Veröffentlicht am 76 Gedenkkerzen

Franz Meisinger

76 Erinnerungen zu “Franz Meisinger

  1. Unser herzliches Beileid!

  2. Immer wenn uns ein lieber Mensch verlässt wird es ganz still und die Ewigkeit beginnt.

    Unsere herzliche Anteilnahme.

  3. Herzliche Anteilnahme

  4. Lieber Rudi,

    du warst durch den Kontakt unserer Familien oft präsent und für mich sehr positiv besetzt. Du hattest im Gegensatz zu vielen anderen deiner Alterskollegen eine sehr unaufgeregte Art.

    Unseren letzten Kontakt vor einigen Monaten werde ich wohl nie vergessen. Ich sollte dich dabei unterstützen zwei Tauben zu erlegen, die du meinen Eltern schenken wolltest. Bei meinen Versuchen die beiden etwas aufgeschreckten Tierchen im Taubenkobel zu fangen, hatte ich gelinde gesagt große Mühe, worauf du gemeint hast, „recht geschickt bist du aber auch nicht“. Als dann nach erfolgter Köpfung der Nachbarhund auch noch gekommen ist und ich mit den beiden „erlegten“ Tauben in der Hand da stand, meintest du nur lapidar „ich würde die Tauben etwas höher halten, sonst frisst sie der Hund“.

    Diese lustige Begegnung und deinen trockenen Humor werde ich in guter Erinnerung behalten.

    Die Nachricht von deinem Ableben hat mich betroffen gemacht.

    Astrid und Elke, euch beiden wünsche ich viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Lieben Gruß

    Christoph

  5. Aufrichtige Anteilnahme!

  6. aufrichtige anteilnahme
    josef u stefanie

  7. Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch Familie Pürimayr Christian .

  8. Lege still in Gottes ewige Hände, das Glück, den Schmerz, den Anfang und das Ende.
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch Pürimayr Christian mit Familie.

  9. Unsere aufrichtige Anteilnahme!

  10. Liebe Astrid , liebe Elke ein tiefes Mitgefühl vom Papa seinem Cosusin Ludwig FELLNER mit Familie

  11. Das Schönste,
    was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,
    die an ihn denken.

    Liebe Astrid und liebe Elke!
    Wir haben euren Papa als lieben Nachbarn sehr geschätzt, er hat sich gern Zeit für ein Gespräch genommen.

    Die schönen Erinnerungen bleiben für immer in euren Herzen und sollen euch in dieser schweren Zeit Trost und Kraft geben.

    Monika & Gerhard
    Markus, Marie und Klara

  12. Ingrid Stürzlinger und Christian Reischl
    In jeder Träne lebt ein Tropfen Erinnerung und mit ihr ein Licht das weiterlebt
    Herzliche Anteilnahme

  13. Wenn im Kreis der Lebenswelt
    das Blatt zurück zur Erde fällt,
    kehrt es zum Ursprung nur zurück
    und findet dort sein stilles Glück.
    Lieber Rudi
    Viele Stunden haben wir gemeinsam verbracht.Deine professionellen Massagen waren immer ein Highlight danke.
    Liebe Astrid und Elke wir denken auch oft an die Urlaube mit Anni
    Unsere innigste Anteilnahme

  14. Nichts ist mehr ohne dich wie es war,
    doch du lebst weiter in unserer Erinnerung.

    In diesen schweren Stunden des Abschieds möchten wir Ihnen
    unsere aufrichtige Anteilnahme und unsere stille Trauer ausdrücken.
    Das gesamte Personal und das Palliativteam des BAPH Lambach.

  15. Herzliches Beileid

  16. Aufrichtige Anteilnahme
    Viktoria Eitzenberger

  17. Unser innigstes Beileid
    Familie Watschinger

  18. Aufrichtige Anteilnahme

  19. Unser herzliches Beileid!Sigi und Gerti Gaisbauer i

  20. Wer im Herzen seiner Lieben lebt , der ist nicht tot , der ist nur fern

    Aufrichtiges Anteilnahme

  21. Herzliche Anteilnahme

  22. Die netten Gespräche am Gartenzaun bleiben uns in lieber Erinnerung!
    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die bevorstehende Zeit!

  23. Aufrichtige Anteilnahme

  24. Aufrichtige Anteilnahme

  25. Aufrichtige Anteilnahme!

  26. Unser herzliches Mitgefühl

  27. Aufrichtiges Beileid

  28. Aufrichtig Anteilnahme
    Elli Törek

  29. Herzliche Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit Franz und Gerda Hofmaninger (geb.Törek)
    Wir werden Rudi immer als besonders lieben Nachbarn in Erinnerung behalten.

  30. Mein aufrichtiges Mitgefühl

  31. Aufrichtige Anteilnahme

  32. Aufrichtige Anteilnahme

  33. Herzliche Anteilnahme

  34. Aufrichte Anteilname

  35. Ein Licht für euren Papa

    und unser aufrichtiges Mitgefühl
    Lisi u.Pepi

  36. Aufrichtige Anteilnahme.

  37. Aufrichtige Anteilnahme

  38. Aufrichtiges Beileid
    Alois und Regina Pürimayr

  39. Herzliches Beileid

  40. Liebe Astrid, liebe Elke !

    Gute Menschen gleichen Sterne, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen. In lieber Erinnerung.
    Christine Seyrkammer

  41. Aufrichtige Anteilnahme!!

  42. Herzliches Beileid

  43. Traudi Gärtner

  44. Aufrichtige Anteilnahme

  45. Aufrichtige Anteilnahme

  46. Liebe Astrid, liebe Elke!
    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
    der ist nicht tot, er ist nur fern,
    tot ist nur, wer vergessen wird.

    Mein herzliches Beileid!
    Sabine Straub (Haslinger)

  47. Aufrichtige Anteilnahme

    “Rudi” wie wir ihn in Neydharting nannten, war stets freundlich und zuvorkommend.

    Ehemalige Arbeitskollegin

  48. Aufrichtige Anteilnahme

  49. Aufrichtige Anteilnahme!

  50. Es gibt eine Verbindung
    zwischen den Lebenden und den Toten –
    die Brücke aus Liebe und Erinnerung.

    Liebe Astrid, liebe Elke!
    Ich wünsche euch, dass ihr immer wieder an diese Verbindung und an die schönen Erlebnisse mit euren Eltern denkt.
    Herzliche Anteilnahme von Brigitte Ziegelböck (geb. Huemer) mit Familie

  51. Aufrichtige Anteilnahme

  52. In herzlicher Anteilnahme und tiefen Mitgefühl

  53. Unser aufrichtiges Beileid

  54. Herzliche Anteilnahme entbieten
    Ilse und Manfred Lenzeder

  55. Unsere aufrichtige Ante8n
    ilnahme

  56. Unsere aufrichtige Anteilnahme

  57. Aufrichtige Anteilnahme

  58. Aufrichtige Anteilnahme

  59. Aufrichtige Anteilnahme

  60. Es weht der Wind
    ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blättern eines,
    dies eine Blatt,
    man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses Blatt allein
    war Teil von
    unserem Leben,
    drum wird
    dies Blatt allein
    uns immer wieder fehlen.

    (Joh. W. v. Goethe)

    In herzlicher Anteilnahme und tiefen Mitgefühl

    Hubert und Marianne und Familie

  61. Herzliche Anteilnahme von

  62. Im stillen Gedenken und mit guten Erinnerungen !

  63. Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die bevorstehende Zeit.

  64. Liebe Astrid, liebe Elke!

    Ich möchte Euch mein tiefes Mitgefühl aussprechen!

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Oft denke ich an unsere schöne Kindheit, die vielen Besuche und Ausflüge, gemeinsam mit unseren Eltern zurück! Pfiati Onkel Rudi

  65. Herzliche Anteilnahme

  66. Aufrichtige Anteilnahme!

  67. Aufrichtige Anteilnahme
    Andrea und Peter Eisenkolb

  68. Herzliche Anteilnahme

  69. Wir entbieten von Herzen unsere
    aufrichtige Anteilnahme!
    Andreas und Renate Hofer mit Familie

  70. Ib Anteilnahme

  71. Aufrichtige Anteilnahme

  72. In lieber Erinnerung an die alte Freundschaft!

  73. Der Tod ist die Grenze des Lebens, nicht aber der Liebe. Deine Spur führt in unser Herz.

    In herzlicher Anteilnahme!
    Lily und Ernst

  74. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bgm. Mag. Erwin Stürzlinger

  75. In herzlicher Anteilnahme
    Pfarrer Dr. Johann Mittendorfer, Pastoralassistentin Ursula Putz, Diakon Gerhard Lampl

  76. „Der Tod ist das Tor zum Licht
    am Ende eines mühsam gewordenen Weges.“
    Franz von Assisi

    Liebe Astrid, liebe Elke!
    Nach langen, erfüllten Jahren ist das Leben eures lieben Papas zu Ende gegangen. Wenn der Tod uns einen lieben Menschen fortnimmt, so zieht das Leben doch weiter. Und auch wenn euch das Herz schwer ist, müsst ihr ihn nur fünf Jahre nach eurer Mama loslassen. Leider ist das der Lauf des Lebens, dem wir uns nicht entziehen können. Aber wenn ihr euch die schönen Erinnerungen bewahrt, bleibt ein Teil von ihm bei euch. Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit der Trauer.

    Im Gedenken

    Grete und Karl mit Ulli, Greti und Andrea

Kommentare sind geschlossen.