Veröffentlicht am 52 Gedenkkerzen

Stefan Holzmannhofer

 

52 Erinnerungen zu “Stefan Holzmannhofer

  1. Herzliche Anteilnahme!

  2. Herzliches Beileid!
    Viel kraft der Familie!

  3. Unser tiefstes Mitgefühl.

  4. Lieber Stefan,
    du hast leider jetzt schon deine letzte Reise angetreten.
    Danke das ich dich kennen lernen durfte.

  5. Aufrichtige Anteilnahme
    Fam.Katzinger

  6. Der Tod kann uns von dem Menschen trennen ‚
    der zu uns gehörte,
    aber er kann uns nicht das nehmen ,
    was uns mit ihm verbindet.

    Unsere Aufrichtige Anteilnahme

  7. In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Liebe Sieglinde, Wolfgang, Markus und Michael
    Wir möchten euch unser aufrichtiges Mitgefühl zum Verlust eures Sohnes und Bruders Stefan ausdrücken. Wir wünschen euch für die schwere Zeit ganz viel Kraft.

  8. Man lässt nur die Hand los, nicht den Menschen.

    In stillem Gedenken.

  9. Wenn die Sonne des Lebens untergeht,leuchten die Sterne der Erinnerung. In lieber Erinnerung

  10. liebe familie holzmannhofer
    zum ableben eures lieben sohnes stefan –
    unsere aufrichtige anteilnahme
    wir vermissen sein tägliches lachen im bus jeden morgen
    wir wünschen euch viel kraft
    büchsner helga und petra

  11. „Ich bin nicht tot,
    ich tausche nur die Räume,
    ich leb‘ in euch
    und geh‘ durch eure Träume.“
    Michelangelo Buonarroti

    Unsere aufrichtige Anteilnahme

    Karlhienz ,Katharina, David , Michael, Christoph

  12. Liebe Familie Holzmannhofer !

    “Der Tod eines geliebten Menschen ist die Rückgabe einer Kostbarkeit,
    die uns Gott geliehen hat.” G.B.

    In stiller Anteilnahme
    Nina Hauch

  13. Liebe Sieglinde und Familie,
    Herzliche Anteilnahme und viel Kraft für die Zeit des Loslassens
    Anny Flotzinger

  14. Es macht mich traurig, dass uns Euer lieber Stefan nicht mehr besuchen wird.
    Stefans immerzu sorgloses fröhliches ehrliches Lachen, sobald er unsere Tiere sah, wird uns immer in liebevoller Erinnerung bleiben.

    Siglinde und Gerhard Fasching

  15. Unser aufrichtiges Beileid

  16. Liebe Sieglinde, liebe Familie Holzmannhofer!
    Wir möchten unser tiefes Mitgefühl ausdrücken, und euch viel Kraft für die Zeit der Trauer und des Loslassens wünschen.
    Unser Großer Respekt und Hochachtung für die liebevolle Begleitung eures Sohnes Stefan!

  17. Von guten Mächten wunderbar geborgen,
    erwarten wir getrost, was kommen mag.
    Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
    und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

    Liebe Sieglinde u lieber Wolfgang,Markus u.Michael wir wünschen euch recht viel Kraft
    für die kommende Zeit.
    In liebevoller Erinnerung
    Maria u Franz Strasser
    SHG SORGENKIND

  18. Danke,für die liebevolle Pflege und Liebe ,die Stefan immer bekommen hat. Unser inniges Mitgefühl,
    Familie Mallinger

  19. Aufrichtige Anteilnahme

  20. Unser aufrichtiges Beileid

  21. Unser aufrichtiges Beileid

  22. Das Schönste,
    was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,
    die an ihn denken.

    Liebe Sieglinde, lieber Wolfgang

    Wir wünschen euch ganz viel Kraft in diesen schweren Stunden.

    Cornelia, Christian
    Mit Kindern

  23. Wenn die Sonne des Lebens untergeht ,leuchten die Sterne der Erinnerung.Unser aufrichtiges Beileid

  24. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für euch in dieser sehr schweren Zeit!

  25. Liebe Fam. Holzmannhofer und Großeltern.
    Tieferschüttert haben wir vom so unerwarteten Heimgang eures “Sonnenscheines ” Stefan erfahren.
    der auch für uns in der Gottesdienstgemeinschaft von Fischlham eine Freude und Bereicherung war.
    Er wird immer in euren Herzen sein und bleiben.
    Wir sind in Gedanken und im Gebet bei euch und Stefan.
    Aufrichtiges Mitgefühl
    Brigitte und Erwin Krötzl

  26. Viel Kraft in dieser schweren Zeit!

  27. Aufrichtige Teilnahme

  28. In aufrichtiger Anteilnahme

    Gertrude Treitinger

  29. Aufrichtige Anteilnahme!
    Jetzt ist er ein Stern am Himmel und leuchtet für euch.
    Viel Kraft für die Familie in dieser schweren Zeit!🙏

  30. Liebe Familie Holzmannhofer!

    Stefan zu begegnen, war immer eine Freude für uns. Sein liebes Wesen und strahlendes Lächeln werden uns unvergessen bleiben.
    Mögen die schönen Erinnerungen an ihn, Euch durch diese schwere Zeit begleiten und Euch Trost schenken.

    Unser herzliches Beileid!
    Anita & Ernst Pöll, Bad Wimsbach

  31. In Aufrichtiger Anteilnahme

  32. Meine Gedanken sind bei euch

  33. In herzlicher Anteilnahme

  34. Unser tieftest Mitgefühl entbietet Euch allen Familie Alexander Pocherdorfer Steinhaus

  35. Hallo Sieglinde und Familie
    In Gedanken sind wir bei euch und eurem Sohn Stefan
    Gerne denken wir an die Schulzeit der Nikolaus Lenau Schule zurück die unsere Kinder gemeinsam besucht haben,das fröhlich lachen von Stefan bleibt immer in unser Erinnerung ,danke das wir Stefan und euch kennenlernen durften.

    Aufrichtige Anteinahme Anita Rudi und Marlene Ettinger

  36. Aufrichtige Anteilnahme

    Carina, Traudi und Achim Krammel

  37. In herzlicher Anteilnahme

  38. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für euch in dieser sehr schweren Zeit.
    Gudrun und Kurt Bachler

  39. Unser tiefstes Mitgefühl für diesen schweren Verlust.
    Mögen euch die Erinnerungen an die gemeinsame Zeit mit Stefan auch Trost spenden.

    Kevin Hofmann und Yvonne Radlinger

  40. Liebe Sieglinde und Familie!

    Wir verstummen in Trauer vor der Wirklichkeit des Unfassbaren. Die Welt hielt für einen Augenblick den Atem an. In diesen schweren Stunden des Auseinandergehens begleiten euch unsere Gedanken. Wir werden Stefans strahlendes Lachen, wenn er den Alex abgeholt hat, für immer in unseren Herzen bewahren. Wie wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Die Erinnerung möge euch wie ein wärmender Sonnenstrahl begleiten.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme

    Alexander, Karin & Josef Schmitsberger

  41. Liebe Familie Holzmannhofer, in Gedanken sind wir bei euch und bitten im Gebet um Kraft für euren schweren Weg. Euer lieber Stefan, seine Freude an der Musik, sein Lachen… Bleibt uns immer in lieber Erinnerung! Ingrid und Peter Habenschuss

  42. Aufrichtige Anteilnahme!

  43. Hallo Sieglinde!
    Bei den meisten unserer gemeinsamen Aktivitäten (Segelflugtag, sportlich, kulturell, …) war Stefan dabei und strahlte. Ihr zwei wart für mich untrennbar verbunden, und ich habe dich immer grenzenlos bewundert für deine Betreuungsleistung und was du Stefan alles ermöglicht hast. Wir wünschen dir und deiner Familie viel Kraft für diesen unvorstellbaren Verlust!
    Danke Stefan, dass wir dich kennenlernen durften und an deiner Lebensfreude teilhaben durften. Du wirst uns fehlen!

  44. Liebe Sieglinde und Familie

    Tief betroffen habe ich vom Ableben eures Lieben Stefan erfahren.
    Das sind die Momente im Leben ,wo man denkt die Erde steht still weil es so unbegreiflich ist.
    Mit bedienungsloser Liebe habt ihr Stefan gepflegt und gefördert , so ist aus ihm dieser überaus Liebenwerte junge Mann geworden den ich mit seinem besonderen Lächeln in meinem Herzen bewahren werde.

    Ich wünsche euch Zeit zu trauen ,Zeit loszulassen und liebe Menschen die euch in dieser schweren Zeit Kraft und Wärme geben.

    In herzlicher Anteilnahme
    Sabine Pölzlberger mit Familie

  45. Liebe Sieglinde!
    Hin und wieder begegnen wir uns. Meist war Dein/Euer Stefan dabei. Er hat mich immer so strahlend angelacht. Und jetzt lese ich seine Parte. Ich werde ihn immer als fröhlichen, interessierten jungen Mann in Erinnerung behalten! Dir und Deiner Familie kann ich in dieser schweren Zeit nur mein herzliches Beileid ausdrücken. Bettina (aus der Pflegeschule in Wels)

  46. In aufrichtiger Anteilnahme

  47. Du wirst uns immer in Erinnerung bleiben schön das es dich gab

  48. “Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe,
    die wir hinterlassen,
    wenn wir gehen.”

    Wir behalten Stefan als stehts fröhlichen Arbeitskollegen in unseren Herzen
    unsere aufrichtige Anteilnahme entbietet
    das IB Team Eurospar der Diakonie
    Melisa, Filip, Goran, Helmut und Daniela

  49. Unser Herzliches Beileid Stefan war so herzlich und froh

  50. In aufrichtiger Anteilnahme
    Bürgermeister Franz Steininger

  51. In herzlicher Anteilnahme
    Dechant P. Alois Mühlbachler OSB

  52. „Es geht nicht, dass ich bleib’,
    mich ruft mein Stern.
    Die Zeit ging schnell vorbei,
    mein Ziel ist fern.
    Vielleicht denkt ihr an mich,
    wenn ich schon auf der Reise bin,
    ich muss zurück, mich ruft mein Stern.
    Ich träum’ ein helles Licht,
    ein helles Licht erwartet mich.
    Und wenn ich komm’, dann feiern wir.
    Abschied heißt, was Neues kommt,
    denn anderswo gibt’s ein Hallo.
    Und ich darf erzählen, wie die Reise war
    und die anderen hören zu.
    Es geht nicht, dass ich bleib’,
    mich ruft mein Stern.“

    Liebe Trauerfamilie!
    Zu eurem tragischen Verlust fehlen auch uns die Worte. Das eigene Kind zu Grabe tragen zu müssen, ist eins der schwersten Aufgaben, die einem das Leben aufbürden kann. Wir können nur ansatzweise erahnen, wie euch ums Herz ist und wie schwer es ist, seine Hand loszulassen. Mit Stefan habt ihr einen liebenswürdigen, aufgeweckten und sehr lebensfrohen Menschen verloren. Sein Lachen, sein offenes Wesen, seine Freude an Bewegung und noch so Vieles mehr wird von Stefan in euren Herzen weiterleben.
    Wir wünschen euch viele schöne Erinnerungen, die euch stets begleiten mögen und vor allem liebe Menschen um euch, die euch helfen, diesen schweren Schicksalsschlag zu ertragen.

    In Gedanken sind wir bei euch.

    Im Gedenken

    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.