Veröffentlicht am 30 Gedenkkerzen

Berta Oberndorfer

30 Erinnerungen zu “Berta Oberndorfer

  1. Herzliches Beileid
    Familie Sieglinde Schierl
    Offenhausen

  2. Aufrichtige Anteilnahme
    Familie Karl Krammerbauer

  3. Unsere Aufrichtige Anteilnahme
    Josef und Doris Stöttinger

  4. In herzlicher Anteilnahme

  5. In lieber Erinnerung

  6. Unser aufrichtiges Beileid

  7. Aufrichtiges Beileid!

  8. Ein Mensch,der uns verlässt,
    ist wie eine Sonne, die versinkt .
    Aber etwas von ihrem Licht bleibt
    immer in unserem Herzen zurück !

    Herzliche Anteilnahme
    Hans Kamesberger

  9. Der Tod ist nicht das Ende,
    nicht die Vergänglichkeit.
    Der Tod ist nur die Wende,
    Beginn der Ewigkeit.

    Unser aufrichtiges Beileid!
    Hanni u. Walter Sturbmayr
    Franz Sturbmayr u. Maria Grünbacher

  10. Im stillen Gedenken!

  11. Ein Herz das für alle schlug, mit vielen Leid und Freude trug, bis dass es müde stand, um auszuruhen in Gottes Hand…..

    In herzlicher Anteilnahme
    Gitti Mayr und Erna Steiner

  12. Herzliches Beileid
    von
    Stephanie und Hans Dämon, Weinberg
    und
    Familie Walter Buder Offenhausen

  13. Aufrichtige Anteilnahme

  14. Den Trauerfamilien entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme
    Heinz und Renate Obermayr

  15. Liebe Berta,
    in Verbundenheit und Dankbarkeit bleibst du in unserer Erinnerung, ruhe in Frieden!
    Liebe Orter-Familie, wir wünschen euch Trost in der Zeit des Abschiednehmens.
    Sepp und Marie-Luise Pennetzdorfer

  16. Unsere aufrichtige Anteilnahme.

  17. Unsere aufrichtige Anteilnahme.

  18. Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde,
    legte er den Arm um sie und sprach: “Komm wir gehen heim”

    Mein herzliches Beileid

  19. Aufrichtige Anteilnahme

  20. Wenn ihr mich sucht, dann sucht in euren Herzen.
    Wenn ihr mich dort findet, dann lebe ich in euch weiter.

    Wir sind sicher Ihr findet Sie!
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Barbara und Johannes Hörtenhuber

  21. Lieber Albert, liebe Ingrid mit Familien,

    Das Leben ist vergänglich, doch die Spuren ihres Lebens,
    ihrer Hände Werk und die Zeit mit ihr wird stets lebendig sein.

    Aufrichtige Anteilnahme

    Hans und Franzi Kaser

  22. Aufrichtiges Beileid!

  23. Herzliches Beileid!

  24. In herzlicher Anteilnahme entbietet euch

  25. In aufrichtiger Anteilnahme
    Furtmüller Valentina

  26. Trauer kann man nicht sehen,nicht hören, kann sie nur fühlen. Sie ist ein Nebel, ohne Umrisse. Man möchte diesen Nebel packen und fortschieben, aber die Hand fasst ins Leere.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Katrin u.Mike mit
    Matthias und Johanna

  27. So wie ein Blatt vom Baume fällt,
    so geht ein Mensch aus dieser Welt.
    Die Vöglein aber singen weiter.

    Mein aufrichtiges Beileid

  28. In aufrichtiger Anteilnahme
    Gemeinde Aichkirchen

  29. In herzlicher Anteilnahme
    Pfarre Aichkirchen

  30. „Aus Gottes Hand empfing ich mein Leben.
    Unter Gottes Hand gestaltete ich mein Leben.
    In Gottes Hand gab ich mein Leben zurück.“
    Augustinus

    Liebe Trauerfamilie,
    nach einem langen erfüllten Leben wurde eure liebe Mama, Schwiegermama, Oma und Urlioma
    von Gott zu sich gerufen. Wenn die Mama stirbt, tut das immer weh, aber sie konnte lange in eurer Mitte sein. Durch eure liebevolle Pflege zu Hause blieb sie der Mittelpunkt der Familie und das war für sie das größte Geschenk. Erinnert euch an die vielen schönen Momente, wo es ihr noch gut ging und sie noch aktiv am Leben teilnehmen konnte. So bleibt sie euch immer nahe. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser dunklen Zeit.

    Im Gedenken

Zünden Sie eine Gedenkkerze an!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.