Posted on 31 Gedenkkerzen

Katharina Flohr

31 Erinnerungen zu “Katharina Flohr

  1. Herzliche Anteilnahme

  2. Herzliches Beileid

  3. Aufrichtige Anteilnahme

  4. Aufrichtige Anteilnahme

  5. Aufrichtige Anteilnahme

  6. Aufrichtige Anteilnahme

  7. In lieber Erinnerung unser aufrichtiges Beileid

  8. Maria und Friedrich aufischer

  9. Aufrichtiges Beileid

  10. In lieber Erinnerung

  11. Aufrichtige Anteilname Maria u, Gerhard Horninger

  12. Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Friederike CHRISTIAN (Straubinger)

  13. In lieber Erinnerung!

  14. Aufrichtige Anteilnahme

  15. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Walter und Erika Weber

  16. In stillem Gedenken

  17. Aufrichtige Anteilnahme
    Helmut und Ricki Tomaschko

  18. Menschen dir wir lieben, bleiben immer in unseren Herzen!
    Das Leben ist vergänglich, doch die Achtung und Erinnerung bleiben immer.

  19. Aufrichtiges Beileid

  20. Aufrichtige Anteilnahme

  21. Herzliche Anteilnahme

  22. Herzliche Anteilnahme

  23. Aufrichtige Anteilnahme!

  24. Nur das Irdische ist vergänglich. Die Seele aber lebt weiter.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Lily und Ernst Axmann

  25. In lieber Erinnerung
    entbieten wir unsere
    aufrichtige Anteilnahme
    Andreas und Renate Hofet

  26. Aufrichtiges Beileid

  27. Nun bist du daheim, daheim zu Land:
    im echten Land, im Heimatland;
    auf eig’ner Weid und Wonne,
    im Schein der alten Sonne,
    darin von Tod und Wunden
    du selig sollst gesunden…

    1300 Jh. | Richard Wagner _ 1859

  28. Aufrichtige Anteilnahme
    Marktgemeinde Bad Wimsbach-Neydharting

  29. Herzliche Anteilnahme
    Pfarre Bad Wimsbach-Neydharting

  30. Herzliche Anteilnahme
    evang. Pfarrgemeinde

  31. „Wenn meine Kräfte mich verlassen,
    die Hände ruh´n, die stets geschafft,
    weinet nicht um mich,
    gönnt mir die Ruh,
    mein Leben ist vollbracht.“

    Liebe Trauerfamilie,
    schleichend kam die Krankheit, der Abschied rückte immer näher. Wenn der Zeitpunkt des Todes dann schließlich eintritt, ist plötzlich wieder alles anders, als erwartet. Man ist traurig, aber auch dankbar für die Jahre, die man mit dem vorausgegangenen Menschen verbringen durfte und für all die schönen Erinnerungen.
    Herzliche Anteilnahme von
    Fam. Grünzweig mit Ulli, Greti und Andrea

Kommentare sind geschlossen.