Veröffentlicht am 76 Gedenkkerzen

Friederike Waltenberger

EPSON scanner image

76 Erinnerungen zu “Friederike Waltenberger

  1. Ich entbiete der Trauerfamilie meine aufrichtige Anteilnahme!

    Frau Waltenberger, sie waren mit eine der besten Lehrerinnen in meinem Leben.
    Ihr anschaulicher, lebendiger und stets fesselnder Vortrag sind mir bis heute in Erinnerung,
    manche ihrer Aussagen klingen nach, als hätte ich sie zuletzt gestern gehört.
    Dafür bin ich sehr dankbar.

    Mögen sie in Frieden ruhen.

  2. Lieber Reinhard,

    meine innigste Anteilnahme an deiner Trauer und der Trauer deiner Familie

    Sylvia

  3. Liebe Trauerfamilie!
    Auf diesem Wege möchte ich Ihnen ein aufrichtiges Beileid ausdrücken!
    Als Kollegin, als die ich Frau Waltenberger kennenlernen durfte, wird sie mir immer als hilfsbereiter und integrer Mensch, der uns jungen Lehrern stets offen und wertschätzend begegnete, in Erinnerung bleiben. Sie war mir Vorbild und Kompass!

  4. In herzlicher Anteilnahme

  5. “Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren.”
    (Albert Schweitzer)

    Frau Friederike Waltenberger war eine begnadete Lehrerin. Ihr Unterricht war lebendig und immer interessant. Sie verstand es mit ihrem großen fachlichen Wissen die Schüler/innen zu begeistern.
    Mit ihrer liebenswürdigen Art hat sie vielen Schülern einen guten Grundstein fürs Leben vermittelt, das auch die Eltern der Schüler/innen zu schätzen wussten.
    Ihre Wirken bleibt in dankbarer Erinnerung!

    Liebe Trauerfamilien!
    Aufrichtige Anteilnahme und herzliches Beileid. Wir wünschen viel Kraft und Trost für die schwere Zeit.

    Friedrich und Ernestine Ilk
    Gabriele Ilk (ehemalige Schülerin)

  6. In dieser schweren Stunde des Abschieds drücke ich
    Ihnen meine aufrichtige Anteilnahme und stille Trauer aus.

    Petra Marischka

    Frau Waltenberger verstand es, Geografie begreiflich und lebendig
    zu unterrichten – eines meiner Lieblingsfächer. Danke.

  7. Inniges Gedenken an einen großartigen Menschen

    Christine und Franz Grausgruber

  8. Der Trauerfamilie entbiete ich meine aufrichtige Anteilnahme.

  9. ” Erinnerungen, die unser Herz berühren,
    gehen niemals verloren.
    Das Leben ist begrenzt,
    doch die Erinnerung ist unendlich.”

    Geschätzte Frau Waltenberger,
    gerne erinnere ich mich an meine Schulzeit. Du warst eine Lehrerin,
    die es verstand, die Schüler zu begeistern, zu fördern und zu fordern.

    Viele Jahre warst du die Obfrau der Österr. Frauenbewegung.
    Deine lebendigen Reisevorträge sind unvergessen. Du hast
    viele Frauen ermutigt, ihren Weg zu gehen und sie dabei unterstützt.
    Durch Sozialaktionen konnte vielen Familien geholfen werden.
    Die Österr. Frauenbewegung wird deine Leistungen und dein Wirken stets
    in dankbarer und ehrender Erinnerung behalten.

    Geschätzte Trauerfamilien,
    viele schöne Erinnerungen sollen euch über den Verlust trösten
    und durch die Zeit der Trauer tragen.
    Unser aufrichtiges Beileid!
    Österr. Frauenbewegung Lambach-Edt
    Christine Oberndorfer (Obfrau)

  10. Danke für die schönen Ferientage in Gmunden. Tante Friederike ruhe in Frieden.
    Der Trauerfamilie unsere herzliche Anteilnahme.

  11. Liebe Trauerfamilie, unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Elisabeth Gessl (geb. Wimmer, Gunskirchen)

  12. Sehr geehrte Trauerfamilien !

    Ich habe Frau Friederike Waltenberger als Lehrerin sehr geschätzt. Sie war mein Klassenvorstand und unterrichtete mich in
    Deutsch, Geschichte und Geographie. Vor allem der Geographieunterricht war sehr toll, da Sie von anderen Ländern und
    von Ihren Reisen erzählte. Auch hat Frau Friederike Waltenberger mir meine Lehrstelle vermittelt, dafür möchte ich mich
    heute nochmals bedanken.

    Ein Licht soll Ihre letzte Reise begleiten !

    Meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die kommende Zeit entbietet den Trauerfamilien
    eine ehemalige Schülerin der Mädchenhauptschule in Lambach
    Regina Spiegel ( geb. Steinpatz )

  13. Aufrichtige Anteilnahme

    Gerne erinnere ich mich an Frau Waltenberger, welche vier Jahre mein Klassenvorstand war. Ich habe sie sehr geschätzt. Sie war streng, aber immer fair und gerecht. Der anschaulich gestaltete Geographie- und Geschichtsunterricht war immer ein Erlebnis und ich denke gerne daran zurück.
    Möge dieses Licht sie auf Ihrer letzten Reise begleiten.

  14. “Sich erinnern an jede Freude, jede gemeinsame Stunde,
    jedes geteilte Glück.
    Sich erinnern und die Zeit im Herzen bewahren. FÜR IMMER!”

    Lieber Reinhard, geschätzte Trauerfamilien!
    Aufrichtiges Beileid zum schmerzlichen Verlust Eurer Mutter, Schwiegermutter, Omi und Uromi entbieten die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der gemischten 4. Hauptschulklasse des Jahrganges 1968/1969.

    Gerne erinnern wir uns an eine liebevolle, strenge, aber gerechte Lehrerin und ein großes Vorbild. Ihr Wirken war stets geprägt von Disziplin, Konsequenz, Geduld und Verständnis auch für die Schwächeren. Unter dem Motto „nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir“ hat sie es ausgezeichnet verstanden, uns junge Menschen zu motivieren und zu begeistern. Die Liebe zu ihrem Beruf und zu den unzähligen Schülern, die sie durch die Hauptschulzeit begleiten durfte, war stets zu spüren. Sie hat vorbildlich gezeigt, was den Beruf einer Lehrerin ausmacht: Die Erfahrungen und das Gespür für Kinder miteinander zu verbinden.
    Frau Friederike Waltenberger wird in den Herzen und den Erinnerungen derer weiterleben, die sie gekannt und geschätzt haben.

  15. Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    bleiben die Sterne der Erinnerung.

    Aufrichtige Anteilnahme.

    Lini und Hannes Waldl
    Siegi und Marion mit Familie

  16. Liebe Trauerfamilien!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Elisabeth Steinbichler

  17. in stillem Gedenken an die beste Lehrerin die ich je kannte.
    Aufrichtige Anteilnahme
    Kloibhofer Astrid, geb Punzenberger

  18. Was ein Mensch in seinem Leben an Gutem weitergibt, geht nicht verloren!
    Was Fritzi Waltenberger als Mensch und besonders als ausgezeichnete Lehrerin weitergegeben hat, war mehr als man erwarten konnte und durfte, und wird sicher nie verloren gehen. Was ich ihr als Nachfolger als Direktor der Musikhauptschule von ihr übernehmen konnte, war ein gr0ßartig geführter Arbeitsplatz in allerbestem Zustand. Es war eine Freude ihr nachzufolgen. Sie war in ihrer direkten Offenheit ein toller Mens ch, eine Spitzenlehrerin mit ihrem Wissen und ihrer Art dieses weiterzugeben. Sie war immer zu einem Gespräch bereit und man konnte mit ihr über alles reden. Ich kann ihr nicht genug danken für das, was ich von ihr übernehmen durfte. Als sie in Pension ging verlor die Schule eine unersetzbare Säule.
    Fritzi, du warst für uns alle ein leuchtender Kollegenstern, bist jetzt am Ziel und hast deinen Frieden, aber wir werden dich nicht vergessen.
    Den Trauerfamilien unsere innige Anteilnahme, Heinke und Hans Kronabethleitner.

  19. Im Gedenken an eine liebenswerte Geografielehrerin

    eine ehemalige Schülerin
    Brigitte Steinhübl ( geb. Wist )

  20. Herzliche Anteilnahme und viel Kraft der Trauerfamilie von Familie Klee (Andres)

  21. Im Gedenken an die gute Geographie und Geschichte Lehrerin. Von Ihr stammt mein Interesse für Geschichte

    In aufrichtiger Anteilnahme

  22. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Barbara Platzl

  23. Wir entbieten unsere herzliche Anteilnahme!
    Margarethe (Riedlbauer) und Erwin Huber

    Sehr gerne erinnere ich mich an Frau SR Friederike Waltenberger und ihren lebendigen Geografieunterricht. Sie war eine meiner Lieblingslehrerinnen in der damaligen Mädchenhauptschule Lambach. Für uns Schülerinnen strahlte sie eine natürliche Autorität aus, hatte sie doch ein umfassendes Wissen, hohe pädagogische Kompetenz, viel Geduld und auch Humor.
    Wir beide durften sie als sehr nette Kollegin und Leiterin erleben. Durch ihre ruhige, vornehme, immer korrekte, stets kooperative Art im Konferenzzimmer und ihren Umgang mit den Schülern, geprägt von Strenge, Konsequenz, gepaart mit Güte, Geduld und Verständnis war Frau SR Friederike Waltenberger stets ein Vorbild für uns. Und gerne denken wir auch heute noch an so manchen treffenden, humorvollen Einwurf bei Konferenzen zurück.

  24. Ich habe Frau Waltenberger als ehemalige Schülerin in sehr guter Erinnerung, werde nie vergessen wie bildhaft und bunt sie erzählen konnte und uns für Geografie und Geschichte begeisterte. Bis heute erinnere ich mich an ihre Beschreibungen ferner Länder und auch an ihre Erklärungen politischer Zusammenhänge. Ihre Unterrichtsstunden waren die besten der Woche.
    Danke von einer früheren Schülerin

  25. Im Gedenken an eine wunderbare Lehrerin.

    Meine aufrichtige Anteilnahme!

  26. Ein Licht für Ihre letzte Reise.
    Sehr gerne denke ich an den Geschichtsunterricht zurück.

    Mein Beileid den Trauerfamilien.

  27. In bester Erinnerung an eine Lehrerin, die uns nebst Wissenswertem viel Lebenswichtiges vermittelte.
    Herzliche Anteilnahme der großen Familie

  28. In stillem Gedenken Monika pichler geb. Müllner

  29. Herzliche Anteilnahme.

  30. Aufrichtige Anteilnahme

    entbietet

    Familie Johann Simader

  31. In Erinnerung an eine herausragend gute Lehrerin.
    Ich denke gerne an ihren Unterricht in Geschichte und Geographie zurück.

    Ein Licht für Ihre letzte Reise.

    Den Trauerfamilien meine aufrichtige Anteilnahme

    Eine ehemalige Schülerin der Mädchenhauptschule in Lambach

  32. Aufrichtige Anteilnahme

  33. Herzliche Anteilnahme!

  34. Unsere aufrichtige Anteilnahme!

    Karl und Gerti Kohlberger

  35. Das ewige Licht möge Sie begleiten. In liebevoller Erinnerung an eine schöne Schulzeit.

  36. In Erinnerung an eine ganz besondere Lehrerin. Sie hat mich in Geographie sehr begeistert.

    Aufrichtige Anteilnahme!
    Maria Simader

  37. Aufrichtige Anteilnahme
    Helmut und Friederike Tomaschko.

  38. Das, was einen Menschen ausmacht, läßt er zurück, wenn er geht.

    Den trauernden Angehörigen viel Kraft für die Zeit des Abschiednehmens

    entbietet in aufrichtiger Anteilnahme

    Aloisia Entholzer (geb. Waltenberger)

  39. Herzliche Anteilnahme!

  40. Eine Lehrerin wie sich alle Schüler gewünscht haben. Ruhe in Frieden

  41. Liebe Trauerfamilie

    Frau Waltenberger habe ich sehr geschätzt, als meine Lehrerin in der Mädchenhauptschule und einige Jahre später als unsere liebe Nachbarin.

    Euch allen unser herzliches Beileid

    In stillem Gedenken
    Andrea ubd Zvonko Kasalo

  42. Liebe Trauerfamilie,

    Fr. Waltenberger tat ihr Bestes um uns für Geographie zu begeistern. Sie war immer fair und gerecht und wird mir immer in guter Erinnerung bleiben.

    Eine ehemaalige Schülerin
    der Mäschenhauptschule Lambach.

  43. In liebevoller Erinnerung an meine Lehrerin, die ich sehr mochte🕯️

    Mein herzliches Beileid
    Angelika Resch

  44. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam.Röckendorfer

  45. Geschätzte Trauerfamilie,
    Frau Waltenberger konnte uns im Geographieunterricht, durch ihre beeindruckenden Erzählungen
    in ein fernes Land verzaubern. Wir haben uns immer auf die Geographiestunde gefreut.
    Sie war eine sehr korrekte, liebenswürdige, geduldige Lehrerin. Sie wird mir immer in guter Erinnerung
    bleiben.

    Mein aufrichtiges Beileid
    Eine Schülerin der Mädchenhauptschule

  46. In lieber Erinnerung, an meine sehr geschätzte, großartige und liebenswerte Lehrerin!
    Danke für die schöne Schulzeit !

    Mein aufrichtiges Beileid, der Trauerfamilie!
    ehemalige Schülerin!

  47. Begrenzt ist das Leben,
    doch unendlich ist die Erinnerung.

    Gerne erinnere ich mich an meine Lieblingslehrerin.
    Frau Waltenberger war 4 Jahre mein Klassenvorstand,
    in der Hauptschule Lambach,sie lehrte nicht nur
    Deutsch, Geschichte und Geographie,
    sie gab mir auch viel fürs Leben mit.
    Für mich war sie eine großartige Frau und Lehrerin.

    Danke für die schöne Schulzeit!

    Ein Licht soll Ihre letzte Reise begleiten!

    Der Trauerfamilie aufrichtige Anteilnahme

  48. In lieber Erinnerung an meine sehr geschätzte Lehrerin.

    Mein aufrichtiges Beileid der gesamten Trauerfamilie

  49. Aufrichtige Anteilnahme

    Sie war eine großartige Lehrerin

  50. In lieber Erinnerung an eine sehr liebenswerte Lehrerin
    aufrichtige Anteilnahme🙏🕯️
    entbietet
    Michaela Daxner

  51. Aufrichtige Anteilnahme!

  52. In lieber Erinnerung,
    gerne hatten wir Sie als Klassenvorstand und Lehrerin,
    wir haben Sie sehr geschätzt,

    Herzliches Beileid der gesamten Trauerfamilie.

  53. In lieber Erinnerung
    an meine Lehrerin,
    gerne denke ich an die Schulzeit zurück,
    wir haben wirklich viel gelernt bei Ihnen.
    Der Herr gebe Ihnen die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte Ihnen ⭐️🕯️
    Herzliches Beileid der gesamten Trauerfamilie ⭐️🎄

  54. Aufrichtige Anteilnahme!

  55. Ein letzter Gruß an eine tolle Lehrerin, Ruhen Sie in Frieden ! Aufrichtiges Beileid den Angehörigen.

  56. In schöner Erinnerung an die Schulzeit.
    Aufrichtige Anteilnahme

  57. Die Mutter war’s
    was braucht’s der Worte mehr!

    Ich hatte Frau Waltenberger 4 Jahre in der Hauptschule als Klassenvorstand sowie in Deutsch, Geschichte und Geographie.
    Sie war eine außerordentlich gute Lehrkraft.

    Ruhen Sie in Frieden 🕯

    Mein aufrichtiges Beileid der Familie!

  58. Worte trösten nicht….
    In Gedanken trauern wir….
    Im stillen Gedenken…
    Schülerin von Frau Waltenberger

  59. Aufrichtige Anteilnahme

  60. Auch ich war eine Schülerin….

    Mein aufrichtiges Beileid

  61. In lieber Erinnerung an eine sehr geduldige und liebenswerte Lehrerin und Klassenvorstand.
    Ruhen Sie in Frieden
    Elisabeth Rauscher geb.Schuster

  62. Geschätzte Trauerfamilien!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Klaus und Helga Hubmayer.

  63. Mein aufrichtiges Beileid

    Sie war eine sehr gute Lehrerin und Klassenvorstand.
    Ruhe in Frieden

  64. Aufrichtige Anteilnahme

  65. In aufrichtiger Anteilnahme

  66. In lieber Erinnerung an meine Geografie Lehrerin!
    Ruhen Sie in Frieden!
    In aufrichtiger Anteilnahme!

  67. Ein Licht für eine besonders liebenswerte Lehrerin. Ruhen Sie in Frieden Herta Soukup geb.Topf

  68. Aufrichtige Anteilnahme

  69. Aufrichtige Anteilnahme

  70. Frau Waltenberger war eine sehr gute und engagierte Lehrerin. Ihre anschauliche Art zu unterrichten, hat in mir die Neugier und Freude an der Vielfalt , Schönheit und Unterschiedlichkeit unseres Planeten geweckt, die seither anhält.

    Liebe Frau Waltenberger, ruhen Sie in Liebe und Frieden! Sie werden immer unvergesslich bleiben.
    Ein Licht für Ihre letzte Reise soll Sie stets begleiten!

    Ihre dankbare Schülerin, Gabriele Platzer

  71. Aufrichtige Anteilnahme
    Gabriel Rainer

  72. Herzliche Anteilnahme.
    Sie war eine sehr nette Lehrerin.
    Viel Kraft in der schweren zeit

  73. Mein aufrichtiges Beileid

  74. In aufrichtiger Anteilnahme
    Ing. Johannes Moser

  75. In herzlicher Anteilnahme
    Pastoralassistentin Dr. Birgit Feldbauer-Durstmüller

  76. „Eine Mama wie dich
    zu verlieren, schmerzt
    und macht unendlich traurig.

    Eine Oma wie dich
    gehabt zu haben,
    erfüllt uns mit Stolz,
    großer Dankbarkeit und
    unzählig schönen Erinnerungen.

    Eine Urlioma wie dich
    gehabt zu haben,
    lässt uns merken,
    wie sehr du uns fehlst.“

    Liebe Trauerfamilien!
    Nach einem langen, erfüllten Leben schloss eure liebe Mama, Schwiegermama, Oma und Uroma für immer ihre Augen. Sie war der Mittelpunkt eurer Familie und am wohlsten fühlte sie sich, wenn sie ihre Kinder, Enkel und Urenkel um sich hatte. Als langjährige Lehrerin der Volksschule war sie in Lambach allseits bekannt und geschätzt und brachte sich durch ihr Engagement im gesellschaftlichen Leben ein. Die letzten 15 Jahre verbrachte sie in Wien, um in der Nähe ihrer Kinder zu sein. Wir wünschen euch, dass euch die schönen Erinnerungen an sie stets begleiten, die vielen gemeinsam verbrachten Stunden im Kreis ihrer Kinder, Enkel und Urenkel, die anregenden und auch lustigen Gespräche mit ihr, aber vor allem die vielen Gesten ihrer Liebenswürdigkeit. Wenn all dies in eurer Erinnerung bleibt, wird sie immer einen Platz in euren Herzen haben.
    Möge sie nun zu Weihnachten als Stern genauso hell leuchten wie der Stern über Bethlehem.
    Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit des Abschieds.

    In lieber Erinnerung

    Familie Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.