Posted on 70 Gedenkkerzen

Berta Bayer

70 Erinnerungen zu “Berta Bayer

  1. Liebe Gabi, lieber Walter! Ich entbiete mein aufrichtiges Beileid!

  2. Unser aufrichtiges Beileid

  3. Mein beileid

  4. Mein aufrichtiges Beileid

  5. Mein aufrichtiges Beileid am Tod Eurer Mutter und Großmutter,
    liebe Frau Bayer, mögen Sie in Frieden ruhen!

    Astrid Zörer

  6. Herzliches Beileid und aufrichtige Anteilnahme entbieten Helga und Heinz Adler

  7. Aufrichtige Anteilnahme

    Ruth & Rita Zizlavsky

  8. Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung!
    In lieber Erinnerung

    Claudia Böck

  9. „Der Tod ordnet die Welt neu.
    Scheinbar hat sich nichts verändert,
    und doch ist alles anders geworden.“

    Herzliches Beileid

  10. Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Fam. Robert Winkler

  11. Aufrichtige Anteilnahme
    Michi Spitzbart

  12. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit wünschen Stephan und Claudia Kurat

  13. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Franz Spitzbart

  14. Lieber Walter, liebe Gabi
    Herzliches Beileid
    Brigitte und Leo

  15. Aufrichtige Anteilnahme!

  16. Aufrichtuige Anteilahme
    Karin u. Willi Riepl

  17. Lieber Walter und Gabi wir möchten euch unsere aufrechtige Anteilnahme aussprechen.

  18. Aufrichtige Anteilnahme

  19. Aufrichtige Anteilnahme

  20. Herzliche Anteilnahme übersenden Ines und Michael Hannemann.
    Wir denken an euch aus der Ferne.

  21. Lieber Walter, liebe Gabi,

    herzliches Beileid entbietet Gisela Puchinger

  22. Aufrichtige Anteilnahme Fam Waltraud und Walter Höckner

  23. Aufrichtige Anteilnahme

  24. Aufrichtige Anteilnahme entbieten

  25. Liebe Trauerfamilie,
    eine der nettesten Menschen, die ich seit meiner Kindheit gekannt und sehr geschätzt habe, ist nicht mehr.
    Ich werde die vielen schönen Erinnerungen an Sie in Ehren halten. Aufrichtiges Beileid entbietet Erika Waldl

  26. In herzlicher Anteilnahme

  27. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Margit und Gerhard Holzinger

  28. Aufrichtige Anteilnahme

  29. Aufrichtige Anteilnahme,
    Herbert u. Astrid Tuchecker

  30. Eine Mutter noch zu haben, ist die größte Seligkeit, doch ein Mutterherz begraben, ist das allerschwerste Leid.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Geschwister Alfred und Michaela

  31. Aufrichtige Anteilnahme
    entbietet
    Elfriede Pechhacker(Hufnagl) samt Familie

  32. Unsere herzliche und aufrichtige Anteilnahme!
    Karl und Gerti Kohlberger

  33. Herzliche Anteilnahme
    von Gerlinde Josef und Günter

  34. Aufrichtige Anteilnahme
    entbietet

  35. Was man tief in seinem Herzen besitzt
    kann man nicht durch den Tod verlieren.

    (Goethe)

    Herzliche Anteilnahme von
    Lisa und Alexandra

  36. Liebe Gabi, lieber Walter!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme!

    Gabriele und Josef Madlmayr

  37. Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Hans u.Christine Kirchberger.

  38. Herzliches Beileid entbietet

  39. Lieber Walter und liebe Gabi unser aufrichtiges Mitgefühl entbieten Euch
    Alois und Hannelore Salinger

  40. Aufrichtige Anteilnahme entbietet die Seniorenbund-Ortsgruppe Stadl-Paura

  41. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Mag. Thomas Brindl

  42. Aufrichtige Anteilnahme
    Franz und Hermine Waldl

  43. Der Berg ist überschritten,
    nun wird es leichter gehen.

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten Gerhard und Ingrid Kriechbaum

  44. Ein Herz steht still, wenn Gott es will. Und er ließ es lange schlagen.
    In stillem Gedenken!

  45. “Sobald wir alle unsere Arbeiten auf dieser Erde erledigt haben,
    ist es uns erlaubt unseren Leib abzuwerfen, welcher unsere Seele,
    wie ein Kokon den Schmetterling, gefangen hält.
    Wenn die Zeit reif ist, können wir unseren Körper gehen lassen,
    und wir werden frei sein von Schmerzen, frei sein von Ängsten und Sorgen,
    frei wie ein wunderschöner Schmetterling, der heimkehrt zu Gott.”

    Elisabeth Kübler-Ross

    Lieber Walter, Liebe Gabi,
    unser tiefes Mitgefühl entbieten Euch

    Familie Huemer

  46. Herzliches Beileid

    Daniela Feilmayr

  47. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Brigitte Brunner

  48. Aufrichtige Anteilnahme!

  49. Herzliches Beileid

  50. Aufrichtige Anteilnahme
    Walter und Christl Lachberger

  51. Herzliches Beileid
    entbieten
    Aloisia und Josef Hartner

  52. Muss nicht mehr müde stehen,
    darf zu neuen Ufern gehen.

    Bin der Finsternis entschwunden,
    hab das Licht gefunden.

    Bin von allen Mühen befreit,
    für immer, für die Ewigkeit.

    Hab den Frieden gefunden,
    bleib in Erinnerung mit euch verbunden.

    Martina Rose-Hörst

    Liebe Trauerfamilie, lieber Walter!

    Ein langes Leben hat sich vollendet. Doch seine Mutter zu verlieren ist immer besonders schmerzlich.
    Möge es ihr gut gehen da wo sie jetzt ist.

    Meine aufrichtige Anteilnahme.
    Eva Hofer

  53. Herzliche Anteilnahme entbieten euch Gerhard und Angela

  54. Aufrichtig Anteilnahme entbietet

  55. Aufrichtige Anteilnahme entbietet der Schifferverein Stadl-Paura

  56. Aufrichtiges Beileid
    Helmut und Ricki Tomaschko.

  57. “Liebe bedeutet vielleicht auch dies: Erkennen, wenn es Zeit ist, jemanden gehen zu lassen, Abschied nehmen, um den geliebten Menschen loslassen zu können.”
    In lieber Erinnerung

  58. Man sieht die Sonne langsam untergehen
    und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.
    (Franz Kafka)

    Aufrichtige Anteilnahme

  59. Liebe Gabi und lieber Walter, unser aufrichtiges Mitgefühl entbieten euch von Herzen Eva und Hubert

  60. Gerne erinnere ich mich an die treue Gottesdienstbesucherin

    Meine tiefe Anteilnahme Euch, liebe Trauerfamilie

  61. Herzliche Anteilnahme

  62. Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Familien Tlapak und Frank

  63. Aufrichtige Anteilnahme Josef Pfeifenberger

  64. Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten Ihnen
    die Mitarbeiter der Vital Apotheke

  65. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Röckendorfer

  66. Herzliches Beileid

  67. Mit der Verstorbenen verband uns viele Jahrzehnte eine überaus
    angenehme Nachbarschaft.
    Aufrichtige Anteilnahme, Familie Horst Zörer

  68. In aufrichtiger Anteilnahme
    Marktgemeinde Stadl-Paura

  69. In herzlicher Anteilnahme
    Pfarre Stadl-Paura

  70. „Ich bin müde geworden.
    Meine Augen haben viel gesehen,
    meine Ohren viel gehört.
    Es ist Zeit, dass ich dort hingehe,
    wo ich die finde, die ich so lange vermisst habe.“

    Geschätzte Trauerfamilie, lieber Walter, liebe Gabi,
    100 Tage trennten eure liebe Mama von ihrem 100. Geburtstag. Ein sehr langes Leben mit Höhen und Tiefen ging zu Ende. Bald schon musste sie ihren geliebten Gatten zu Grabe tragen. Die letzten Jahre waren für sie schon sehr beschwerlich geworden. Für sie war es Erlösung, für euch ist es nun ein Schmerz, weil sie nicht mehr da ist. Dennoch soll euch der Gedanke trösten, dass sie nun in der himmlischen Ewigkeit mit all ihren lieben Vorausgegangen vereint sein darf und sich von all den irdischen Mühsalen ausruhen kann.
    Herzliche Anteilnahme von
    Grete und Karl Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Kommentare sind geschlossen.