Veröffentlicht am 46 Gedenkkerzen

Benno Roither

 

46 Erinnerungen zu “Benno Roither

  1. Herzliche Anteilnahme

  2. Herzliche Anteilnahme!

  3. Aufrichtige Anteilnahme

  4. Als Fremde lernten wir uns kennen, als Freunde mussten wir uns trennen, als Freunde werden wir uns Wiedersehen, wenn wir im Garten Gottes stehen

  5. Unvergesslich die lustigen Stunden bei Max in Schleißheim, unvergesslich dein herzliches Lachen, viel zu früh hast du diese Welt verlassen.
    Ruhe in Frieden Benno.

  6. Liebe Michi und Familie
    Mein aufrichtiges Mitgefühl

  7. Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben

  8. Unser Herzliches Beileid! Ruhe in Frieden Benno.

  9. Unser aufrichtiges Mitgefühl, EBT bietet Familie Schmidberger Thomas u. Angela

    “Wenn man einen geliebten Menschen verliert, gewinnt man einen Schutzengel dazu”

  10. Aufrichtige Anteilnahme

  11. Ruhe in Frieden Benno!

    Ein Licht für deine letzte Reise.

  12. ln stillen Gedenken

  13. Meinen ehemaligen Schulkameraden.
    Ruhe in Frieden

  14. Ruhe in Frieden Benno und unser herzliches Beileid der Trauerfamilie

    Nina, Anna, Erich und Hund Luca

  15. Aufrichtige Anteilnahme
    Helga Polzinger

  16. Aufrichtige Anteilnahme!

  17. Herzliches Beileid!

    Ruhe in Frieden, machs gut lieber Benno!

  18. Aufrichtige Anteilnahme!

  19. Lieber Benno!
    Wir können es immer noch gar nicht richtig begreifen, dass du nicht mehr da bist. Wir vermissen dich sehr und beten, dass du jetzt an einem besseren Ort bist, vereint mit deiner Familie.

  20. Aufrichtige Anteilnahme

  21. Wenn man einen geliebten Menschen verliert, gewinnt man einen Schutzengel dazu.
    Ganz stilll und leise gingst Du von Deinen Lieben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still doch unvergessen. Es ist so schwer, es zu verstehen, dass wir Dich niemals wiedersehen. In Liebe Inge

  22. Aufrichtige Anteilname

  23. Aufrichtige Anteilnahme

  24. Aufrichtige Anteilnahme

  25. Liebe Trauerfamilie
    unsere innigste Anteilnahme
    das entbietet Euch
    Annemarie und Kurt Eingang
    Ehem Wirtsleute Gh Schöberl

  26. Herzliches Beileid

  27. Ich spreche Euch mein allerherzlichstes Beileid aus!

  28. Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Walter und Pauline Pötzlberger

  29. Unser herzliches Beileid

  30. Unser herzliches Beileid !
    Der ganzen Familie wünschen wir Gottes Trost und Liebe!
    Ruhe in Frieden, lieber Benno!

  31. In stillem Gedenken.

  32. Aufrichtige Anteilnahme

  33. Aufrichtige Anteilnahme

  34. Aufrichtige Anteilnahme
    Karin und Gerald Speigner

  35. Aufrichtige Anteilnahme
    Greti Schmidberger

  36. Mach’s gut auf deiner letzten
    Reise. Irgendwann sehen wir uns
    wieder.

  37. Aufrichtige Anteilnahme

    Pfiat di Benno

  38. Wir werden Dich nie vergessen! Du bist für immer in unseren Herzen. Du warst für uns ein ganz ein besonderer Mensch, danke für die Zeit mit Dir.
    Mach’s gut – Amoi seg’ ma uns wieder

  39. Aufrichtige Anteilnahme

  40. Herzliches Beileid!

    Viel zu früh…..Mach’s gut lieber Benno!

  41. Aufrichtige Anteilnahme

  42. Ruhe in Frieden.

  43. “Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.”
    Wir vermissen Dich Benno.

  44. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bgm. NR Ing. Klaus Lindinger

  45. In herzlicher Anteilnahme
    Pfarrer P. Alois Mühlbachler OSB

  46. „Es gibt Momente im Leben,
    da steht die Welt für einen Augenblick lang still.
    Und wenn sie sich dann weiterdreht,
    ist nichts mehr, wie es war.“

    Lieber Herr Roither, liebe Schwester Michaela mit Rainer, lieber Neffe Gerald mit Julia, liebe Trauerfamilie!
    Es ist so schwer, die richtigen Worte zu finden und es gibt auch keine, die euch trösten könnten. Wir alle können nur ansatzweise nachfühlen, was in euren Herzen vorgeht. Wenn man das eigene Kind verliert, ist das das Schlimmste, was einem widerfahren kann. Euch hat das Schicksal ganz hart getroffen. Denn von insgesamt 4 Kindern müsst ihr nun den 3. Sohn und Bruder zu Grabe geleiten. Drei Kinder/Brüder und die Gattin/Mutter zu verlieren, kostet enorm viel Kraft und alles scheint hoffnungslos. Es ist so schwer zu begreifen, warum sich manche Menschen nur auf der Sonnenseite des Lebens befinden und andere wieder so große Steine in den Weg gelegt bekommen.
    Immer wieder werdet ihr mit Abschied und Schmerz konfrontiert, aber es gibt keine Antwort auf die Frage Warum? Der einzige Gedanke, der euch Trost spenden kann, ist die Gewissheit, dass er jetzt mit seinen beiden Brüdern und seiner Mama im Himmel vereint ist und sie als Schutzengel über euch wachen. Dort können sie gemeinsam all das nachholen, was ihnen im irdischen Leben verwehrt blieb.
    Wir wünschen euch ganz viel Kraft und liebe Menschen um euch, die euch helfen, diesen erneuten schweren Schicksalsschlag zu verkraften.
    Fühlt euch gedrückt, wir sind in Gedanken bei euch.

    Im Gedenken

    Familie Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.