Veröffentlicht am 69 Gedenkkerzen

Hermann Mayringer

 

69 Erinnerungen zu “Hermann Mayringer

  1. Unsere aufrichtige Anteilnahme

    Inge u. Josef Holzinger

  2. In aufrichtiger Anteilnahme.

  3. Mein aufrichtiges Beileid.

  4. Herzliches Beileid

  5. „Grenzen sind gefallen, Raum und Zeit zählen nicht mehr.
    Hermann, der zu euch gehörte, ist nicht mehr an eurer Seite.
    Aber da ist seine Liebe, die euch begleitet und beschützt,
    die euch umarmt und tröstet und die für immer bei euch bleibt.
    Der Tod ist die Grenze des Lebens, aber nicht der Liebe.“

    Liebe Anna,
    geschätzte Trauerfamilien!
    Aufrichtige Anteilnahme anlässlich Eures schmerzlichen Verlustes entbietet der Pensionistenverband Lambach, Edt und Neukirchen bei Lambach

  6. Und irgendwo sind immer Spuren seines Lebens, Gedanken, Bilder, Augenblicke, Gefühle. Sie werden euch immer an ihn erinnern und ihn dadurch nie vergessen lassen.
    Liebe Anni, lieber Mike, liebe Bettina und David wir wünschen euch viel Kraft und Halt in der Familie, eure Erinnerungen werden Trost spenden und euch so den Abschied etwas erleichtern. Aus ganzem Herzen unsere aufrichtige Anteilnahme. Der Friede sei mit ihm. Gitti und Klaus

  7. Liebe Anni Mayringer und Familie!
    In stillem Gedenken entbieten wir unsere Anteilnahme.
    “Wenn die Kraft zu Ende geht ist es nicht Sterben, sondern Erlösung.”
    Heinz und Renate Obermayr, Weinberg

  8. Herzliche Anteilnahme

    Elli Schiller

  9. Aufrichtige Anteilnahme

    Eva und Kurt Wildfellner

  10. Der Tod kann uns einen geliebten Menschen nehmen-
    aber nicht die Liebe und die Erinnerung an Ihn.

    In diesen schweren Stunden des Abschieds, möchten wir Ihnen
    unser aufrichtiges Beileid und unsere stille Trauer ausdrücken.
    Das gesamte Personal und das Palliativteam des BAPH Lambach.

  11. Der Tod ist nicht
    das Endgültige Ende,
    Er ist die Grenze
    zur Endgültigkeit.

    Liebe Anni
    Meine aufrichtige Anteilnahme

  12. Unsere aufrichtige Anteilnahme,

    Stefan u. Brigitte Himmelbauer
    Gabi Lassacher

  13. Liebe Anni ! Aufrichtige Anteilnahm

  14. Aufrichtige Anteilnahme!

    Franz Stöttinger (Pensionist der Spk Lambach)

  15. Unsere Aufrichtige Anteilnahme
    Gertraud und Karl Krammerbauer

  16. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Renate und Franz Prieler

  17. Liebe Trauerfamilie!
    Unser aufrichtiges Mitgefühl und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Familie Josef und Doris Stöttinger

  18. Wir senden Euch eine Aufrichtige
    Anteilnahme Fam. Kloibhofer Oberschwaig

  19. In herzlicher Anteilnahme

  20. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Fam. Weichselbaumer Spöck
    & Maria Schwarzenbrunner

  21. Unser aufrichtiges Beileid Anni

  22. Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.

    …. und sie geben Kraft in schwierigen Zeiten.

    Wir wünschen dir viel von dieser Kraft und entbieten unsere herzliche Anteilnahme.

    Erika und Johann Weidinger

  23. Lieber Michael und liebe Trauerfamilie,
    Mein aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser Zeit.

    Franz Fellner

  24. Liebe Anni ,aufrichtige Anteilnahme und Trost in den schönen Erinnerungen.
    Die schönen Motorrad Touren nach Mariazell mit Hermann – unvergessen.

  25. In aufrichtiger Anteilnahme

    Familie Walter und Waltraud Höckner

  26. Lieber Michael, liebe Trauerfamilie!
    Ich wünsche euch viel Zuversicht und Kraft in dieser schweren Zeit…
    Aufrichtige Anteilnahme
    Brigitte Prielinger

  27. Liebe Trauerfamilie!

    Bin gegangen sanft und leise,auf meine allerletzte Reise,
    folgt still des Schöpfers Ruf,dem Herrn der alles Leben schuf.

    Unser tiefstes Mitgefühl und viel Kraft in der schweren Zeit entbietet

    Edi und Traudi Leitner
    Sirfling

  28. Liebe Anni, liebe Trauerfamilie. Ein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die schwere Zeit.

  29. Liebe Anni, ich wünsche dir meine aufrichtige Anteilnahme zum Ableben deines lieben Hermann. Ilse Schmuck

  30. Liebe Anni und Trauerfamilie

    Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

    Anni, dir und deinen Lieben unser herzliches Beileid

    Einschlafen dürfen wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann, ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.

    In Gedanken bei Euch

    Andrea Kasalo unf Familie

  31. Aufrichtige Anteilnahme in dieser schweren Zeit.

  32. Von dem Menschen, den du geliebt hast,
    wird immer etwas in deinem Herzen zurückbleiben,
    Etwas von seinen Träumen, etwas von seiner Hoffnung,
    etwas von seinem Leben, alles von seiner Liebe.

    Liebe Anni!

    Unser aufrichtiges Mitgefühl und viel Kraft und Zuversicht

  33. Der Tod ist das Tor zum Licht,
    am Ende eines mühsam gewordenen Weges.

    Es ist schwer einen geliebten Menschen gehen zu lassen,
    doch die Erinnerung an die schöne Zeit wird dich trösten

    Liebe Anni
    WIr wünschen dir ganz viel Kraft!

    Peter und Christl

  34. Aufrichtige Anteilnahme

  35. Wir empfinden tiefes Mitgefühl und drücken unsere innigste Anteilnahme aus

    Gerti und Josef Holzleitner

  36. Aufrichtiges Beileid

  37. Wenn die Sonne des Lebens vergeht –
    leuchten die Sterne der Erinnerung.
    In lieber Erinnerung an seine vielen Rundgänge in Neukirchen.
    Liebe Anni!
    Unser aufrichtiges Mitgefühl und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Christl und Sepp

  38. Unser herzliches Beileid liebe Anni und Michael.
    Wolfgang und Doris Fasching

  39. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Georg und Beate Feichtinger

  40. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft
    Gusti Mittermaier, Irnharting

  41. Aufrichtige Anteilnahme Franz und Ingrid Pöttinger

  42. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die nächsten schweren Tage

  43. Aufrichtige Anteilnahme

  44. Aufrichtige Anteilnahme Helga und Günter Pylypiw

  45. Aufrichtige Anteilnahme von Fam. ECKER,4611 Buchkirchen

  46. Aufrichtige Anteilnahme

  47. Mit den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon

    Herzliches Beileid

  48. Liebe Anni: deinen Schmerz kann ich dir nicht nehmen, aber ich werde mit dir zusammen weinen.
    Herzliche Anteilnahme Hansi und Inge

  49. Unser aufrichtiges Beileid

  50. Unser aufrichtiges Beileid!

  51. Aufrichtige Anteilnahme

  52. Aufrichtige Anteilnahme

  53. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Sigrid und Stefan Kristl!

  54. Hoffnung, dass dort, wo du hingegangen bist,
    kein Leid mehr dich beschwere,
    keine Angst auf dir laste
    und du satt werdest in allem,
    wonach du hier gehungert hast.

    Hoffnung, dass du wieder findest,
    die du verloren hast auf dieser Erde,
    und auch wir uns eines Tages wieder sehen.

    Diese Hoffnung und viel Kraft wünschen wir dir, liebe Anni und deiner Familie.

    Pauline und Hans

  55. Aufrichtige Anteilnahme

  56. Unsere herzliche Anteilnahme.

    Franz und Hermine Selinger

  57. Aufrichtige Anteilnahme Anni und Rudi Wiesinger

  58. Unser aufrichtiges Beileid!

  59. Liebe Anni!
    Der endgültige Abschied ist immer schwer, ich wünsche dir viel Kraft
    und meine aufrichtige Anteilnahme

  60. Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.

    Liebe Anni!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in den Stunden des Abschiednehmens.

  61. Liebe Fam. Mayringer,
    unser aufrichtiges Beileid !
    Bernhard und Sieglinde Eichinger

  62. Liebe Anni, liebe Familie!
    Es ist uns ein Bedürfnis euch unsere tiefe Anteilnahme auszudrücken.

  63. Aufrichtige Anteilnahme Heidi und Franz Hofer

  64. Aufrichtige Anteilnahme

  65. Liebe Anna samt Familie

    Ich möchte euch meine aufrichtige Anteilnahme zum Verlust von Hermann ausdrücken. Gerne erinnere ich mich an Hermann als einen netten und besonnenen Motorradkollegen. Viele schöne Touren durften wir gemeinsam angehen. Lebe wohl auf deiner letzten Reise.

    Was man tief in seinem Herzen besitzt,
    kann man nicht durch den Tod verlieren.

  66. In aufrichtiger Anteilnahme
    Gerti und Heinz Panhuber

  67. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bgm. Andreas Obermayr

  68. In herzlicher Anteilnahme
    P. Lukas Six OSB

  69. „Mittendrin muaß i außa,
    mittendrin muaß i geh,
    koa Mensch wird´s begreifen,
    koa Mensch wird´s verstehn.

    Doh dats eich ned obi,
    i bin net davon,
    wanns a gschwind weh duat,
    i geh grad voran.“

    Liebe Familie Mayringer,
    nach längerer Krankheit musstet ihr nun die Hand eures lieben Ehemannes, Papas, Schwiegerpapas und Opas loslassen. Und obwohl ihr wusstet, dass sein Lebensweg zu Ende gehen wird, fällt der Abschied doch sehr schwer. Er war ein stattlicher, sehr sportlicher Mann, ein Freund der Berge und der Fischerei. Aber sein Interesse galt auch allen Themen rund um das Weltgeschehen. Wenn ihr an frühere, unbeschwerte Zeiten denkt, dann habt auch ihr sicher viele schöne und unvergessliche Erinnerungen an ihn und auf diese Weise wird er euch immer nahe sein. Möge euch der Gedanke trösten, dass er nun mit seinem Sohn Heinz-Peter im Himmel vereint ist, die diese Welt viel zu früh verlassen musste und dessen Tod er nie überwunden hat.
    Wir wünschen euch viel Kraft in dieser dunklen Zeit.

    In lieber Erinnerung

    Familie Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Kommentare sind geschlossen.