Veröffentlicht am 77 Gedenkkerzen

Manfred Fröschl

77 Erinnerungen zu “Manfred Fröschl

  1. LIEBER SCHATZ

    Du fehlst mir sehr an jeden Tag und jede Nacht.
    Ich vermisse dich so sehr .
    Am Abend schaue ich mir die Fotos von dir an und manchmal kommen mir noch die Tränen wenn ich an dich denke.
    Ich wünschte du wärst bei mir so wie früher als du noch bei mir warst.
    Im Gedanken bist du und bleibst weiterhin bei mir im Herzen.
    Ich kann nicht loslassen von dir da ich dich noch immer liebe.
    Du fehlst mir einfach.
    Ich kann und will auch keine neue Beziehung anfangen weil mein Herz noch immer dir gehört.
    Warum hast du mich nur verlassen
    Ich bin und kann einfach nicht mehr glücklich sein da du nicht mehr bei mir bist.
    ICH LIEBE DICH SEHR VON HERZEN

  2. Aufrichtige Anteilnahme, von Familie Krämer (ehemalige Nachbarn)

  3. Mein Beileid.. warst jahre lang ein top kerl und modellkolege..
    Ruhe in frieden.

  4. Mein Schatz ich weiss du hörst mich da oben wo du jetzt bist.
    Du fehlst mir sehr.
    Ich werde Die Zeit die wir zusammen hatten nie vergessen.
    Am 22.Juni gadt du Genurtstag da wirst du 55 Jahre.
    Warum hast du das nur getan.
    Das frage ich mich immer wieder.
    I.L.D.

  5. Ruhe in Frieden Fredi

  6. Manfred du fehlst mir sehr und ich vermisse dich.
    Ich denke sehr oft an dich.
    Du bist mein Schutzengel der über mich wacht und auf mich aufpasst dass mir nichts passiert.
    Danke nochmal.
    Ich liebe dich immer noch das sollst du wissen

  7. Mein Beileid …..eine ehemalige Nachbarin…

  8. ruhe im frieden

  9. Mein Aufrichtiges Beileid entbietet ein ehemaliger Schulkollege

  10. Liebe Gabi! Liebe Familie Fröschl! Mein aufrichtiges Beileid für den schmerzlichen Verlust !Ich wünsche Euch viel Kraft!

  11. Letzte grüsse

  12. In aufrichtiger stiller Anteilnahme

  13. Anteilnahme

  14. Aufrichtige Anteilnahme A Heirzinger

  15. Aufrichtige Anteilnahme

  16. Aufrichtige Anteilnahme
    Helga und Dietmar Mörigsbauer

  17. „Die Hoffnung ist wie ein Sonnenstrahl, der in ein trauriges Herz dringt. Öffne es weit und lass sie hinein.“
    (Christian Friedrich Hebbel)

    Mein herzliches Beileid!

  18. Aufrichtige Anteilnahme

  19. Aufrichtige Anteilnahme

  20. Ich werde dich immer als guten Freund in Erinnerung behalten. Ruhe in Frieden! Deine Flohmarkt Freundin MARIA

  21. MEIN AUFRICHTIGES BEILEID

  22. Ruhe in Frieden

  23. Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
    steht in den Herzen seiner Mitmenschen. (Albert Schweitzer)
    In stillem Gedenken
    Hannelore Streif

  24. Lieber Fredi!
    Zeit ist ins Land gegangen und wir hatten uns lange nicht mehr gesehen. Und jetzt gibt es keine Chance mehr…vorerst. Du hast Dein Leben so gelebt wir Du es für richtig gehalten hast. Respekt. Ride on! Meinen ehemaligen Schwiegereltern, Inge, Gabi und kids mein herzliches Beileid!

  25. Mein Beileid

  26. MIEN AUFRICHTIGES BEILEID

  27. Ruhe in Frieden Mandi!

  28. In stillen Gedenken

    Christoph Guba
    Schwanenstadt

  29. Liebe Gabi, dir und deiner Familie aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Linzer (Selinger) Tatjana & Günther

  30. Liebe Gabi und Inge,

    ich wünsche euch viel Kraft in diesen schweren Stunden.

  31. Aufrichtige Anteilnahme

  32. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Elfi und Erwin Pechhacker samt Familie

  33. Ruhe in Frieden Manfred

  34. Aufrichtige Anteilnahme

  35. Herzliches Beileid!

  36. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet
    Regina Spiegel (Steinpatz)

  37. In tiefer Trauer
    Meine Anteilnahme der Familie
    Mörigsbauer Jürgen

  38. Ruhe in Frieden ✌️

  39. Mein Beileid

  40. In aufrichtiger Anteilnahme
    Vizebürgermeister a.D
    Arnold Erich Mayer

  41. Mein Beileid

  42. Unsere tiefe Anteilnahme von Fam. Holzinger und Eichenauer

  43. Aufrichtige Anteilnahme

  44. Unser aufrichtiges Beileid!!

    R.I.P. lieber Mandi.

  45. In Aufrichtiger Anteilnahme

  46. Aufrichtige Anteilnahme

    Fam. Friedrich und Maria Prömer

  47. Mein aufrichtiges Beileid!

  48. Lieber Manfred

    Ich werde dich im Herzen immer bei mir tragen
    Die gemeinsame Zeit die wir hatten werde ich nie vergessen
    Jedesmal wenn ich mir die Fotos von uns zwei daheim ansehe denke ich an dich.
    Deine Manuela besser gesagt dein Schatz wie du mich immer genannt hast.

  49. Ruhe in Frieden du wirst uns fehln

  50. Liebe Inge und Familie Unser Herzliches Beileid. Irene und Familie

  51. Ruhe in Frieden lieber Manfred
    Du wirst uns fehlen
    Mein herzliches Beileid der Familie

    Gerti Flohmarkt Kollegin

  52. Aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Jürgen Semper
    R.I.P. Fred

  53. Aufrichtige Anteilnahme

  54. Aufrichtge Anteilnahme

  55. Wir werden dich sehr vermissen.
    Du bleibst immer in unseren Herzen.
    Besonders ich Manuela Mörtenhuber werde dich sehr vermissen.
    Wir hatten auch eine sehr schöne Zeit die ich nie vergessen werde.

  56. Mein herzliches beileid
    Du wirst uns fehlen

  57. Mein aufrichtiges Beileid

  58. Ruhe in frieden mein freund

  59. In aufrichtiger Anteilnahme

  60. Aufrichtige Anteilnahme

  61. Aufrichtige Anteilnahme

  62. Aufrichtige Anteilnahme

  63. Herzliche Anteilnahme

  64. Ruhe in Frieden lieber Manfred

  65. Für die ewige Reise

  66. Meine aufrichtige Anteilnahme!
    Beate

  67. Liebe Fam. Fröschl
    Liebe Inge
    Liebe Gabi

    Mein Aurichtiges Beileid.

    Wünsche euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.

  68. Wir.werden dich.vermissen .deine.flohmarkt.kolleginnen.ernestine.u.claudia.

  69. Mein aufrichtiges Beileid

  70. Aufrichtige Anteilnahme

  71. Mein aufrichtiges Beileid

  72. Aufrichtige Anteilnahme zum Ableben eures Sohnes entbieten. Otto und Bettina Muehleder

  73. Aufrichtige Anteilnahme zum Ableben eures Sohnes entbieten. Otto und Bettina Muehleder

  74. Mein aufrichtiges Beileid!

  75. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Klaus Hubmayer

  76. In herzlicher Anteilnahme
    Abt Maximilian Neulinger OSB

  77. „Wenn ich sterbe, nehme ich meine Geschichte mit,
    meine Erinnerungen, mein Lachen, meine Trauer,
    den ersten Kuss und den Abschiedsschmerz,
    mein schönstes Buch, mein Lieblingslied und ein Gebet.
    Wenn ich sterbe, nehme ich eine Welt mit in den Himmel.“

    Liebe Familie Fröschl, liebe Inge, liebe Gabi!
    Ganz unerwartet und plötzlich ist euch euer lieber Sohn, Bruder, Schwager und Onkel entrissen worden. Es blieb keine Zeit mehr, um sich zu verabschieden, vielleicht noch etwas zu sagen oder eine Umarmung zu schenken. Das eigene Kind zu Grabe tragen müssen, ist eine der schwersten Bürden, die das Leben uns Menschen abverlangen kann. Aber möge euch der Gedanken trösten, dass es ihm dort gut geht, wo er jetzt ist und mögen euch die schönen Erinnerungen an ihn stets begleiten. Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit der Trauer.

    Im Gedenken

    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Kommentare sind geschlossen.