Veröffentlicht am 62 Gedenkkerzen

Helmut Ott

 

62 Erinnerungen zu “Helmut Ott

  1. Aufrichtige Anteilnahme!

  2. ruhe sanft

  3. Aufrichtige Anteilnahme

    Ulrike Schmeitzl
    Vizebürgermeisterin

  4. In aufrichtiger Anteilnahme

  5. Niemand geht ganz von uns, er geht nur voraus.

  6. Tiefes Mitgefühl und aufrichtige Anteilnahme

  7. Ein guter Mensch, der mit uns gelebt, kann uns nicht genommen werden. Er lässt eine leuchtende Spur zurück.
    In lieber Erinnerung

  8. Aufrichtige Anteilnahme.

  9. Wenn die Sonne des
    Lebens untergeht,
    dann leuchten die
    Sterne der Erinnerung.

    Ruhe in Frieden
    Deine Tochter Alexandra

  10. Aufrichtige Anteilnahme Karin und Felix Guba

  11. Aufrichtige Anteilnahme

  12. Wir werden dich immer in lieber Erinnerung behalten

  13. Im stillen Gedenken
    unsere aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Ralf und Petra Holzer

  14. Aufrichtige Anteilnahme, die Mitarbeiter/innen des Sozialzentrum Kloster Nazareth.
    Hausleitung Stefanie Freisler

  15. aufrichtiges Beileid entbietet Euch Fam. ALOIS FICKER

  16. Niemals geht man so ganz – ein Stück von dir bleibt hier !
    Aufrichtig Anteilnahme entbieten
    Beate und Heinz

  17. Aufrichtige Anteilnahme

    entbietet Marianne Binder

  18. Aufrichtiges Beileid

  19. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Bernhard Hauch (Arbeitskollege und Lehrling von Heli bei Fa. Zwirchmaier)

  20. Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie

  21. Unser Beileid

  22. Aufrichtige Anteilnahme

  23. Aufrichtige Anteilnahme

  24. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Hannelore und Kurt Radinger

  25. Mein Beileid.

  26. Aufrichtige Anteilnahme

  27. Es ist egal zu welchen Zeitpunkt
    man einen Menschen verliert.
    Es ist immer zu früh
    und es tut immer weh.
    Aufrichtigkeit Anteilnahme
    Kurt und Elfriede Mayr

  28. Aufrichtige Anteilnahme
    Walter und Gabi Bayer (Krickl)

  29. Aufrichtige Anteilnahme
    (Kollege beim Zwirchmaier)
    Thomas Schmitsberger

  30. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Erna u. Manfred Riedelbauer

  31. Aufrichtige Anteilnahme

  32. Ein Abschied,
    Aber kein Vergessen!

    Herzliches Beileid!

  33. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Martin und Annemarie Müllner

  34. In unserer Erinnerung wirst du weiterleben
    Efi und Peter

  35. Lieber Helmut,
    es war immer schön mit Dir zu plaudern. Mein Team und ich haben Dich gerne in der Trafik gesehen.

    Ich wünsche Dir vom Herzen dass es Dir jetzt gut geht, da wo Du jetzt bist.
    Alles Liebe, Dir und deinen Angehörigen.

    Johann

  36. Aufrichtige Anteilnahme
    Manuela u Karl

  37. Aufrichtige Anteilnahme

  38. Mein Beileid

  39. Aufrichtige Anteilnahme.

  40. Aufrichtige Anteilnahme

  41. Aufrichtige Anteilnahme

  42. Aufrichtige Anteilnahme
    und viel Kraft für die Hinterbliebenen
    entbieten Günter und Anneliese

  43. Aufrichtige Anteilnahme

    Familie Walter und Waltraud Höckner

  44. Aufrichtige Anteilnahme

  45. Aufrichtige Anteilnahme
    den Trauernden
    entbieten
    Rudi und Gundi Hager

  46. Aufrichtige Anteilnahme
    entbietet Meindl Ursula

  47. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Mag. Thomas Brindl und Ing. Martin Leitgeb.

  48. Aufrichtige Anteilnahme
    Helga u.Detlef Marek

  49. Ruhe in Frieden

  50. Heli ich wünsche dir auf deiner Reise alles Gute Ruhe in Frieden deine Schwägerin Anni

  51. Aufrichtiges Beileid entbietet Fam.Schnòtzinger Stefan

  52. In lieber Jugenderinnerung

  53. Aufrichtige Anteilnahme

    Entbietet Fam Norbert u Traudi Hauer

  54. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten Ihnen
    die Mitarbeiter der Vital Apotheke

  55. Von der Erde gegangen im Herzen ge
    blieben Ruhe im Frieden von deiner Schwester Gabi und Schwager Vakkas

  56. „Der Tod kann uns von Menschen trennen,
    die zu uns gehörten.
    Aber er kann uns nicht nehmen,
    was uns mit ihnen verbindet.“

    Geschätzte Trauerfamilien!
    Aufrichtige Anteilnahme anlässlich Eures schmerzlichen Verlustes entbieten die Mitglieder des Pensionistenverbandes Lambach, Edt und Neukirchen bei Lambach

  57. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Röckendorfer

  58. Aufrichtige Anteilnahme

    Mario Gleixner

  59. Aufrichtige Anteilnahme

  60. Aufrichtige Anteilnahme
    Helmut und Ricki Tomaschko.

  61. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeisterin Petra Marischka

  62. „Leg alles still
    in Gottes ewige Hände.
    Das Glück, den Schmerz,
    den Anfang und das Ende.“

    Liebe Trauerfamilie,
    nach geduldig ertragener und langer Krankheit ist euer lieber Helmut für immer eingeschlafen. Es wäre schön gewesen, wenn er noch ein paar Jahre gehabt hätte, doch leider können wir unsere Lebensdauer nicht oder kaum beeinflussen. Aber wir hoffen, dass euch die Gewissheit tröstet, dass es ihm dort, wo er jetzt ist, gut geht, dass es dort keine Krankheit, keine Schmerzen und kein Leid mehr gibt. Und mit der Erinnerung an sein Wesen und an all das, was ihn als Mensch ausgemacht hat, wird er immer einen Platz in euren Herzen haben.
    Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit des Abschieds.

    In lieber Erinnerung

    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Kommentare sind geschlossen.