Veröffentlicht am 26 Gedenkkerzen

Anna Nöbauer

 

26 Erinnerungen zu “Anna Nöbauer

  1. Liebe Trauerfamilie,

    meine aufrichtige Anteilnahme

    Conny

  2. Aufrichtige Anteilnahme!

  3. Aufrichtige Anteilnahme

    Elfriede Mandl

    Ein Licht für deine letzte Reise .

  4. In aufrichtiger Anteilnahme
    Dr. Martina Wimmer, Andrea, Elke und Petra

  5. Aufrichtige Anteilnahme

    entbietet

    Familie Simader

  6. Liebe Marianne, geschätzte Trauerfamilien,

    Ich habe soeben vernommen, das eure liebe Mama, unsere ehemalige Nachbarin
    aus Zell an der Pram verstorben ist. Frau Nöbauer war immer eine sehr nette und
    aufgeschlossene Frau.
    Wir wünschen euch viel Kraft für die kommende Zeit
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Brigitte Steinhübl (geb. Wist) und Franz Seidl

  7. „Man sieht die Sonne langsam untergehen
    und erschrickt dennoch, wenn es plötzlich Nacht wird.
    Doch was immer bleibt und nie erlischt
    sind die unvergesslichen Erinnerungen.“

    Geschätzte Trauerfamilien!
    Aufrichtige Anteilnahme anlässlich Eures schmerzlichen Verlustes Eurer lieben Mama, Oma und Uroma entbietet der Pensionistenverband Lambach, Edt und Neukirchen bei Lambach

  8. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Waltraud Scharschinger

  9. Aufrichtige Anteilnahme

  10. Herzliche Anteilnahme
    Zopf Elke

  11. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Elfi und Erwin Pechhacker samt Familie

  12. Anni du warst mir immer eine gute liebe Nachbarin ! Mein aufrichtiges Beileid !
    Ingeborg Gutenberger

  13. Unsere aufrichtige Anteilnahme

  14. Der Familie aufrichtige Anteilnahme! Frau Nöbauer ruhe in Liebe und Frieden. ein ewiges Licht leuchte ihr! Helmut und Gabriele Platzer

  15. Aufrichtige Anteilnahme!
    Margit und Gebhard König-Felleitner

  16. In herzlicher Anteilnahme

  17. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten Ihnen die Mitarbeiter
    der Vital Apotheke

  18. Ruhe-sanft und in Frieden

  19. Unser herzliches Beileid!

    Fam. Erich u. Maria Spöcker

  20. In aufrichtige Anteilnahme
    (ehemalige Nachbarin)

  21. UNSER AUFRICHTIGE ANTEILNAHME
    UND VIEL KRAFT

    LICHT UND LIEBE BEGLEITEN SIE

  22. Wer im Herzen seiner Lieben lebt,
    der ist nicht tot, der ist nur fern.

    Liebe Nöli, ich werde mich oft an die Gespräche mit
    dir erinnern.

    Liebe Trauerfamilie herzliche Anteilnahme entbietet
    Barbara (ehem. Betreuerin vom Roten Kreuz)

  23. Das ewige licht leuchte dir

    In gedenken

    Sabine und Pauline
    (Machtlinger)

  24. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Ing. Johannes Moser

  25. In herzlicher Anteilnahme
    Abt Mag. Maximilian Neulinger OSB

  26. Der Tod kann auch freundlich kommen
    zu Menschen, die alt sind,
    deren Hände nicht mehr festhalten wollen,
    deren Augen müde wurden.
    Deren Stimme nur noch sagt:
    „Danke, es ist genug. Das Leben war schön.“

    Liebe Kinder, Schwiegerkinder und Enkel, liebe Trauerfamilie!
    Die Mama ist der Mittelpunkt der Familie, sie hält alle zusammen und bei ihr kommen alle zusammen. Wenn sich dann die Augen der lieben Mama schließen, ist nichts mehr, wie es war. Ihr alle habt euch liebevoll um sie gekümmert, denn die letzten Jahre sind für sie sehr beschwerlich geworden. Sie hat sich nun auf ihre letzten Reise gemacht, um all die wieder zu sehen, die ihr schon vorausgegangen sind. Was euch bleibt, sind die vielen schönen Erinnerungen an sie und die Gewissheit, dass sie nun vom Himmel aus über euch wacht.
    Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit des Abschieds.

    Im Gedenken

    Familie Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.