Veröffentlicht am 109 Gedenkkerzen

Karl Fürtner

109 Erinnerungen zu “Karl Fürtner

  1. Aufrichtige Anteilnahme

  2. HERZLICHE ANTEILNAHME

    Der Tod ist nur ein Tunnel, durch den wir von Sonnenlicht zu Sonnenlicht gehen.
    Was bleibt sind viele schöne Erinnerungen an einen stets sehr freundlichen und liebenswürdigen Menschen.

    Viel Kraft und Trost für die kommende Zeit.
    Familie Josef und Doris STÖTTINGER

  3. Mein aufrichtiges Beileid
    Gabriel Rainer

  4. Mein aufrichtiges Beileid!

    Maria Puchinger

  5. Wenn uns das Leben gefällt,darf uns derTod nicht abstoßen,denn er kommt aus der gleichen Hand des Meisters. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Maria Zehetner

  6. Liebe Familie Fürtner!

    Wir trauern mit Euch um unseren immer freundlichen und gut aufgelegten Cousin “Schuster Karl”.

    Aufrichtige Anteilnahme

  7. Herr, du unser Schöpfer, dir in die Hände sei Anfang und Ende, sei alles gelegt! (Eduard Mörike)
    Denn Himmel und Erde (auch unsere geliebten Berge) werden vergehen; aber meine Worte werden nicht vergehen. (Mt. 24,35)

    Herzliche Anteilnahme im Namen der großen Alpenvereinsfamilie
    Kurt Lindschinger

  8. Liebe Frau Fürtner, liebe Trauerfamilien!
    Der Fürtner Karl war ein Teil von Oberschwaig. Seine freundliche Art wird Allen in Erinnerung bleiben.

    In lieber Erinnerung
    Fam. Eckmayr jun. u. sen.
    Linner, Oberschwaig

  9. Der Mensch ist Gast auf Erden.
    Und wenn er dort auch Heimat fand.
    So kehrt er doch zu seiner Zeit zurück ins ewige Heimatland.

    Herzliche Anteilnahme! Johann und Erika Weidinger

  10. Liebe Fam. Fürtner, unsere aufrichtige Anteilnahme und Gottes Segen in diesen schweren Tagen…..

  11. In aufrichtiger Anteilnahme

  12. Aufrichtige Anteilnahme in langjähriger Verbundenheit
    Friedrich Ilk mit Familie

  13. Aufrichtige Anteilnahme

  14. Aufrichtige Anteilnahme!

  15. Wenn die Sonne des Lebens vergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung!

    Liebe Frau Fürtner, liebe Kinder mit Familien!
    Es gibt viele wunderbare Erinnerungen an Karl – unser aufrichtiges Mitgefühl!

  16. In Erinnerung an einen fröhlichen und immer freundlichen Menschen soll diese Kerze brennen!

    Aufrichtige Anteilnahme

  17. Herzliches Beileid!

  18. Aufrichtige Anteilnahme

    Obermayr Josef und Monika
    Hainbucher Jürgen und Monika

  19. Liebe Trauerfamilie,
    unser aufrichtiges Beileid zum so plötzlichen Tod des lieben Gatten, Vaters und Großvaters.
    Der erste Kontakt zu Karl war bei den Jungschar- und Ministrantenlagern, wo Karl als lustiger und kinderfreundlicher Begleiter von allen gemocht wurde.
    Auch bei den späteren Gesprächen war Karl immer ein liebenswerter Unterhalter, dem nie ein böses Wort über die Lippen kam. Karl du wirst uns immer als netter und freundlicher Mitbürger in Erinnerung bleiben.

  20. Aufrichtiges Beileid

    “Wenn die Zeit endet, beginnt die Ewigkeit”

    Ein Licht für deine letzte Reise

    Christl und Peter

  21. Unser herzliches Beileid!

  22. Was bleibt ist die Erinnerung!

    Liebe Rosi, liebe Trauerfamilien,

    meine 1. Traunsteinbesteigung als Jugendlicher mit Karl bleibt mir immer in guter Erinnerung und ich denke gerne an ihn zurück.

    Für die kommende Zeit wünschen wir viel Kraft,
    herzliches Beileid,

    Stefan Himmelbauer mit Brigitte, Gerald u. Doris

  23. Aufrichtige Anteilnahme,
    Gabi Lassacher

  24. Aufrichtige Anteilnahme, die Begegnungen mit Karl bleiben mir in bester Erinnerung!

  25. Mein herzliches Beileid

  26. „Ganz still und leise, ohne ein Wort,
    gingst du von deinen Lieben fort,
    du hast ein gutes Herz besessen,
    nun ruht es still, doch unvergessen;
    es ist so schwer, es zu verstehen,
    dass wir dich niemals wiedersehen.“

    Liebe Rosi, Liebe Trauerfamilie!
    Gerne erinnere ich mich an die netten Gespräche beim Rad holen, das freundliche Lächeln von Karl wenn er die Haustür öffnete oder das stolze Gesicht wenn er durch den Gemüsegarten ging.

    Ich wünsche euch für diese Tage viel Kraft.
    Meine aufrichtige Anteilnahme

    Agnes mit Ralf, Julian und Jannik

  27. Aufrichtige Anteilnahme

    entbieten

    Maria Fürtner

    Hubert und Renate Brunnthaller

  28. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Brigitte Steinhübl (geb. Wist) und Franz Seidl

  29. Liebe Rosa, liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Familie Helmut, Berta und Paula Holzinger.

  30. Unser herzliches Beileid der Gattin Rosa und derTrauerfamilie!

  31. Je schöner die Erinnerung, desto schwerer die Trennung, aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
    (Dieter Bonhöffer)
    Lieber Firmgöd!
    Danke für die vielen schönen Erinnerungen – seit frühester Kindheit an, war es beim Wandern, Bergsteigen, Schifahren oder einfach beim Beisammensein.
    Immer im Gedächtnis bleibt mir dein Lächeln und stets freundliches Gemüt bei jeder Begegnung, ob in Oberschwaig, beim Kirchgang oder beim Wallfahrten.

  32. In Erinnerung an einen herzensguten stets fröhlichen Menschen brennt diese Kerze.
    Hand in Hand seid ihr viele Jahre nach Dorf spaziert dieses Bild hat sich eingeprägt und der Wunsch auch so liebevoll alt zu werden wurde in uns geweckt. Danke!

  33. Aufrichtige Anteilnahme

  34. Aufrichtige Anteilnahme,
    denke gerne an Karl

  35. Herzliche Anteilnahme
    Familie Fritz und Maria Stoiber, Willing

  36. In Erinnerung an einen lebensfrohen, freundlichen Menschen in stillem Gedenken verbleibt Familie Machtlinger Neukirchen / Wien

  37. Unser herzliches Beileid den Trauerfamilien

  38. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    August und Christine Oberndorfer
    Lambach

  39. Herzliches Beileid

  40. Gerne denke ich an so manche Bergtour zurück, die ich gemeinsam mit Karl unternommen habe.
    Lieber Karl, ich sende dir ein allerletztes Berg Heil zu.

    Den Angehörigen meine innigste Anteilnahme.
    Horst Zörer

  41. Herzliche Anteilnahme

    seine angenehme Art und Freundlichkeit wird uns immer in Erinnerung bleiben

  42. Aufrichtige Anteilnahme

  43. Liebe Rosa, liebe Trauerfamilie!

    Karl hinterlässt nicht nur in der Familie ein Loch,
    er hinterlässt auch bei der Feuerwehr Neukirchen bei Lambach ein Loch.
    Mit seinem Wirken in unser Wehr hat er,
    nicht nur in seiner aktiven Zeit sondern auch darüber hinaus viel
    zum Wohle für die Allgemeinheit beigetragen.
    Vor allem aber war er auch ein Feuerwehrmann,
    dem gute Kameradschaft immer wichtig war.

    Aufrichtige Anteilnahme die
    Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen bei Lambach

  44. Liebe Rosi, liebe Angehörige! Zum Tod deines lieben Gatten, eures Vaters, unsere herzliche Anteilnahme! Gerne erinnern wir uns an Karls Lächeln und seine stets positive Einstellung. Möge er ruhen sanft in Gottes Hand!

  45. Aufrichtige Anteilnahme

  46. Aufrichtige Anteilnahme

  47. Aufrichtige Anteilnahme

  48. Aufrichtige Anteilnahme

  49. Aufrichtige Anteilnahme

    Familie Simader

  50. Aufrichtiges Beileid wünschen wir der Trauer Familie!

  51. Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles ,niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit .
    Wir denken gern daran zurück!Unser aufrichtiges Mitgefühl!

  52. Herzliche Anteilnahme

  53. Aufrichtiges Beileid

  54. Herzliches Beileid !

  55. Aufrichtige Anteilnahme

  56. Aufrichtige Anteilnahme

  57. Aufrichtige Anteilnahme

  58. Unser Aufrichtiges Beileid Dir Rosi und Deiner Familie

  59. Ein Licht für deine Reise.
    Aufrichtiges Beileid der Familie
    Fam. Mollinger Lenzing und Johann Hainbuchner Galspach

  60. Liebe Rosi
    Wir sind bestürzt über das Ableben von Karl Wer hätte das gedacht als wir vor zwei Tagen noch miteinander gescherzt haben das es das letzte mal sein wird
    Wir werden Karl stets als freundlichen Mann in Erinnerung behalten Auch allen Familienangehörigen unser aufrichtiges Beileid

  61. Aufrichtige Anteilnahme

  62. Aufrichtige Anteilnahme

  63. Unser herzliches Beileid

  64. Aufrichtige Anteilnahme

  65. Herzliches Beileid

    von

    Stephanie und Hans Dämon

    Familie Steffi Buder

  66. Schlicht und einfach war dein Leben, treu und fleißig deine Hand, immer helfend für die Deinen ruhe sanft und habe Dank.

    Liebe Frau Rosi Fürtner, liebe Trauerfamilien!
    Wir entbieten unser aufrichtiges Mitgefühl und entzünden eine Kerze für seine letzte Reise.

  67. Liebe Rosi, liebe Familie!

    Das plötzliche Ableben von “Karl” macht mich sehr traurig. Ich kannte euch als glückliches , humorvolles Ehepaar.
    Er wird uns allen fehlen.
    Dir liebe Rosi viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    In tiefer Verbundenheit
    Loisi Thaler-Rutzinger

  68. Aufrichtige Anteilnahme

  69. Herzliche Anteilnahme

  70. Herzliches Beileid

  71. AUFRICHTIGE ANTEILNAHME

  72. Liebe Familie Fürtner,

    unsere aufrichtige Anteilnahme!

    Ein sehr liebenswerter Mensch hat uns verlassen, euer Glaube möge euch trösten.

    Inge u. Josef Holzinger

  73. Aufrichtige Anteilnahme

  74. Das Herz steht still
    wenn Gott es will.
    Dein Lächeln, Dein Humor
    und Errinnerungen an Dich
    bleiben zurück.
    Unser aufrichtiges Mitgefühl

  75. Herzliches Beileid

  76. Aufrichtige Anteilnahme

  77. Liebe Rosi Wir entbieten Dir und Deiner ganzen Familie ein
    aufrichtiges Beileid an.Sepp und Hermine Machtlinger.

    Liebe Rosi ein Aufrichtiges Beileid

    wünschen Dir Sepp und Hermine Machtlinger !

  78. Aufrichtiges Beileid

  79. ein Licht für deine letzte Reise;
    Aufrichtige Anteilnahme
    Familie Gertraud und Karl Krammerbauer

  80. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem Tag.

  81. Aufrichtige Anteilnahme.

  82. Aufrichtige Anteilnahme

  83. Liebe Frau Rosa Fürtner, liebe Trauerfamilien!

    Tief berührt vom plötzlichen Ableben unseres lieben Nachbarn,
    möchten wir unsere herzliche Anteilnahme bekunden.

  84. Wenn die Sonne des Lebens untergeht,leuchten dafür die Sterne der Erinnerung .

    Herzliches Beileid

  85. Liebe Rosi
    Wir haben einen sehr gute freund verlohren.
    Danke für alles.

  86. Aufrichtige Anteilnahme!

  87. Aufrichtige Anteilnahme

  88. Meine aufrichtige Anteilnahme

  89. Aufrichtige Anteilnahme

  90. Aufrichtige anteilnahme

  91. Aufrìchtge Anteilnahme

  92. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Familie Weichselbaumer Spöck &
    Maria Schwarzenbrunner

  93. Aufrichtige Anteilnahme

    Josef und Gerti Holzleitner

    Karl Holzinger-Hummer

  94. Aufrichtige Anteilnahme

  95. Aufrichtige Anteilnahme

  96. „Wenn man einen geliebten Menschen verliert,
    gewinnt man einen Schutzengel dazu.“

    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Johann und Gerti Stöttinger

  97. Lieber Nachbar Karl
    Ruhe in Frieden

    Aufrichtige Anteilnahme an die
    Fam. Fürtner

    Fam. Kloibhofer

  98. Alles ist vergänglich auf dieser Erde,

    unsterblich ist die Erinnerung an einen lieben Menschen.

    Aufrichtige Anteilnahme

  99. Gute Menschen gleichen Sternen. Sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.
    Ruhe in Frieden!
    Liebe Rosi, dir und der ganzen Trauerfamilie möchten wir auf diesem Weg unser Beileid ausdrücken.
    Steffi und Karl Hillebrand mit Familie sowie Steffi und Rudi.

  100. Aufrichtige Anteilnahme

    Erich u. Maria Spöcker

    Bachmanning

  101. Aufrichtige Anteilnahme

  102. Liebe Frau Rosi Fürtner!
    Wenn Schmerz und Trauer dich in der nächsten Zeit gefangen nehmen wollen, dann versuch daran zu denken, dass deinem lieben Mann, mit dem du mehr als 65 Jahre so unendlich viel geteilt hast, solcher Schmerz, solche Trauer erspart geblieben ist.
    Herzliche Anteilnahme der gesamten Familie

  103. Herzlichste Anteilnahme
    Ein Licht auf deine letzte Reise
    lieber Karl aus Schützig
    Werden dich nicht vergessen

  104. Aufrichtige Anteilnahme

  105. Aufrichtige Anteilnahme

  106. Herzliche Anteilnahme zopf elke

  107. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Andreas Obermayr

  108. In herzlicher Anteilnahme
    Pfarrer P. Lukas Six OSB

  109. „Zur Höhe schau,
    auf Gott vertrau,
    trifft dich auch schweres Leid.
    Nicht Menschen sag’s,
    auf Berge trag’s,
    dort blüht dir Glück und Freud.“

    Liebe Frau Fürtner, liebe Trauerfamilie!
    Vom plötzlichen Ableben eures lieben Gatten, Vaters, Schwiegervaters, Großvaters und Urliopas sind wir zutiefst betroffen. Wir kannten uns seit vielen Jahren und wir konnten uns immer an ihn wenden, wenn etwas kaputt ging, Herr Fürtner hat uns vieles repariert. Es gibt auch Fotos von der Familie Fürtner und unserem Papa, als sie in den 80er Jahren so manchen Berg bestiegen. Wir Grünzweig-Mädeln erinnern uns noch an ihn in der Stiftstischlerei, meist bewaffnet mit einem Lächeln im Gesicht, einem grauen Arbeitsmantel und einem Bleistift hinter dem Ohr. Seine ruhige, besonnene Art, sein Lachen und die Leichtigkeit, mit der er Dinge so nahm, wie sie waren, werden uns immer in guter Erinnerung bleiben. Wenn ihr an ihn denkt, dann werden auch euch seine liebevolle Art, sein verschmitzter Humor und seine stets helfenden Hände gegenwärtig sein. Das sind Erinnerungen, die euch niemand nehmen kann. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und schicken euch ein kleines Licht der Hoffnung.

    In lieber Erinnerung

    Grete und Karl Grünzweig mit Ulli, Greti, Andrea und Eva

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.