Veröffentlicht am 75 Gedenkkerzen

Wolfgang Katzlberger

75 Erinnerungen zu “Wolfgang Katzlberger

  1. Aufrichtige Anteilnahme

  2. Es leuchtet der Stern der Erinnerung. Ruhe in Frieden Wolfgang, wir hoffen , dass es dir jetzt besser geht.

  3. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten

    Familie Josef und Andrea Toyfl
    (Stegh)

  4. machs gut mein freund.

  5. Aufrichtige Anteilnahme!

  6. Aufrichtige Anteilnahme

  7. Aufrichtige Anteilnahme

  8. Aufrichtige Anteilnahme!

  9. Unsere aufrichtige Anteilnahme,
    ruhe in Frieden!

  10. Vorüber sind die Leidensstunden,

    du schließt die müden Augen zu.

    Die schwere Zeit ist überwunden,

    wir gönnen dir die ewige Ruh’.

    Aufrichtige Anteilnahme,
    Sozialberatungsstelle Eberstalzell
    Manuela Buchegger

  11. Aufrichtige Anteilnahme

  12. Herzliche Anteilnahme
    Romy

  13. Lieber Wolfi,

    nun ist dein Weg auf dieser Erde zu Ende. Bis zum Schluss hast du trotz der Herausforderungen, welche das Leben an dich gestellt hat, dein eigenständiges Leben gelebt.

    Danke für die gute Nachbarschaft.

    Ruhe in Frieden.

    Christoph

  14. Wir wünschen dir eine gute Reise Wolfgang
    den Hinterbliebenen herzliche Anteilnahme
    deine Nachbarn

  15. In Erinnerung

  16. Rip Wolfgang

  17. Aufrichtige Anteilnahme

  18. Unser aufrichtiges Beileid

  19. Aufrichtige Anteilnahme

  20. Herzliches Beileid

  21. Aufrichtige Anteilnahme

  22. Aufrichtige Anteilnahme

  23. Aufrichtige Anteilnahme

  24. Aufrichtige Anteilnahme!

  25. Unser aufrichtiges Beileid

  26. Aufrichtige Anteilnahme

  27. Aufrichtige Anteilnahme

  28. Ein Licht für deine letzte Reise

    Christine Seyrkammer

  29. Aufrichtige Anteilnahme

    Viktoria Eitzenberger

  30. Aufrichtige Anteilnahme!

  31. Aufrichtige Anteilnahme!

  32. Aufrichtige Anteilnahme

  33. Herzliche Anteilnahme
    Franz und Gerda Hofmaninger

  34. ewige ruhe dem verstorbenen und aufrichtige anteilname den hinterbliebenen

  35. Unser aufrichtiges Beileid

  36. Unser aufrichtiges Beileid!

  37. Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
    der Hügel zu steil und das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um ihn und sprach: Komm heim.

    In aufrichtiger Anteilnahme

  38. In aufrichtiger Anteilnahme

  39. Aufrichtige Anteilnahme

  40. Unser herzliches Beileid!

  41. Herzliche Anteilnahme

  42. Aufrichtige Anteilnahme

  43. In aufrichtiger Anteilnahme

  44. Aufrichtige Anteilnahme

  45. Herzliches Beileid

  46. Aufrichtige Anteilnahme

  47. Aufrichtige Anteilnahme

  48. gute Reise ruhe in frieden

  49. Herzliche Anteilnahme

  50. Unser aufrichtiges Beileid.

  51. In stiller Trauer und Erinnerung

  52. Aufrichtige. Anteilnahme Ruhe in Frieden Wolfi. Susi Neuhuber

  53. Aufrichtige Anteilnahme

  54. Aufrichtige Anteilnahme

  55. Herzliche Anteilnahme

  56. Aufrichtige Anteilnahme!

  57. … trauern ist liebevolles Erinnern
    meine aufrichtige Anteilnahme …

  58. Ruhe in Frieden

  59. Unerwartet und sehr leise,
    hast du dich auf den Weg gemacht,
    wir wünschen dir eine gute Reise
    und viel Licht in dunkler Nacht.

    Birgit und Jürgen

  60. Herzliche Anteilnahme Anna Lindtner/ Familie Kettl

  61. Mein Beileid ruhe in Frieden.

  62. Aufrichtige Anteilnahme

  63. Ein Licht für deine letzte Reise
    Ruhe in Frieden

    Regina und Lois

  64. Aufrichtige Anteilnahme

  65. Im stillen Gedenken

    Ruhe in Frieden Wolfgang

  66. Aufrichtige Anteilnahme!

  67. Aufrichtige Anteilnahme!

  68. Aufrichtige Anteilnahme!

  69. In Aufrichtiger Anteilnahme

  70. Aufrichtige Anteilnahme! Ruhe in Frieden Wolfgang!

  71. Aufrichtige Anteilnahme

  72. Aufrichtige Anteilnahme

  73. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bgm. Mag. Erwin Stürzlinger

  74. In herzlicher Anteilnahme
    Pfarrer Dr. Johann Mittendorfer & Pastoralassistentin Ursula Putz & Diakon Gerhard Lampl

  75. „Leg alles still
    in Gottes ewige Hände.
    Das Glück, den Schmerz,
    den Anfang und das Ende.“

    Liebe Trauerfamilie,
    nach längeren Beschwerden, aber doch ganz unerwartet, hat euer lieber Bruder, Schwager und Onkel seine Augen für immer geschlossen. Wenn einem ein lieber Mensch so überraschend schnell und viel zu früh entrissen wird, steht man vor einer neuen Lebenssituation. Gedanken müssen nun geordnet und Gefühle bewältigt werden. Was euch aber bleibt, sind die vielen schönen Erinnerungen. Denkt an sein freundliches Wesen und an alle Gesten seiner Liebenswürdigkeit, auf diese Weise wird er euch immer nahe sein.
    Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit der Trauer.

    Im Gedenken

    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.