Wort,
    gingst du von deinen Lieben gestern um 10 Uhr fort.
    Fredi du hast ein gutes Herz besessen,
    nun ruht es still, doch unvergessen.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Gerda, Franz, Tamara und Martina

  64. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Mary und Irmbert Redtenbacher

  65. Herzliches Beileid
    Helmut und Ricki Tomaschko.

  66. in aufrichtiger Anteilnahme

    Clara und Josef Humer

  67. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Christian Popp

  68. In herzlicher Anteilnahme
    Pfarrer P. Elija Oberndorfer OSB

  69. „Immer, wenn wir von dir erzählen,
    fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
    Unsere Herzen halten dich gefangen,
    so, als wärst du nie gegangen.“

    Liebe Trauerfamilie,
    es ist so schwer, wenn man einen lieb gewordenen Menschen ziehen lassen muss, mit dem man so lange das Leben geteilt hat. So viele schöne Dinge habt ihr alle gemeinsam erlebt, doch die Erinnerung ist wie ein Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann. Wenn ihr nun an ihn denkt, seid nicht traurig, euer lieber Gatte, Papa, Schwiegerpapa, Opa und Schwager musste besonders die letzten Wochen so viel Leid ertragen. Nun ist er ins Licht gegangen und darf sich in Gottes himmlischen Reich von seinen irdischen Mühen und Werken ausruhen. Möge er in Frieden ruhen! Euch wünschen wir viel Kraft in dieser schweren Zeit des Schmerzes und der Trauer.
    Herzliche Anteilnahme von
    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.