Veröffentlicht am 86 Gedenkkerzen

Friedrich Holzinger

EPSON scanner image

86 Erinnerungen zu “Friedrich Holzinger

  1. Meine Aufrichtige Anteilnahme

  2. Aufrichtige Anteilnahme!

  3. Aufrichtiges Beileid!

  4. Liebe Hermi,
    liebe Trauerfamilie,

    Alles hat seine Zeit,
    es gibt eine Zeit der Freude,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes, der Trauer
    und eine Zeit der dankbaren Erinnerungen.

    Nur wer vergessen wird ist tot.
    Wir werden Fritz nie vergessen!

  5. Unser herzliches Beileid

  6. Aufrichtige Anteilnahme
    Herta und Karl Rachbauer (Lang)

  7. Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

    Herzliche Anteilnahme Schierl Manuela

  8. Aufrichtige Anteilnahme

  9. Unser innigste Anteilnahme
    Wir werden Fritz immer in guter Erinnerung behalten
    Clara und Sepp

  10. Aufrichtige Anteilnahme!

  11. Aufrichtige Anteilnahme

  12. Aufrichtige Anteilnahme!
    Brigitte Stefan und Helmut

  13. Aufrichtige Anteilnahme

  14. Unsere aufrichtige Anteilnahme !

  15. Liebe Trauerfamilie – unsere aufrichtige Anteilnahme !

  16. Liebe Trauerfamilie!

    Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.”

    Herzliche Anteilnahme
    und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    Karin Schlair

  17. Unsere innigste Anteilnahme entbieten Fam. Strasser Herbert + Rita!

  18. Ein Mensch, der uns verlässt,
    ist wie eine Sonne, die versinkt.
    Aber etwas von ihrem Licht bleibt
    immer in unserem Herzen zurück.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Renate und Petra Sattleder

  19. Aufrichtige Anteilnahme

  20. Unser herzliches Beileid !

  21. Aufrichtige Anteilnahme
    Herzliches Beileid

    Ferdinand und Johanna Langmayr

  22. Meim herzliches Beileid

  23. In aufrichtiger Anteilnahme
    Rita Spindler

  24. Herzliches Beileid

  25. „Der Tag ist gekommen und alles war wie immer.
    Der Tag ist gegangen und nichts mehr war wie zuvor…..

    Denn plötzlich trennt ein einziger Tag alles in ein davor und danach.
    Alles wird grau und still. Erinnerungen kommen und ein trauriges Gefühl.
    Das Schwierigste ist einen geliebten Menschen loszulassen.“

    Liebe Stephanie, geschätzte Trauerfamilien!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet der Pensionistenverband Lambach, Edt und Neukirchen bei Lambach

  26. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

  27. Ein Licht auf deinem Weg, ruhe in Frieden

  28. Aufrichtige Anteilnahme

  29. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Elvi und Gottfried Hinterberger

  30. In Aufrichtiger Anteilnahme

  31. Aufrichtige Anteilnahme
    Friedrich und Gerti Luegmair

  32. Aufrichtige Anteilnahme

  33. Lieber Nachbar, wir werden dich als hilfsbereiten, freundlichen und gesprächsfreudigen Menschen in Erinnerung behalten.

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten den Trauerfamilien
    Max und Rosemarie

  34. Aufrichtige Anteilnahme

  35. Aufrichtige Anteilnahme
    Helmut und Ulrike Hummelbrunner

  36. Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
    sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben.
    Aufrichtige Anteilnahme
    Familie Skumantz sowie Johanna Treitinger

  37. Erinnerungen,die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit wünscht dir sowie deiner Familie Marie-Luise

    Aufrichtige Anteilnahme

  38. In aufrichtiger Anteilnahme.

  39. Aufriichtige Anteilnahme

  40. Ohne dich
    Zwei Worte so leicht zu sagen
    Aber so schwer zu ertragen.
    Liebe Trauerfamilie meine aufrichtige
    Anteilnahme

  41. aufrichtige Anteilnahme

  42. Aufrichtige Anteilnahme entbieten, Inge u,. Kurt Edlbauer

  43. Aufrichtige Anteilnahme
    Helmut und Ricki Tomaschko.

  44. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Max und Erika Brandstötter

  45. Aufrichtige Anteilnahme entbieten der ganzen Familie – Traudi und Hermann, sowie Hermann und Mario! Gerne denken wir an frühere Zeiten mit euch zurück!

  46. Mein aufrichtiges Beileid

  47. Mein aufrichtiges Beileid

  48. Es gibt im Leben für alles eine Zeit,
    eine Zeit der Freude, der Stille, der Trauer
    und eine Zeit der Erinnerung.

    Geschätzte Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme anlässlich Eures schmerzlichen Verlustes
    entbietet

  49. Meine aufrichtige Anteilnahme
    Wer im Herzen seiner Lieben weiterlebt, ist nicht tot, er ist nur fern.
    Ich wünsche dir viel Kraft und Stärke
    Doris Pesendorfer

  50. Unsere Aufrichtige Anteilnahme Fam. Semper Christa U. Dietmar. Ruhe in Frieden

  51. In aufrichtiger Anteilnahme

  52. Aufrichtige Anteilnahme entbietet

    Kutnohorsky Josef

  53. Aufrichtige Anteilnahme. Ruhe in Frieden.

  54. Aufrichtige Anteilnahme

  55. „Der Tag –
    niemand weiß, was er bringt,
    niemand weiß, was er nimmt.
    Erst der Abend lehrt uns, ihn zu begreifen.“

    Geschätzte Trauerfamilien!
    Aufrichtige Anteilnahme zum so plötzlichen Heimgang Eures Gatten, Vaters und Großvaters entbietet die SPÖ EDT

  56. Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu früh!
    Wir werden dich als Nachbar
    sehr vermissen..
    Unser aufrichtiges Mitgefühl
    Karin und Walter

  57. In aufrichtiger Anteilnahme

  58. Geschätzte Trauerfamilie
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Klaus und Helga Hubmayer.

  59. Mit aufrichtiger Anteilnahme
    Familie Christine und Wolf-Dieter Grimm

  60. Unsere Aufrichtige Anteilnahme

  61. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Walter und Helga Lang

  62. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

  63. Liebe Stefanie, mit großen Schock nahm ich das Ableben deines Gatten an ,bei seinem Spaziergang führten wir oft Gespräche, ich entbiete dir und deiner Familie mein Aufrichtiges
    Beileid.

  64. Liebe Hermi
    Liebe Trauerfamilie
    Unsere innigste Anteilnahme,
    Wir werden Fritz immer in guter Erinnerung behalten.
    Er war immer ein freundlicher hilfsbereiter Mensch .
    Wir geben Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit,
    FRITZ RUHE IN FRIEDEN
    Das entbietet Euch von Herzen

    Annemarie und Kurt Eingang
    Ehem Wirtsleute Gh Schöberl
    MIT Familie

  65. Aufrichtige Anteilnahme

    „Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
    niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.“

  66. Aufrichtige Anteilnahme
    Andrea mit Familie

  67. Aufrichtiges Beileid
    und viel Kraft in der schweren Zeit
    Agnes

  68. Aufrichtige Anteilnahme.
    Rosenberger Doris (ehemalige Arbeitskollegin)

  69. In aufrichtiger Anteilnahme

  70. In aufrichtiger Anteilnahme

  71. Aufrichtige Anteilnahme

    Mittermayr Markus u. Alexandra

  72. Aufrichtige Anteilnahme

  73. Herzliche Anteilnahme

    Manfred

  74. Liebe Steffi , liebe Trauerfamilie .
    Unser aufrichtiges Mitgefühl zu Eurem schmerzlichen Verlust
    entbieten Heinz und Inge Kaltenböck.

  75. In aufrichtiger Anteilnahme

  76. Aufrichtige Anteilnahme

  77. Liebe Steffi und Familie wir sind in Gedanken bei dir und bei deinen Lieben wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit

  78. In tiefer Anteilnahme von Waltraud Holzinger

  79. In tiefer Anteilnahme von Renate und Hans Eichenauer

  80. Liebe Hermi, mit großer Anteilnahme haben wir die traurige Nachricht empfangen, dass Fritz nicht mehr in unserer Mitte ist.
    Wir trauern mit dir und deiner Familie.
    Familie Gerhard und Sylvia Gailer.

  81. In aufrichtiger Anteilnahme
    Eure Nachbarn
    Anneliese und Alfred Wolf

  82. Aufrichtige Anteilnahme entbietet

    Fam Norbert u Traudi Hauer

  83. Meine Aufrichtige Anteilnahme

    Ruhe in Frieden
    Alles Gute auf deiner letzten Reise

    Breitwieser Heli Senj.

    Ehm Wirt von ,, Sportstüberl ,,

  84. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Ing. Alexander Bäck

  85. In herzlicher Anteilnahme
    Abt P. Maximilian Neulinger OSB & Pfarrer P. Elija Oberndorfer OSB

  86. „Ich habe die Sonne des Tages gesehen,
    jetzt ist es Zeit, um schlafen zu gehen.
    Jetzt ist es Zeit, nach Sorgen und Wachen
    die Augen in Frieden zuzumachen.“

    Liebe Trauerfamilie,
    schmerzlich ist es, wenn einem ein lieber Mensch so unerwartet schnell entrissen wird. Euer lieber Gatte, Papa, Opa und Urliopa hatte bis zuletzt ein sehr erfülltes Leben führen dürfen. Während seiner unermüdlichen Beschäftigung im Garten hat sein gutes Herz zu schlagen aufgehört. Ihr könnt noch gar nicht richtig begreifen, dass er nicht mehr bei euch ist. Nur die Erzählungen und Erinnerungen an das Leben mit ihm werden ihn stets in eurer Mitte weiterleben lassen. Sicherlich wäre er noch gerne bei euch geblieben, aber für ihn kam der Tod so, wie er ihn sich immer gewünscht und vorgestellt hatte, schnell und ohne Schmerzen. Für euch kam alles viel zu plötzlich, gerne hättet ihr ihn noch umarmt oder das eine oder andere liebe Wort mit ihm gewechselt. Aber tröstet euch mit dem Gedanken, dass es ihm gut geht und er in Gottes Hand liebevoll geborgen ist.
    Wir wünschen euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.
    Herzliche Anteilnahme von
    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.