Veröffentlicht am 45 Gedenkkerzen

FI Prof. Mag. Edith Schöller

 

45 Erinnerungen zu “FI Prof. Mag. Edith Schöller

  1. Liebe Angehörige!
    Zum Ableben Eurer lieben Edith möchten wir Euch unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.

    Alfred und Hannelore

  2. In tiefer Betroffenheit ! Edith hat mich in der Zeit meiner Chemotherapie immer gestärkt. Danke dir liebe Edith für deine positive Zuwendung. Ich werde dich nie vergessen. Rest in peace!

  3. In tiefer Betroffenheit ! Edith hat mich in der Zeit meiner Chemotherapie immer gestärkt. Danke dir liebe Edith für deine positive Zuwendung. Ich werde dich nie vergessen. Rest in peace!

  4. Herzliche Anteilnahme!

    FI Annemarie Pirschel

  5. Seid den Tag an als du gegangen bist gehst mir nicht aus den Kopf bin mit Gedanken immer bei Dir.Es ist so schwer zu verstehen das du nicht mehr unter uns.Ich hoffe das du gut angekommen bist wo du auch bist.Werde dich nie vergessen.Alles Gute für Dich.Ruhe in Frieden.

  6. Herzliche Anteilnahme!

  7. Liebe Trauerfamilie!
    Zum Ableben Ihrer lieben Tochter möchten wir Ihnen unsere Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl aussprechen.
    Ihre Nachbarn
    Wolfgang, Gisela u. Jakob Famler

  8. Es ist schwer zu verstehen dass du nicht mehr unter bist.Ich wünsche dir eine gute Reise.Deiner Familie besonders viel Kraft in dieser schweren Zeit.Es gibt keine Antwort für diese Frage.Ruhe in Frieden.

  9. Lieber Helmut,

    unendlich traurig und erschütternd ist ein solcher Verlust.
    Wir fühlen mit dir und der ganzen Familie
    und wünschen viel Kraft.

    Eva und Heinzi

  10. Lieber Helmut

    Zum schmerzlichen Verlust
    unser tiefes Mitgefühl.

    Gabi und Helmut

  11. Liebe Edith!

    Du hast wirklich bewundernswert gekämpft um dieses Leben, die Engel mögen Dich nun in ein Besseres tragen, wo Deine Wünsche und Sehnsüchte in Erfüllung gehen.

    Wir wünschen Dir Ruhe und Frieden und Gottes Segen.

  12. Liebe Trauerfamilie,

    wir behalten Edith in ewig schöner Erinnerung. Sie war ein ausgesprochen liebenswerter Mensch und eine besonders starke Kämpferin. Es war uns immer eine große Freude mit ihr zu plaudern, wenn sie zu uns in den Biotreff kam. Wir werden sie sehr vermissen.

    Herzliche Anteilnahme von Max und Maria Schorn und dem gesamten Team vom Biotreff in Mondsee.

  13. Mein herzliches Beileid . Sabine Pogatschnig ( Wageneder)

  14. In tief empfundener Anteilnahme –
    Michaela Weihs

  15. Liebe Edith, liebe Schulfreundin,
    ich werde unsere gemeinsamen Nachmittage,
    als wir unser Blütenwasser zauberten,
    immer in schöner Erinnerung behalten!
    Von Schönem und Zauber wirst du nun immer umgeben sein!
    Mein herzliches Beileid deiner Familie!

  16. Aufrichtige Anteilnahme!

  17. Unser aufrichtiges Beileid an die gesamte Trauerfamilie.

  18. Durfte dich in deinen ersten Unerrichtsjahren begleiten und wünsche dir dass du endlich Frieden und Glück in der Ewigkeit finden kannst. In tief betroffener Anteilnahme

  19. Liebe Edith!
    Ich bin dankbar, dich kennengelernt zu haben:
    eine wunderbare BE-Lehrerin für mein Kind
    eine enorm engagierte Fachinspektorin
    eine empathische, stärkende Begleiterin
    eine bewundernswerte, starke, wunderschöne Frau!
    Ich bin froh, dass dein schmerzvoller Weg jetzt beendet ist!
    Deiner Familie wünsche ich viel Kraft!
    Herzlich
    Barbara

  20. Aufrichtige Anteilnahme und Beileid.
    Dein Schulkollege Franz Atzmannstorfer

  21. Lieber Helmut,
    zum schmerzlichen Verlust möchten wir dir unser aufrichtiges Beileid aussprechen.

  22. Aufrichtige Anteilnahme

  23. Mein tiefes Mitgefühl
    Raphaela Kaiblinger (Redl)

  24. Das Leben ist Vergänglich doch Achtung und Erinnerungen bleiben
    für immer. Aufrichtige Anteilnahme Franz und Traudi

  25. Liebe Edith!
    Dein sympathisches Lachen hat wirklich viele Menschen verzaubert. Ich bin sehr dankbar für unsere gemeinsame Schulzeit in Lambach. Mögest du nun nach einem eher kurzen Leben den ewigen Frieden und die ewige Ruhe finden.
    Du bleibst für mich unvergessen!
    Dein Schulfreund
    Thomas Lotter

  26. “Der Tod löscht das Licht des Lebens aus, aber niemals das Licht der Liebe ”

    Liebe Edith!
    Viele Jahre sind seit unserer gemeinsamen Schulzeit im Stiftsgymnasium vergangenen. Dein Lachen, deine fröhlichen Augen und deine Hilfsbereitschaft werde ich nie vergessen.
    Von Herzen viel Kraft und meine aufrichtige Anteilnahme für die Familie

  27. Man sieht die Sonne untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist

  28. Zum schmerzlichen Verlust Ihrer lieben Tochter meine aufrichtige Anteilnahme.

  29. Liebe Edith,
    Ich bin traurig dich verloren zu haben, jedoch werde ich nie vergessen welch tolle Zeiten wir hatten. Auch wird mir immer in Erinnerung bleiben, wie ich in deiner schwersten Zeit im Krankenhaus bei dir war.

  30. Mein herzliches Beileid Doris Badegruber

  31. Schöne Erinnerungen an eine gemeinsam verbrachte Zeit seit Kindertagen bleiben unvergessen.
    Aufrichtige Anteilnahme der Familie.

  32. Liebe Edith,
    vier gemeinsame Schuljahre in der Unterstufe im Welser Brucknergymnasium verbinden uns, an die ich gerne zurückdenke. Ich war sehr bestürzt, als ich heute von deinem Tod erfuhr. Deine schöne Zeichnung in mein Stammbuch bleibt eine kostbare Erinnerung. Den Angehörigen wünsche ich viel Trost und Beistand! Marie-Luise Pennetzdorfer (Achleitner)

  33. Liebe Edith
    Wir sind traurig, dich verloren zu haben;
    aber auch erleichtert,
    das du von deinen Schmerzen erlöst bist und
    wir sind dankbar das wir dich kennenlernen durften.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Wolfgang Köb und Dorli

  34. Lieber Hubert, lieber Werner,
    geschätzte Trauerfamilie!

    Auch ich bin ein Stück des Schulweges im Stiftsgymnasium Lambach (damals noch Aufbaurealgymnasium) gemeinsam mit Edith gegangen. Ich erinnere mich an eine attraktive, zarte, aber doch sehr starke Persönlichkeit, die durch ihr stets freundliches Wesen bei ihren Mitschülerinnen und Mitschülern und sicherlich auch bei den Lehrkräften sehr beliebt war. Liebe Edith, Du bist uns vorausgegangen – Ruhe in Frieden!
    Dir lieber Hubert, Dir lieber Werner sowie der gesamten Trauerfamilie entbiete ich mein aufrichtiges Beileid – Klaus Hubmayer.

  35. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Sepp und Hermi Machtlinger

  36. Das Leben ist vergänglich, doch Liebe, Achtung und Erinnerung bleiben für immer. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Andrea, Helmut und Rainer Rosenberger

  37. Liebe Edith!

    Ruhe in Frieden. Dort wo du jetzt bist gibt es keinen Schmerz und kein Leid. Wir Christen glauben an ein Leben nach dem Tod und daher bist du uns nur voraus gegangen und wir werden uns wieder sehen!

    Du wirst stets in unserer Erinnerung sein!

    Deine Schulfreundin

    Ulrike Schmeitzl

  38. Unser herzlichstes Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit!

  39. Aufrichtige Anteilnahme!

    Christine und Franz Grausgruber

  40. Liebe Edith!
    Du hast immer so stark und optimistisch gewirkt! Wer nichts von deinem langen Kampf gegen die Krankheit wusste, hat dich einfach für eine unglaublich attraktive, aktive Frau gehalten, die vieles bewegen wollte und tatsächlich vieles davon in die Tat umgesetzt hat.
    Du fehlst uns, dein Kampfgeist, deine Kreativität, dein Strahlen!
    Danke für alles, was du an Gutem in dieser Welt hinterlassen hast.

  41. Lieber Hubert,liebe Traude

    Von ganzem Herzen unsere
    aufrichtige Anteilnahme, zum Ableben
    eurer lieben Tochter Edith.

  42. Aufrichtige Anteilnahme

  43. Aufrichtige Anteilnahme deine ehemalige Schulkollegin.

    Fexa Karin

  44. In herzlicher Anteilnahme
    Abt P. Maximilian Neulinger OSB

  45. “Und meine Seele spannte
    weit ihre Flügel aus,
    flog durch die stillen Lande,
    als flöge sie nach Haus.”
    Joseph von Eichendorff

    Liebe Trauerfamilie,
    es war ein langer und schmerzvoller Weg, den eure liebe Verstorbene zuletzt gehen musste. Doch mit allem, was euch möglich war, habt ihr sie unterstützt und bestmöglich auf diesem Weg begleitet, der nicht ihrer war. Es tut weh, dass eure liebe Edith dieses schwere Kreuz zu tragen hatte und dadurch viel zu früh den Kampf um ihr Leben verloren hat.
    Doch was bleibt, sind unzählig schöne Erinnerungen an das gemeinsame Leben mit ihr durch Bilder, Augenblicke und Gefühle. Sie werden euch immer an sie erinnern und sie dadurch niemals vergessen lassen.
    Herzliche Anteilnahme von
    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.