Veröffentlicht am 9 Gedenkkerzen

Adolf Holzmann

9 Erinnerungen zu “Adolf Holzmann

  1. Ein Licht für deine Letzte Reise! Ruhe in Frieden! Deine Schwägerin Maria.

  2. Lieber Adi.
    Ruhe in Frieden, da wo du jetzt bist.
    Streck deine Arme aus und Segne all die,die Abschied nehmen mussten ,mit Kraft um diesen Verlust zu ertragen.

    Servus,und ein letztes Mal Pfiatdi

    Martin

  3. RIP Der Trauerfamilie viel Kraft! Gitta Schön

  4. Ruhe in Frieden Dein Neffe Roland

  5. AUFRICHTIGE ANTEILNAHME

  6. Abschied nehmen heisst, sich an die schönen Momente erinnern, sie nicht vergessen und
    dankbar bewahren.

    Liebe Annemarie sowie der gesamten Trauerfamilie meine herzliche Anteilnahme.

  7. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Ing. Johannes Moser

  8. In herzlicher Anteilnahme
    Abt Maximilian Neulinger OSB

  9. „Es gibt Momente im Leben, da würdest du
    am liebsten jemanden vom Himmel holen
    und noch einmal einen Tag mit ihm verbringen,
    ihn umarmen, ihm einen Abschiedskuss geben
    oder seine Stimme und sein Lachen hören …
    Noch eine Chance zu bekommen,
    ihm ICH HAB‘ DICH LIEB zu sagen,
    ihm zu erzählen, dass das Leben ohne ihn so schwer ist.“

    Liebe Trauerfamilie,
    die Hand eines geliebten Menschen loszulassen ist das Schwerste, was das Leben uns abverlangt. Ihr musstet für euch viel zu früh die Hand eures geliebten Ehemannes, Papas, Schwiegerpapas, Opas, Urliopas, Bruders und Schwagers loslassen. Ihr habt ihn in den letzten Wochen liebevoll begleitet und es ihm so angenehm wie möglich gemacht. Für euch war er der Sonnenschein eurer Familie.
    Aber solange ihr seine Liebenswürdigkeit, seine Hilfsbereitschaft, seine Geselligkeit, seinen Humor und all das, was er euch Gutes getan hat, in euren Herzen tragt, wird er euch unvergessen bleiben.
    Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit der Trauer und schicken euch ein kleines Licht der Hoffnung, das euch in den Weihnachtstagen trösten und wärmen möge.

    Im Gedenken

    Familie Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.