Veröffentlicht am 30 Gedenkkerzen

Adelheid Fellsner

 

30 Erinnerungen zu “Adelheid Fellsner

  1. Herzliches Beileid der ganzen Trauerfamilie
    entbietet Helga u.Ernestine Wöß
    mit Familie
    Ein Mutterherz hat aufgehört zu schlagen
    ist immer zu früh

  2. Aufrichtige Beileid an die Familie
    🕯📿⚘Silvia Harringer

  3. Aufrichtige Anteilnahme

  4. In aufrichtiger Anteilnahme Fam. J. u. I Hattinger

  5. Unser aufrichtiges Beileid entbietet Hilde und Alois Ficker

  6. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie hilde und Gerhard Hattinger

  7. Herzliches Beileid

  8. Aufrichtige Anteilnahme

    Ulrike Schmeitzl
    Vizebürgermeisterin

  9. Aufrichtige Anteilnahme
    Hannelore und Alfons Humer
    sowie Ingeborg Puchinger

  10. Aufrichtige Anteilnahme entbietet

    Marianne Binder

  11. Aufrichtige Anteilnahme

  12. Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.
    In aufrichtiger Anteilnahme

  13. In lieben Gedenken
    Aufrichtige Anteilnahme

    Familie Hager

  14. Aufrichtige Anteilnahme entbindet. Elli Leidlmayer (Scharinger)

  15. Aufrichtige Anteilnahme
    Helmut und Ricki Tomaschko.

  16. Aufrichtige Anteilnahme

  17. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Mag. Thomas Brindl und Ing. Martin Leitgeb.

  18. Herzliches Beileid entbietet

    Helga Marek

  19. Herzliches Beileid
    entbieten
    Gundi und Rudi Hager

  20. Ruhe in Frieden
    Ich werde dich vermissen
    Susanne

  21. Aufrichtige Anteilnahme

  22. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Erna u.Manfred Riedelbauer

  23. Aufrichtige Anteilnahme

  24. Der Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid

  25. Aufrichtige Anteilnahme!

    Fam. Otto und Gerti Gärtner mit Kindern und Schwiegerkindern

  26. Herzliches Beileid entbietet

    Gisela Puchinger

  27. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten Ihnen
    die Mitarbeiter der Vital Apotheke

  28. In aufrichtiger Anteilnahme

  29. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Christian Popp

  30. „Der Tod kann auch freundlich kommen,
    zu Menschen, die alt sind.
    Deren Hand nicht mehr festhalten will,
    deren Augen müde wurden.
    Deren Stimme nur noch sagt:
    „Danke, es ist genug. Das Leben war schön!“

    Liebe Trauerfamilie, lieber Thomas,
    nach einem sehr langen Leben ist eure liebe Mama, Schwiegermama, Oma und Urlioma für immer eingeschlafen. Fast ein ganzes Jahrhundert lang durfte sie das Leben auf dieser Erde miterleben und beobachten. Die letzten Jahre sind für sie gesundheitlich schon mühsam geworden, dennoch fällt der Abschied nun schwer. Jetzt, wo sie nicht mehr bei euch ist, wünschen wir euch viele schöne Erinnerungen, als es ihr noch gut ging und sie voller Energie und Lebensfreude war. Erinnert euch an ihr fürsorgliches Wesen und ihre temperamentvolle Art, auf diese Weise wird sie euch immer nahe sein.
    Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit des Abschieds.

    In lieber Erinnerung

    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Kommentare sind geschlossen.