Veröffentlicht am 81 Gedenkkerzen

Erna Fuchshuber

81 Erinnerungen zu “Erna Fuchshuber

  1. Unser aufrichtiges Mitgefühl!

  2. Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, ist nicht Tod.
    Sie ist nur fern.
    Tod ist nur, wer vergessen wird.
    (Immanuel Kant)

  3. Ihre herzliche Anteilnahme bekunden

    Hedwig und Reinhard Schotola

  4. Meine aufrichtige Anteilnahme !

  5. In tiefem
    Mitgefühl

  6. Herzliches Beileid!

  7. In aufrichtiger Anteilnahme
    Helge & Heinz Geyer

  8. Unser aufrichtiges Beileid!

    Mit stillem Gruß Martina Wögerbauer und Gerald Edlauer

  9. In aufrichtiger Anteilnahme.

  10. Liebe Familie ! Unser innigstes Beileid zum Tod von Eurer Mutter und Großmutter
    Wir werden sie stets in unserer Erinnerung behalten.

    Familien Horst und Bernhard Poschacher

  11. Mögen Erinnerungen heilen und mit der Zeit
    Trost und Hoffnung in euren Herzen erblühen.

    Herzliches Beileid

  12. Herzliches Beileid!

  13. Herzliches Beileid

  14. Herzliches Beileid

    von

    Familie Walter Buder

  15. Aufrichtiges Beileid

  16. Unsere aufrichtige Anteilnahme !

  17. Aufrichtiges Beileid

    Familie Ewald Furtmüller

  18. Herzliches Beileid
    Fam. Stiefmüller

  19. Erinnerungen die euer Herz berühren,
    gehen niemals verloren.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet das Demlgut Grabmair – Team

  20. Unsere aufrichtige Anteilname der Trauerfamilie!

  21. Herzliches Beileid
    Familie Sieglinde Schierl

  22. Mein aufrichtiges Beileid der ganzen Familie!

  23. Aufrichtige Anteilnahme

  24. Unser herzliches Beileid!
    Pointner Markus und Doris

  25. Aufrichtige Anteilnahme

  26. Herzliches Beileid

  27. Aufrichtige Anteilnahme

  28. Unsere Herzliche Anteilnahme!

    Astrid Schuster & Jürgen Kaineder

  29. Aufrichtige Anteilnahme

  30. Aufrichtige Anteilnahme!

    Christa Hinterberger

  31. Aufrichtige Anteilnahme

  32. Herzliche Anteilnahme der gesamten Trauerfamilie
    Regina und Pepi Kinzl

  33. Liebe Christa mein herzliches Beileid zum schmerzlichen Verlust deiner lieben Mama

  34. Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.

    Meine aufrichtige Anteilnahme
    Franziska Baldinger

  35. Aufrichtiges Beileid.

  36. Unsere aufrichtige Anteilnahme der gesamten Trauerfamilie !

  37. Herzliches Beileid!

  38. Herzliches Beileid!

  39. Herzliches Beileid

  40. Der Tod schließt den Lebenskreis.
    Erinnerungen und Dankbarkeit
    öffnen ihn wieder.

    Unser herzliches Beileid

  41. Aufrichtige Anteilnahme

  42. Die Mutter war’s, was braucht’s der Worte mehr…

    Herzliches Beileid

  43. Herzliches Beileid

  44. Aufrichtige Anteilnahme

  45. Unsere aufrichtige Anteilname der gesamten Trauerfamilie!

  46. Herzliches Beileid

  47. Unsere aufrichtige Anteilnahme

  48. Herzliches Beileid

  49. Aufrichtige Anteilnahme

  50. Unser aufrichtiges Beileid 🕯️

  51. Aufrichtiges Beileid

  52. Eine Stimme,
    die vertraut war, schweigt.
    Ein Mensch, der immer da war,
    ist nicht mehr.
    Was bleibt sind dankbare Erinnerungen,
    die niemand nehmen kann.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Daniela und Hannes Brandstätter

  53. Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Eder, Großkrottendorf

  54. Herzliches Beileid

    Familie Erich Mallinger Grub

  55. Wenn im Kreise der Lebenswelt, das Blatt zurück zur Erde fällt, kehrt es zum Ursprung nur zurück, und findet dort sein stilles Glück.

  56. Unsere aufrichtige Anteilnahme

  57. Gute Menschen gleichen Sternen,
    sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.

    Mein herzliches Beileid!

  58. Unsere aufrichtige Anteilnahme

  59. Aufrichtige Anteilname

  60. Mein tieftest Beileid
    Es ist schwer , wenn sich zwei Augen schließen
    die Hände ruh,n die einst soviel geschafft
    Wenn Tränen still und heimlich fließen
    ein gutes Herz ist nun zur Ruh ‘ gebracht

  61. Ein Aufrichtiges Beileid

  62. Herzliches Beileid !

  63. Aufrichtige Anteilnahme

  64. Herzliches Beileid und Kraft im Glauben an die Auferstehung
    wünschen Margit und Josef Mayr

  65. Aufrichtige Anteilnahme

  66. Unser herzliches Beileid

    Walter und Renate Stritzinger

  67. Aufrichtige Anteilnahme

  68. In aufrichtiger Anteilnahme!

  69. Aufrichtige Anteilnahme

  70. In aufrichter Anteilnahme

  71. Herzliches Beileid

  72. Unser herzliches Beileid
    Franz und Renate Wimmer

  73. Aufrichtige Anteilnahme
    Richard und Kornelia Loizenbauer

  74. Unser herzliches Beileid
    Gerhard, Tamara und Christoph
    Voglmayr/Loizenbauer

  75. Herzliches Beileid und aufrichtige Anteilnahme!

  76. Unsere aufrichtige Anteilnahme!

  77. Aufrichtige Anteilnahme

    Fam.Steinbrückner /Veitsberger Linet

  78. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeisterin Martina Schmuckermayer

  79. Der Herr sei mir dir, um dich zu trösten, wenn du traurig bist.
    Altirisches Segensgebet
    Trost und Begleitung in den Stunden des Abschied-Nehmens wünschen im
    Namen der Pfarre Offenhausen
    Roland Mayr, PGR-Obmann
    Astrid Eymannsberger, PGR-Obfrau

  80. Und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen.
    (Offenbarung 21.4)
    Trost und Hoffnung in den schweren Stunden wünschen
    Franz Wild, Pfarrmoderator von Offenhausen

  81. „Du warst so treu, besorgt und gut,
    nie hat deine Hand geruht.
    Familie, Landwirtschaft und Natur waren dein Leben,
    auch uns hast du so viel gegeben.
    Es bleiben Erinnerung und Dankbarkeit
    bis wir uns sehen in der Ewigkeit.“

    Liebe Christa, lieber Günther, liebe Ingrid, liebe Enkel!
    nach sehr langer Krankheit hat eure liebe Mama, Schwiegermama und Oma ihre Augen für immer geschlossen. Wenn die Mama stirbt, ist das immer ein prägender Einschnitt in die Familie, denn sie ist der Mittelpunkt der Familie und egal, wie alt man selber ist, wenn die Mama stirbt, ist das immer sehr schwer. Sie war eine sehr gütige, freundliche und nette Frau sowie eine arbeitsame und fleißige Landwirtin. Auch den Blumen und Tieren widmete sie viel Zeit. Sie hat sich trotz ihrer gesundheitlichen Situation nicht unterkriegen lassen und alles, was die Krankheit mit sich brachte, über sich ergehen lassen. Nie hat sie mit ihrer Situation gehadert, im Gegenteil, sie war so überaus dankbar für jeden Tag, der ihr geschenkt war und für all die Besuche, die sie bekommen hat. Diese Güte und Zufriedenheit hat sie als Mensch ausgezeichnet. Möge euch der Gedanke trösten, dass sie nun im Himmel mit ihrem Sohn Hans, ihrem Gatten Hans und ihrer Mama wieder vereint ist. Diese Menschen haben ihr nach deren Tod so sehr gefehlt Wir wissen, dass euch keine Worte trösten können, aber durch die vielen schönen gemeinsamen Erinnerungen wird sie immer einen Platz in euren Herzen haben.
    Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit des Abschieds.

    Im Gedenken

    Familie Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.