Veröffentlicht am 208 Gedenkkerzen

Walter Ecklbauer

 

 

 

208 Erinnerungen zu “Walter Ecklbauer

  1. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Franz Kastenhuber

  2. Wir brauchen jetzt alle viel Kraft, es wird eine schwierige Zeit für die Familie. Werd meinen Bruder sehr vermissen, doch nehme ich Trost in meinen Erinnerungen an die vielen Abenteuer mit ihm und was er mir dabei gelehrt hat. Meinen Kindern war er ein großartiger Onkel, auch sie haben ihn sehr geliebt und werden ihn auch vermissen. Gott sei Dank kann uns niemand unsere Erinnerungen nehmen.

    Liebe Hermi, wir denken an Euch alle und schicken Euch viel Kraft. Du hast eine liebe und liebevolle Familie, die Dir beistehen wird.

  3. “Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges.”

    Das Leben eines geliebten Menschen ging zu Ende. Die Erinnerung an ihn aber bleibt.

    Unser herzliches Beileid

  4. Die Erinnerung ist das einzige Paradies
    aus dem wir nicht vertrieben werden können

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies
    aus dem wir nicht vertrieben werden können

    Jean Paul

    Liebe Hermi, dir und der gesamten Familie entbieten wir unser herzliches Beileid.
    Viele schöne Erinnerungen an gemeinsame Aktivitäten bleiben

  5. Aufrichtige Anteilnahme

  6. Unser Mitgefühl für den Verlust eures geliebten Vater und Opa!
    Eva D. + Dominic Hofer

  7. Unser aufrichtiges Beileid liebe Hermi und Familie!
    Wir werden Walter als guten Nachbarn und sehr fleißigen Menschen, unsere Kinder werden ihn auch als netten Busfahrer in Erinnerung behalten!
    In großer Anteilnahme
    Alice, Sepp, Hubert und Georg Wimmer
    “Hasing”

  8. Der Tod kann uns einen lieben Menschen nehmen,
    aber nicht die Liebe sowie die gemeinsam verbrachte Zeit.
    Dir liebe Hermi sowie der ganzen Trauerfamilie unsere Aufrichtige Anteilnahme.
    Familie Hans und Gertrude Glasenhart

  9. Unser Herzliches Beileid

  10. Liebe Familie Ecklbauer
    Unser aufrichtiges Beileid viel Kraft und Gottes Segen.

  11. Der Tod ist das Tor zum Licht,
    am Ende eines mühsam gewordenen Lebens !

    Liebe Trauerfamilie, mögen euch die Erinnerungen Kraft und Trost spenden.

    Aufrichtige Anteilnahme 🙏

  12. In aufrichtiger Anteilnahme

    Gerald und Karin Speigner

  13. Der gesamten Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid.
    Hans, Helga, Hannes und Thomas

  14. Aufrichtiges Beileid!

  15. „Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung.“

    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Birgit & Norbert

  16. Unser aufrichtiges Beileid . Familie Alexander Springer

  17. Unser aufrichtiges Beileid . Familie Alexander Springer

  18. Unser allerherzlichstes Beileid !

  19. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Kaisner Konrad,
    ein ehemaliger Arbeitskolege

  20. Aufrichtige Anteilnahme!
    Liebe Hermi & Familie, viel Kraft in dieser schwierigen Zeit!

  21. Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
    niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

    Unser aufrichtes Beileid

    Fam. Aicher-Stockinger

  22. Unser herzliches Beileid

  23. Unser herzliches Beileid

  24. Der Tod kann uns einen lieben Menschen nehmen,
    aber nicht die Liebe und
    Erinnerung an Ihn.

    Ein aufrichtiges Beileid,
    Im Herzen sind wir bei Euch.

  25. Möchte der gesamten Familie in tiefer Verbundenheit mein aufrichtiges Beileid zum Ausdruck bringen.

    “Niemand kennt den Tod – und niemand weiß,

    ob er für den Menschen nicht das größte Glück ist!” (Sokrates)

  26. Liebe Fam. Ecklbauer! Unsere herzliche Anteilnahme. Vor ein paar Tagen habe ich alte Fotos angesehen, Walter war unser Grillmeister
    bei etlichen Feiern in der Sparkasse, z.B. 10 Jahre Jubiläum. Walter war der Zeltbauer und der Fischzüchter. Ich erinnere mich auch an
    Begegnungen im Rollstuhl, er war immer sehr interessiert. Möge ihm der Himmel reicher Fischfang, ein Zelt und ewiges Gastmahl sein.

  27. Liebe Hermi und Kinder!
    Unser aufrichtiges Beileid entbieten
    Maria und Herbert Neuböck

  28. Liebe Hermi,samt Familie !
    Das Leben auf Erden ist vergänglich,
    Liebe und Erinnerung bleibt für immer.

  29. Liebe Hermi, dir und der ganzen Familie unser aufrichtiges Beileid. wir wünschen euch dass ihr Gottes Kraft und Hilfe spüren könnt.
    Franz und Inge Fischer

  30. Liebe Hermi, liebe Familie Ecklbauer,
    zu dem schweren Verlust sprechen wir dir und deiner Familie unserer aufrichtige Anteilnahme aus.
    Große Wertschätzung für die fürsorgliche Pflege von Walter. Viel Kraft in der schweren Zeit.

  31. Unser herzliches Beileid.

  32. Unser aufrichtiges Beileid

  33. Unser herzliches Beileid!

  34. Unser aufrichtiges Beileid.

  35. Wie das Blatt vom Baum –
    löst sich der Mensch von seinem Leben
    von seinen Lieben
    von Hab und Gut
    von seinem Glück und seiner Freude
    von seinem Leid und seinem Schmerz …

    und fällt in Gottes Hand.

    Liebe Trauerfamilien!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbieten
    Fam. Werner u. Martina Zehetner

  36. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft den Hinterbliebenen!

  37. A letztes pfüati Gott aus Almegg ( Mayrhofer) endbitten Max und Karin Riedl

  38. Unsere aufrichtige Anteilnahme!
    Wir wünschen allen Hinterbliebenen ganz viel Kraft.

  39. Mein herzliches Beileid!!

  40. Unser aufrichtiges Beileid.

  41. Unser herzliches Beileid

  42. Unser aufrichtiges Beileid!

  43. Aufrichtige Anteilnahme

  44. Unser herzliches Beileid.

  45. unser aufrichtiges Beileid

  46. Das Schönste was ein Mensch hinterlassen kann,ist ein Lächerln im Gesicht derjenigen,die an ihn denken.

    Unser aufrichtiges Beileid liebe Hermi und Kinder
    Fam Wimmer Rudi und Regina mit Kinder

  47. Unser Aufrichtiges beileid
    Weidmannsruh

  48. Der ganzen Familie für die schwere Zeit viel Kraft, Trost und Gottes Segen!

    Unser aufrichtiges Beileid

  49. Unser aufrichtiges Beileid!

  50. Jägers – Abschied!
    Dem Weidwerk war er immer treu, im Winterschnee, im goldenen Herbst und im grünen Mai,
    und muss es nun geschieden sein, lasst schmettern im ein ” Hallali ” ins Grab hinein!
    Im Wald umrauschten kühlen Haus ruht der gerechte Jäger aus

  51. Unser aufrichtiges Beileid

  52. Alle Erinnerungen sind Gegenwart.

    Aufrichtige Anteilnahme.

  53. Der ganzen Familie unser aufrichtiges Beileid

  54. Zu eurem schmerzlichen Verlust aufrichtige Anteilnahme.

  55. Unser herzliches Beileid

  56. Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.
    In stillen Gedenken

  57. Tried Heinz mit Familie Oberperfuss
    Wegscheider Stephan mit Familie Amras…. Weidmanns Ruh

  58. Aufrichtige Anteilnahme

  59. Meine aufrichtige Anteilnahme gilt der trauernden Familie!

  60. Unser herzliches Beileid

  61. Aufrichtige Anteilnahme

  62. Aufrichtiges Beileid

  63. Das schönste Denkmal das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen.

    Liebe Hermi und Familie
    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser Zeit.
    Wolfgang, Sigrid
    Alexandra, Wolfgang und Sabine

  64. Unsere aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie!

  65. Liebe Familie Ecklbauer,

    “Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke.
    Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen
    und dich nie vergessen lassen.”

    Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser stilles Gedenken zum Tod von Walter möchten wir Euch auf diesem Weg ausdrücken.
    Er war uns ein guter Nachbar und wir werden ihn vermissen.

    Wir wünschen Euch viel Kraft für diese schwere Zeit.

    Familie Hofinger

  66. Ein lieber Mensch ist erst dann gegangen,
    wenn wir nicht mehr an ihn denken!

    Herzliches Beileid

    Toni + Hermi

  67. Unser aufrichtiges Beileid!

  68. Sehr geehrte Familie Ecklbauer, liebe Hermi!

    Die Begegnungen mit Walter waren jedes Mal ein Erlebnis, an die wir gerne denken. Bewundernswert war sein Humor in den vielen Jahren der Krankheit.
    Wir entbieten Euch/Dir unser aufrichtiges Beileid.

  69. Liebe Ecklbauer´s, Herzliches Beileid, viel Kraft und Zuversicht in dieser sicher nicht leichten Zeit.
    Vielen Dank an Walter, der mir eine nun schon fast 40jährige Freundschaft mit seinen Freunden in Tirol ermöglicht hat.
    Du hast deine letzte und nicht leichte Pirsch angetreten.

    ein aufrichtiges Weidmannsruh

    Hubert samt allem Anhang

  70. unser herzliches Beileid

  71. Es fragt uns keiner,
    ob es uns gefällt,
    ob wir das Leben lieben oder hassen,
    wir kommen ungefragt auf diese Welt
    und müssen sie auch ungefragt verlassen.

    Aufrichtige Anteilnahme

  72. In lieber Erinnerung

  73. Unser aufrichtiges Beileid.

    Haben viele nette Stunden miteinander erlebt. Ruhe in Frieden,Walter.

  74. Wenn Dich die Stürme des Lebens umtoben, wenn Dich das Liebste auf Erden verlässt,
    dann richte nur gläubig den Blick nach oben und hoffe auf den, der Dich nie verlässt.

    Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie und
    viel Kraft in dieser schweren Zeit wünscht Euch Fam. Söllinger Doris, Sabine, Hubert
    und Baumgartinger Ingrid.

  75. Liebe Hermi und Familie ,

    Begrenzt ist das Leben,
    doch unendlich die Erinnerung!

    Wir wünschen Euch in dieser dunklen und traurigen Zeit viel Kraft und Stärke

    Hundstorfer Josefine
    Holzinger Gertrude & Hans samt Familie

  76. In lieben Andeken an meinem Bruder und Schwager Walter.

  77. Der letzte Abschied von einem geschätzten und geliebten Menschen ist der Moment, in dem wir betroffen still stehen und arm an Worten des Trostes sind.Die Erinnerung an alles gemeinsam erlebte Schöne möge der Trauerfamilie helfen, den schweren Verlust zu verkraften.
    Der Trauerfamilie unsere aufrichtige Anteilnahme.

  78. Unser aufrichtiges Beileid der gesamten Familie.

  79. Aufrichtige Anteilnahme

    Brigitte Lutz, Stadl-Paura

  80. Unser aufrichtiges Beileid

  81. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    August und Christine Oberndorfer
    Lambach

  82. Liebe Hermi und Familie!
    Es macht mich sehr traurig, dass ich Walter nicht mehr treffe, wenn wir euch wieder mal besuchen. Er war ein wunderbarer und humorvoller Mensch. Ich wünsch dir und deiner Familie viel Kraft für die kommende Zeit und alles Gute.
    Aufrichtige Anteilnahme, Hilde

  83. Wir wünschen euch in diesen schweren Stunden viel Kraft und Trost.

    Unser aufrichtiges Beileid!

    Fam. Andrea und Dieter Gasperlmair

  84. Es ist egal,
    zu welchem Zeitpunkt man einen
    Menschen verliert,
    es ist immer zu früh,
    und es tut immer weh

    Mein aufrichtiges Beileid
    Brigitte Palzer

  85. Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie! Walter und Conny Weichenberger

  86. Ich bin nicht tot.
    Ich tauschte nur die Räume.
    Ich leb in Euch und
    geh’ durch eure Träume.

    Liebe Hermi und Familie
    Innige Anteilnahme und viel Kraft und Stärke in dieser dunklen Zeit
    Franz und Maria Marschallinger

  87. In lieber Erinnerung ;Hoffentlich gibts im Himmel a amoi a guads Hendl vom Griller von dir

  88. Es ist schwer einen lieben Menschen zu verlieren. Wir wünschen euch in diesen schweren Stunden viel Hoffnung und Trost.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Gerhard und Ingrid
    Thomas, Andreas, Katharina und Sebastian

  89. Unser herzliches Beileid

  90. In lieber Erinnerung

    Hermann u.Resi

    Andreas u. Doris

  91. Unser herzliches Beileid !

    Wenn Trauer dein Herz erfüllt ,lass dich von der Liebe umfangen und von deinen Erinnerungen trösten.
    Lass dich von der Hoffnung führen und von den Menschen begleiten
    die dir in dieser Zeit besonders nahe sind .

    Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit !

  92. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft der ganzen Familie!

  93. Denk Dir ein Bild – weites Meer
    ein Segelschiff setzt seine weissen Segel
    und gleitet hinaus in die See.
    Du siehst wie es kleiner und kleiner wird.
    Wo Wasser und Himmel sich treffen, verschwindet es.
    Da sagt jemand: “Nun ist es gegangen!”
    Ein anderer sagt: “Es kommt!”
    Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts anderes als die Grenze unseres Sehens.
    Wenn wir um einen Menschen trauern,
    freuen sich andere, die ihn hinter dieser Grenze wiedersehen.
    (Peter Streiff)

    Unsere aufrichtige Anteilnahme

    Gerhard und Maria Aitzetmüller

  94. Mein herzliches beileid von waltraud und ERWIN krottenmüller

  95. In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung
    Aufrichtige Anteilnahme Fam. Hutterer aus Vorchdorf

  96. In der Dunkelheit der Trauer liegen die Sterne der Erinnerung
    Aufrichtige Anteilnahme

  97. In der Dunkelheit der Trauer liegen die Sterne der Erinnerung
    Aufrichtige Anteilnahme

  98. Mein herzliches Beileid der ganzen Familie.Viel Kraft in diesen schweren Stunden.LG.aus Schwanenstadt.

  99. Aufrichtiges Beileid
    Familie Rumpl jun & sen

  100. Unser herzliches Beileid

  101. Liebe Hermi und Familie!

    Unsere herzliche Anteilnahme und unser Mitgefühl zum Verlust von Walter.

    Wie ihr so treffend auf der Parte schreibt: “Er war ein Mensch voll Charme, Witz und Temperament.” Ja, genau so behalten wir ihn alle in Erinnerung!

    Alles Liebe
    Christian und Annemarie Rau
    Max und Anna Riedl

  102. Aufrichtiges Beileid Berta und Leo Hiebl

  103. Wenn die Kraft versiegt,
    die Sonne nicht mehr wärmt,
    Dann ist der ewige Frieden
    eine Erlösung.

    Liebe Petra, ich werde deinen Papa immer in lustiger und lieber Erinnerung behalten.
    Ich wünsche dir und eurer gesamten Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Sieglinde

  104. Ein Mensch der uns verlässt ist wie die Sonne die versinkt.
    Aber etwas von ihrem Licht bleibt immer in unserem Herzen zurück.

    Liebe Hermi samt Familie
    unser aufrichtiges Mitgefühl

    Fam.Pühringer -O.
    Fam. Höckner

  105. Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen, die man sehr lange getragen hat, das ist eine wunderbare Sache.

    In aufrichtiger Anteilnahme

    Frieda und Hans
    Helga und Werner
    Sonja und Helmut
    Theresia und Fredi

  106. Die Sonn’ steigt hinterm Wald drüb’n rein, und farbt de Wolken rot.
    A jeder legt sei Werkzeug hin und schwenkt zum Gruß sein Hut.

    Und über’n Wald a Vogerl fliagt, nach seinem Nesterl zua.
    Vom Dörflein her a Glockerl läut, des moant: legts euch zur Ruah!

    Do ziacht’s wia Frieden durch de Brust, es klingt, ois wia a Liad;
    aus längst vergang’nen Zeiten rauscht’s heimlich gar durchs Gmiat:

    Gar manches Herz hat ausgeschlag’n, vorbei ist Sorg und Müh;
    und über’n Grab ganz leise zieht a Raunen drüber hin.

    Nun schlafe Herz, und ruh’ dich aus, vorbei ist Sorg und Müh.
    Ganz leise rauscht am stillen Grab die alte Melodie:

    S´is Feierobnd, s’is Feierobnd, des Togwerk ist voibrocht.
    S´geht olles seiner Hoamat zua, ganz hoamli kimmt de Nocht!

    Unser herzliches Beileid der ganzen Familie, wir sind in Gedanken bei Euch
    und werden Deinen Mann/Euren Papa und Opa nie vergessen.

  107. In dankbarer Erinnerung

  108. Aufrichtige Anteilnahme
    entbietet Fam. Josef Wiesmayr

  109. „Die Erinnerung ist ein Fenster,
    durch das wir Dich sehen können,
    wann immer wir wollen.“

    Unser aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie,
    möge er in Frieden ruhn.

  110. Unser herzliches Beileid

  111. Dir liebe Hermi und der ganzen Familie ein aufrichtiges Beileid.
    Walter ruhe in Frieden.
    Franz u Maria Seiner
    Franz Stinglmayr

  112. Unser aufrichtiges Beileid

  113. Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich. (von Dietrich Bonhoeffer).

    Walters Leben verbinde ich mit: einzigartig, vielseitig, kontrastreich….

    Liebe Hermi und Familie!
    Mein aufrichtiges Beileid,
    Trost und Gottes Segen!

  114. Aufrichtige Anteilnahme

  115. Ganz still und leise, ohne ein Wort,
    gingst Du von Deinen Lieben fort.
    Du hast ein gutes Herz besessen.
    Nun ruht es still, doch unvergessen,
    obwohl wir Dir die Ruhe gönnen,
    ist voller Trauer unser Herz.
    Dich leiden sehen, nicht helfen können,
    das war für uns der größte Schmerz.
    Unser aufrichtiges Beileid zu Eurem schweren Verlust.

  116. Der gesamten Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid!

  117. Aufrichtige Anteilnahme

    Georg und Marianne Schobesberger

  118. Lieber Michael, geschätzte Trauerfamilie!
    Euer Gatte, Vater, Schweigervater und Opa hat Jahrzehnte mit seinem Fischverkaufsstand das Leben und Geschehen am Lambacher Wochenmarkt geprägt. Seine stets freundliche und überaus kontaktfreudige Art Frischfisch an die Frau bzw. an den Mann zu bringen haben sehr zur Belebung des Wochenmarktgeschehens beigetragen. Sein trockener Schmäh und seine spitze Zunge gehörten zum Freitag Vormittag. Dafür möchte ich Walter namens der Marktgemeinde Lambach Danke sagen. Ich bin auch sehr froh darüber, dass Walter seine Gene an seinen Sohn Michael weitergegeben hat und der Fischstand der Familie Ecklbauer nach wie vor am Freitag Vormittag am Lambacher Wochenmarkt unsere Bevölkerung ebenso freundlich und kontaktfreudig mit frischem Fisch versorgt.
    Besonders gerne erinnere ich mich an die vielen lustigen Stunden auf der Fischteichanlage der Familie Ecklbauer zurück, wo wir herrlich zubereitete gebackene Karpfen, zubereitet von Hermine, verspeist und so manche Eisstockpartien ausgetragen haben.
    Lieber Walter – Ruhe in Frieden!
    Den Trauerfamilien entbiete ich im eigenen Namen und auch namens der Marktgemeinde Lambach mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in der Zeit der Trauer.

  119. Aufrichtiges Beileid

  120. In jeder Träne lebt
    ein Tropfen Erinnerung
    und mit ihr ein Licht,
    das weiterlebt.

    Liebe Hermi samt Familie,

    Unser aufrichtiges Mitgefühl

    Josef, Brigitte und Karoline Spitzbart

  121. Sehr geehrte Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet

    Pfarl-Forstinger Franz

  122. Aufrichtige Anteilnahme

  123. Aufrichtige Anteilnahme. Die Erinnerung bleibt lebendig.

  124. Unser aufrichtiges Beileid

    Ingrid und Erich Gatterbauer

  125. Herzliches Beileid und Trost in diesen schweren Tagen

  126. Wenn die Zeit endet, beginnt die Ewigkeit!

    Der gesamten Familie unser aufrichtiges Beileid.

  127. Unsere Aufrichtige Anteilnahme

  128. Mein herzliches Beileid.

  129. Der Tod kann uns einen
    geliebten Menschen nehmen –
    nicht aber die Liebe und
    Erinnerung an ihn.

    Unser aufrichtiges Beileid
    und viel Kraft in dieser
    schweren Zeit.

  130. Möge die Erinnerung Kraft und Stärke geben

    Aufrichtige Anteilnahme

    Franz und Traudi Huemer

  131. Aufrichtiges Beileid

  132. Unser aufrichtiges Beileid entbietet dein ehemaliger Arbeitskollege Hans Heitzinger und Gattin Frieda

  133. Aufrichtiges Beileid

  134. Aufrichtiges Beileid , Franz u Christine Fischereder Martin u Carmen

  135. Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Fam. Conny und Ferdinand Stieger

  136. Der Trauerfamilie

    Mein aufrichtiges Beileid

  137. Unsere aufrichtige Anteilnahme

  138. Du kannst weinen, weil er gegangen ist,
    oder du kannst lächeln, weil er gelebt hat.
    Du kannst die Augen schliessen und beten,
    dass er wiederkommt oder du kannst sie öffnen und sehen,
    was er zurückgelassen hat.
    Dein Herz kann leer sein, weil du ihn nicht sehen kannst,
    oder es kann voll der Liebe sein, die er für dich und andere hatte.
    Du kannst weinen und ganz leer sein oder du kannst tun,
    was er von dir wollte,
    dass du lächelst, deine Augen öffnest, Liebe gibst und weiterlebst.
    (Verfasser Unbekannt)

    Liebe Hermi und Familie,
    in unseren Erinnerungen wird er weiterleben.

    Unser aufrichtiges Beileid

  139. Liebe Hermi, dir und der ganzen Großfamilie unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl.

  140. Aufrichtige Anteilnahme

  141. “Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.”

    Johann Wolfgang von Goethe

    Liebe Hermi, liebe Trauerfamilien!

    Das Leben war schön!
    Ihr habt durch euren unermüdlichen Einsatz dafür gesorgt, das Walter das bestimmt so erleben durfte!

    Unser herzliches Beileid

    Fam. Jürgen und Martina Jelinek

  142. Hab heut erst an Walter gedacht und jetzt les ich das!

    Es tut mir soo leid!

    Sein Humor war so erfrischend und wird uns immer in schöner Erinnerung bleiben.

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit wünscht Euch

    Heidi Eisenkolb

  143. Liebe Hermi!

    Als wir letzte Woche bei Euch zufällig auf einen kurzen Besuch vorbei kamen, hätte es niemand geahnt, dass uns Walter so bald vorausgehen wird. Wir sind momentan bei den Enkel in Kärnten und haben es eben erfahren, wir waren natürlich sehr überrascht und sind im für viele Dienste sehr dankbar.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme,
    Christl & Reinhard
    Ausserhuber aus Vorchdorf

  144. Das schönste Denkmal,
    das ein Mensch bekommen kann,
    steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

    Unser herzliches Beileid
    Fritz, Renate, Maria und Florian Hieslmair

  145. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Herbert Gruber und Maria Gsöls

  146. Unser herzliches Beileid, wir wünschen euch allen viel Kraft die nächste Zeit

  147. Aufrichtige Anteilnahme

  148. Aufrichtige Anteilname

  149. Herzliche Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit Gerda und Franz

  150. Unser aufrichtiges Mitgefühl entbietet Fredi u Gusti Puchmayr Sattledt

  151. Aufrichtiges Beileid

  152. In guter Erinnerung mein aufrichtiges Beileid

  153. Auf einmal wäre noch so viel zu fragen.
    Auf einmal ist es zu spät dafür.
    Nichts lässt uns so sehr auf ein Wiedersehen hoffen, wie der Augenblick des Abschieds.

  154. Aufrichtige Anteilnahme

    Fam.Grausgruber / Ursprunger

  155. Aufrichtiges Beileid

  156. Aufrichtige Anteilnahme

    Hans und Ingrid Hochleitner, Desselbrunn

  157. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Familie Franz und Ernestine Niedereder

  158. Aufrichtige Anteilnahme
    Obmann des Siedlervereins

  159. Menschen die wir lieben,
    bleiben für immer,denn sie hinterlassen
    ihre Spuren in unseren Herzen!

    Wir fühlen mit Euch

    Fam.Hillingrathner-Fam.Hochleithner

  160. Unser aufrichtiges Beileid.

  161. Unser herzliches Beileid der ganzen Trauerfamilie!

  162. Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Walter war bei uns als angenehmer und immer gut gelaunter Arbeitskollege bekannt. Bis zum Schluß besuchte er unsere alljährliche Barbarafeier, obwohl er durch seine Krankheit gezeichnet war. Aber der Weg in seine alte Dienststelle und seinen Kollegen war ihm wichtig. Walter wir werden dich vermissen.
    Unser herzliches Beileid
    Konrad und Angelika Resch

  163. Liebe Hermi samt Familie,

    Unser Herzliches Beileid, viel Kraft!

    Walter Amoi seg ma uns wieda

  164. Aufrichtige Anteilnahme
    Walter und Christine Graml

  165. Unser aufrichtiges Beileid!

  166. Der ganzen Familie unser herzliches
    Beileid.

  167. Unsere aufrichtige Anteilnahme

  168. Aufrichtige Anteilnahme

  169. “Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen dürfen,
    die man lange getragen hat, das ist eine köstliche, wunderbare Sache.”
    (Hermann Hesse)

    In tiefem Mitgefühl
    Ursula und Norbert

  170. Wer so gewirkt im Leben,wer so erfüllte seine Pflicht und stets sein Bestes hat gegeben, für immer bleibt er euch ein Licht
    Aufrichtig Anteilnahme

  171. Herzliche Anteilnahme zum Tod Ihres Lieben Mannes, Vaters und Grossvaters. Mit ihm hat Steinerkirchen ein echtes Original verloren. Wir werden uns gerne an ihn erinnern.
    Eva und Roland Fischer

  172. Unser aufrichtiges Beoleidf

  173. Aufrichtige Anteilnahme

  174. Aufrichtiges Beileid

  175. Mein aufrichtiges Beileid

  176. HERZLICHES

    BEILEID

  177. Meine aufrichtige Anteilnahme

  178. Aufrichtige Anteilnahme

  179. Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.
    Unser aufrichtiges Mitgefühl
    Hans und Annemarie
    Michael und Kerstin

  180. Der gesamten Trauerfamilie mein aufrichtiges Mitgefühl, er wird mir stets in guter Erinnerung bleiben!

  181. Unser tiefstes Mitgefühl

  182. Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

  183. Unsere aufrichtige Anteilnahme. Gabi und Hubert

  184. Der Weg war steinig, der Berg zu hoch, die Kraft zu schwach, der Atem zu kurz. Da nahmen Dich die Engel in die Arme und sprachen: “Komm Heim

  185. Aufrichtige Anteilnahme von Gabi u.Butzmann

  186. Aufrichtige Anteilnahme

  187. Aufrichtige Anteilnahme Fam.Franz Krottenmüller

  188. Viel Kraft für euch walter wird in Erinnerung bleiben aufrichtige Anteilnahme klaudia stockhammer

  189. Unser Herzlichens Beileid.

  190. Erinnerungen sind Sterne,
    die tröstend in das Dunkel
    unserer Trauer leuchten.

    Aufrichtige Anteilnahme

  191. In aufrichtiger Anteilnahme
    Familie Anneliese und Alfred Wolf

  192. Ein Mensch, der von uns geht, ist wie ein Stern, der erlischt.
    Aber etwas von seinem Leuchten bleibt immer in unserem Herzen.
    Aufrichtige Anteilnahme

  193. Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    Leuchten die Sterne der Erinnerung

    Unser herzlichstes Beileid

  194. Aufrichtige Anteilnahme

  195. mein herzlichstes Beileid.

  196. Aufrichtige Anteilnahme

  197. Das Leben ist vergänglich,
    doch die Liebe, Achtung und Erinnerung bleiben für immer.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Walter und Gerti Hofmaninger

  198. Unser aufrichtiges Beileid.

  199. Unser herzliches Beileid Fam. Holzer

  200. Begrenzt ist das Leben, doch unendlich ist die Erinnerung.

    Aufrichtige Anteilnahme

  201. Aufrichtiges Beileid Familie Frieda Niederhumer

  202. Unser herzliches Beileid

  203. Aufrichtige Anteilnahme

  204. In lieber Erinnerung
    Hans-Jörg Köblinger und Fam.Monika Michlmayr

  205. Unser herzliches Beileid

  206. In dankbarer Erinnerung
    Bürgermeister Thomas Steinerberger

  207. In herzlicher Anteilnahme
    Dechant P. Alois Mühlbachler OSB

  208. „Mittendrin muaß i außa,
    mittendrin muaß i geh,
    koa Mensch wird´s begreifen,
    koa Mensch wird´s verstehn.

    Doh dats eich ned obi,
    i bin net davon,
    wanns a gschwind weh duat,
    i geh grad voran.“

    Liebe Frau Ecklbauer, liebe Kinder, Schwiegerkinder und Enkel!
    Für euch ist es immer noch schwer zu begreifen, dass euer lieber Gatte, Papa, Schwiegerpapa und Opa nicht mehr in eurer Mitte ist. Obwohl es ihm gesundheitlich nicht gut ging, kam sein Abschied doch überraschend schnell. Gerne erinnern wir uns an seine offene, kontaktfreudige Art, wir haben öfter am Friedhof miteinander geplaudert und trotz der Schicksalsschläge, die ihn auch körperlich eingeschränkt haben, hat er sich nie aufgegeben. So kamen wir und viele andere oft in den Genuss seines trockenen Schmähs. Ihr habt ihn liebevoll und mit großer Aufopferung zu Hause gepflegt, wofür er sehr dankbar war. Wenn ihr an frühere, unbeschwerte Zeiten denkt, dann habt auch ihr sicher viele schöne und lustige Erinnerungen an ihn und auf diese Weise wird er euch immer nahe sein. Möge euch der Gedanke trösten, dass er nun mit seiner Tochter Andrea im Himmel vereint ist, die diese Welt viel zu früh verlassen musste.
    Wir wünschen euch viel Kraft in der Zeit der Trauer und schicken euch ein kleines Licht der Hoffnung.

    In lieber Erinnerung

    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.