Veröffentlicht am 85 Gedenkkerzen

Maria Zagerbauer

 

85 Erinnerungen zu “Maria Zagerbauer

  1. Aufrichtige Anteilnahme

  2. Oma, jetzt host as gschofft, endlich hod dei Leidn a End. I bin ma sicher jetzt gehts da wieder guad und vielleicht haum die da Opa und deine Gschwister schau in Empfang gnumma do oben.

    Mia zwoa haum imma ganz guad kinna miteinander.
    Wir haum immer vü miteinander gspüt. Herzln z.B. oder Mensch ärgere dich nicht, Fuchs und Hehn oder wir haum umd Wett Turm grechnet wosd uns oft gschlong host.
    So oft bin i bei dir und beim Opa oben gsessn aufm Schamerl vorm Heizkörper, hob mit euch gfernseht, hob mit dir gstrickt (du woast jo quasi mei Stricklehrerin) oder wir haum einfach über Gott und de Welt gred.

    Oma wie hob is meng waunst de du beim Bett gehen zu mir gelegt host. Daun hauma imma s‘Jesukinderl bet und Bugi zaumghoidn bis i eingschlofm bin.

    Du host ma a ganz oft meine langen Haare gflecht und dabei host ma du Gschichtn erzählt von früher wie du a kloans Mädel woast oder wiesd ois junge Frau bei de Baun goabeit host oder wie du in Opa kenna glernt host.
    I hob da so gern zuaghert.

    I siag di jetzt nu vor mir in da Kleiderschürzn irgendwo in am Eckerl bei uns herunten steh. Du host as einfoch meng waunst in unserer Nähe woast. A weng dabei hoid oba nie im Mittelpunkt.

    Oma du woast imma gmiadlich, woast gern unter Leute, gern unterwegs, bist oft mit de Senioren fortgfoahn und a jedesmoi woa dei oanzige Sorge dass hoid jo hoffentlich s‘Wetter sche is und dass jo ned regnet. Und i glaub do wo du jetzt bist is sicher imma sche und du passt jetzt sicha von do oben ganz guad auf uns alle auf.

    Pfiati Oma, mochs guad!
    Irgendwann seng ma uns wieder und bis dahin denk ma ganz oft an di, red ma von dir und lachn über de Sachen de ma mit dir erleben derfn haum.

  3. An die Trauer Familie Zagerbauer ein Aufrichtiges Beileid und eine bleibende Erinnerung an die Liebe Mutter und Schwiegermutter von Familie Windischbauer Monika und Franz

  4. Liebe Trauerfamilie,

    es ist nicht leicht einen Menschen loszulassen.
    wir hätten ihn gerne noch bei uns behalten. Aber in unserer Erinnerung ist er lebendig.
    Sein Lachen klingt noch in unseren Ohren, sein Bild ist ist in unserem Herzen. Seine Worte begleiten uns.
    Dieser Mensch ist in unserem Leben gegenwärtig.
    Die Liebe, die uns verbunden hat, sie hört nicht auf. Ruth Rau

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Aloisia Neuböck, Oberkugling

  5. In lieber Erinnerung

  6. Aufrichtige Anteilnahme

  7. Lieber Herbert mit Trauerfamilie
    Ich wünsche euch viel Kraft und Stärke in den Stunden der Trauer,
    Möge sie in Gottes Frieden ihre Ewige
    Ruhe finden.

  8. Lieber Herbert mit Trauerfamilie
    Ich wünsche euch viel Kraft und Stärke in den Stunden der Trauer,
    Möge sie in Gottes Frieden ihre Ewige
    Ruhe finden.

  9. Lieber Herbert, liebe Irmi, liebe Trauerfamilien!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod eurer lieben Mutter!

  10. In lieber Erinnerung und stiller Anteilnahme!

  11. Liebe Irmi, lieber Herbert! Wünsche Euch mein herzliches Beileid und viel Kraft.
    Alles Liebe Sandra und Christian

  12. Wir verkündigen, wie es in de Schrift heißt, was kein Auge gesehen und kein Ohr gehört hat, was keinem Menschen in den Sinn gekommen ist: das Große, das Gott denen bereitet hat, die ihn lieben. Vgl. 1 Kor 2,9
    Lieber Herbert, liebe Irmi, liebe Angehörige, das Wissen um das unvorstellbare Glück, das uns nach dem Tod geschenkt wird, möge Euch Trost in Eurem Schmerz sein!

  13. Wenn die Füße müde sind, die Wege zu geh’n, die Augen zu trübe die Welt zu sehn,
    wenn alles ist nur Last und Leid, dann sagt der Herr: “Komm zu mir, jetzt ist es Zeit.”

    Lieber Herbert, liebe Irmi,
    liebe Trauerfamilie!

    Zum Ableben eurer lieben Mutter und Oma unsere aufrichtige Anteilnahme.

    Gabriele Luf mit Familie

  14. Herzliches Beileid

  15. In herzlicher Anteilnahme

  16. Herzliche Anteilnahme

    entbietet

    Karl Kienesberger, Lambach

  17. In Liebe geboren. In Liebe gelebt. In Liebe gestorben.
    Aufrichtige Anteilnahme.
    Rosi u. Walter

  18. Wenn die Sonne des Lebens untergeht leuchten die Sterne der Erinnerung

    Unser aufrichtiges Beileid

  19. Aufrichtiges Beileid

  20. Unser aufrichtiges Beileid.

  21. Aufrichtige Anteilnahme.

  22. Danke, dass es dich gab.
    Danke, dass wir dich gehabt haben.
    Danke für alles, was du für uns getan hast.

    Ich wünsche euch allen, dass ihr in Dankbarkeit auf die vielen schönen Erinnerungen zurückblicken könnt.

    In liebevoller Erinnerung an meine Godn!
    Christi mit Familie

  23. Im stillen Gedenken!

  24. Unser aufrichtiges Beileid.

  25. Aufrichtige Anteilnahme!

  26. Liebe Irmi, lieber Herbert!

    Zum Tod Eurer Mutter und Schwiegermutter möchte ich Euch mein tiefstes Mitgefühl aussprechen.

    Möget Ihr die Kraft finden, Eure liebe Verstorbene in Frieden gehen zu lassen, ihr einen Platz in Euren Herzen zu bewahren und sie in dankbarer Erinnerung zu behalten.

    Maria Hubauer

  27. Aufrichtiges Beileid!

  28. Herzliche anteilnahme

  29. Peter und Sieglinde Hummer Aufrichtige Anteilnahme

  30. Lieber Herbert,
    liebe Irmi,
    und Trauerfamilie!

    In der Zeit der Stille gibt es einen Augenblick, der uns Trost gibt: die schönen Erinnerungen an einen liebevollen Menschen!

    Herzliche Anteilnahme
    und viel Kraft!

  31. Unser herzliches Beileid viel Kraft und Gottes Segen

  32. Sterben heißt,
    das dunkle Ufer
    des Lebens zu verlassen,

    um ans helle Ufer
    der Ewigkeit zu gelangen.
    (Irmgard Erath)

    Lieber Herbert, liebe Irmi, liebe Trauerfamilie
    Ich fühle mit euch und wünsche euch viel Kraft und Trost.

    In lieber Erinnerung

    Brigitte Krötzl und gesamte Familie

  33. Wie das Blatt vom Baum-
    löst sich der Mensch von seinem Leben
    von seinen Lieben
    von Hab und Gut
    von seinem Glück und seiner Freude
    von seinem Leid und seinem Schmerz…
    und fällt in Gottes Hand.

    Lieber Herbert,liebe Irmi
    und Trauerfamilien

    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Wir fühlen mit Euch!

    Helga und Sepp

  34. In lieber Erinnerung,und viel Kraft wünschen euch allen Gitti und Lois

  35. Das Sichtbare ist vergangen,
    es bleiben Liebe und Erinnerung

    Aufrichtige Anteilnahme

  36. Lieber Herbert, liebe Irmi und Familie!

    „ Der Tod eines geliebten Menschen ist die Rückgabe einer Kostbarkeit, die Gott uns geliehen hat.“

    Erinnerung und Dankbarkeit bleiben in euren Herzen..

    In herzlicher Anteilnahme

    Hermi

  37. Unser aufrichtiges Beileid!

  38. Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt
    der ist nicht tot,der ist nur fern;
    Tot ist nur,wer vergessen wird.
    Unser herzliches Beileid
    Lois und Gerti Riedl

  39. ……und plötzlich ist da neben dem
    Schmerz eine tiefe Dankbarkeit.

    Dankbarkeit für gemeinsame Jahre,
    für Liebe und Nähe – für einen unvergesslichen Menschen.

    In lieber Erinnerung
    Monika, Janine und Nico

  40. Liebe Trauerfamilien!!
    Der Tod hat dir eine Tür zugeschlagen. Aber neue Türen werden sich dir öffnen, auch wenn du heute noch nicht daran glauben kannst. Ein neues Licht wird deine Dunkelheit erhellen.
    Unser aufrichtiges Beileid euch allen.
    Roland und Sigrid Wimmer.

  41. Aufrichtige Anteilnahme
    entbietet Margarethe Wimmer

  42. Lieber Herbert, liebe Irmi und Trauerfamilien!
    Man verliert mit dem Tod vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit mit Zaggioma, wo wir so manchen Nachmittag bis in die Nacht hinein mit Spiele und Lachen mit dir verbracht haben. Danke!!!
    Wir werden dich in Erinnerung behalten. Ruhe in Frieden.
    Herzliche Anteilnahme Siegi und Erika Spindler

  43. Herzliche Anteilnahme von Aloisia Krottenmüller

  44. Herzliches Beileid. 🥀

  45. Alles ist vergänglich auf dieser Erde,
    unsterblich ist die Erinnerung an einen lieben
    Menschen und gibt uns Trost.

    Lieber Herbert, liebe Irmi und Trauerfamilie!
    Haben überraschend vom Ableben Eurer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma und Urlioma erfahren.
    Wir möchten Euch in dieser Zeit viel Kraft geben.
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet

  46. Leg alles still
    in Gottes ewige Hände.
    Das Glück, den Schmerz,
    den Anfang und das Ende.

    Gerne erinnere ich mich an eure liebe Mama und Oma, vor allem an ihre Hilfsbereitschaft beim “Futtergras hainga” für meine Ziegen auf eurer Wiese.
    Möge sie in Frieden ruhen.

    In lieber Erinnerung

  47. Wir trauern mit euch!
    Herzliche Anteilnahme, lieber Herbert, liebe Irmi und der ganzen Familie.

  48. Mein tiefstes Mitgefühl

    Martina Michl

  49. Unser aufrichtiges Beileid

  50. Ein Leben mag enden, doch Erinnerungen sind für die Ewigkeit
    Aufrichtige Anteilnahme Maria und Herbert Neuböck

  51. Ein Leben mag enden, doch Erinnerungen sind für die Ewigkeit
    Aufrichtige Anteilname Maria und Herbert Neuböck

  52. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch

  53. Unser Aufrichtiges Beileid

  54. Liebe Familie Zagerbauer ,

    mein aufrichtiges und herzlichstes Beileid.

    Achim Riedlbauer

  55. Aufrichtige Anteilnahme entbietet

    Sandra Hüttner

  56. Man sieht die Sonne des Lebens
    langsam untergehen
    und erschrickt doch,
    wenn es plötzlich dunkel wird.
    Herzliches Beileid!

  57. Herzliche Anteilnahme

  58. Unser aufrichtiges Beileid

  59. Aufrichtige Anteilnahme!

  60. Herzliche Anteilnahme dir herbert u irmi und eurer ganzen Familie alles Liebe viel Kraft u segen klaudia u Christian stockhammer

  61. Unsere aufrichtige Anteilnahme!

  62. Unsere herzliche Anteilnahme!

  63. Aufrichtige Anteilnahme Rosi und Hubert Neumair

  64. Unser aufrichtiges Beileid entbieten

    Erwin und Mathilde Neumair

  65. Aufrichtige Anteilnahme

  66. Ein Engel kam und sprach
    du sollst nicht länger leiden
    lass einfach los
    und lass dich treiben.
    Ich breite meine Flügel aus
    gemeinsam fliegen wir nach Haus.
    Ruhe in Frieden.

  67. Liebe Trauerfamilie

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten

    Hans u. Erni Simader

  68. Unser herzliches Beileid

  69. Mögen Engel dich begleiten
    auf dem Weg, der vor dir liegt.
    Mögen sie die Türe öffnen,
    die in Gottes Zukunft führt.

    Mögen Engel dich begleiten
    auf dem Weg, der vor dir liegt.
    Mögen sie dir nunmehr zeigen,
    dass dir Gott neues Leben gibt.

    In lieber Erinnerung
    Fritz und Renate

  70. Mayrhuber Max und Hedi

  71. In jeder Träne lebt ein Tropfen Erinnerung und mit ihr ein Licht, das weiter lebt.

    Unser aufrichtiges Beileid

    Kerstin, Michael, Benjamin und Marie

  72. Aufrichtige Anteilnahme

  73. Im stillen Gedenken.
    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, dann leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Familie Regina&Hannes Kendler aus Fuschl am See

  74. Aufrichtiges Beileid

  75. ,,Ein Leben mag enden, doch Erinnerungen sind für die Ewigkeit”
    Aufrichtige Anteilnahme Herbert Gruber

  76. Im stillen Gedenken

  77. Einschlafen zu dürfen,
    am Ende eines mühsam
    gewordenen Weges,
    ist der Weg zur Freiheit
    und Trost für alle.🥀

    Erinnerungen, die unser Herz
    berühren, gehen niemals
    verloren!

    Unser herzliches Beileid
    Hans und Annemarie

  78. Unser aufrichtiges Beileid
    Fam. Michlmayr Monika

  79. In Herzlicher Ahnteilnahme

  80. Unser herzliches Beileid !

    Karl und Brigitte Wimmer

  81. Ich gehe zu denen,die mich lieben,und warte auf die,die mich lieben.

    Unser aufrichtiges Beileid lieber Herbert und Iiebe Irmi. Er war schön sie gekannt zu haben
    .Regina und Rudi

  82. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Sabine und Mario Schmidberger

  83. Es ist schwer, einen lieben Menschen zu verlieren.
    Doch es ist ein Trost, ihn bei Gott geborgen zu wissen.
    “Der Tod ist nicht das Ende,
    nicht die Vergänglichkeit,
    der Tod ist nur die Wende,
    Beginn der Ewigkeit.”
    Herzliche Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    In stiller Trauer
    Thomas Steinerberger
    Bürgermeister

  84. In herzlicher Anteilnahme
    Dechant P. Alois Mühlbachler OSB

  85. „Eine Mama wie dich
    gehabt zu haben,
    erfüllt uns mit Stolz,
    großer Dankbarkeit und
    unzählig schönen Erinnerungen.

    Eine Oma wie dich
    gehabt zu haben,
    lässt uns merken,
    wie sehr du uns fehlst.“

    Liebe Familie Zagerbauer,
    nach einem langen, schweren Leidensweg hat eure liebe Mama, Schwiegermama, Oma und Urlioma ihre Augen für immer geschlossen. Sie leiden zu sehen und nicht helfen zu können, war für euch sehr schwer. Der Tod ist immer eine Gratwanderung. Einerseits will man den geliebten Menschen nicht hergeben und andererseits wünscht man ihm aber, dass sein Leiden ein Ende hat. Aber ihr habt euch jahrelang und so liebevoll um sie gekümmert und zu Hause gepflegt, dafür war sie euch auch sehr dankbar. Bis vor drei Jahren konnte sie in ihren eigenen vier Wänden sein, bis sie einer professionellen Hilfe bedurfte und ich weiß, dass das für euch ein ganz schwerer Schritt war, der aber auch für sie notwendig war. Aber sie war im Seniorenheim sehr gut aufgehoben und durch eure regelmäßigen Besuche blieb sie immer ein fester Teil eurer Familie. Durch ihre liebevolle, herzliche Art war sie euer Mittelpunkt, sie war immer umgeben von ihrer Familie und am meisten freute sie sich über ihre Enkel und Urenkerl. Behaltet ihr gewinnendes Wesen in euren Erinnerungen, denkt an ihre stets lieben Worte, an ihre tröstenden Hände und an die vielfachen Gesten ihrer Liebenswürdigkeit, auf diese Weise wird sie immer einen Platz in euren Herzen haben.
    Auch wir haben sie gekannt und öfter mit ihr am Friedhof geplaudert, sehr oft hat sie uns gewinkt, wenn wir in Ralling Richtung Friedhof an eurem Haus vorbeigefahren sind und wir wissen, wie sehr euch das Wohl eurer Mama am Herzen lag und mit wieviel Aufopferung ihr sie so lange wie möglich zu Hause gepflegt habt, dafür verdient auch ihr ein großes DANKE!
    Möge euch der Gedanke trösten, dass sie nun mit ihrem Gatten Johann im Himmel vereint ist, der ihr nach seinem Tod so sehr gefehlt hat.
    Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und schicken euch ein kleines Licht der Hoffnung.

    In lieber Erinnerung

    Familie Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.